Sehr gut

1,0

Sehr gut (1,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Yeti Cirrus im Test der Fachmagazine

  • „überragend“

    10 Produkte im Test

    „Grammzähler finden mit der Nordisk Yeti Strato (Damenmodell Cirrus) eine perfekte Wärmejacke für milde Winter sowie Frühjahr und Herbst.“

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „... Yeti ... garantieren höchsten Standard - Jacken für ein Leben, denn der Hersteller bietet wie selbstverständlich, einen Reparaturservice an Das Außenmaterial von Toray aus Japan ist eine superdünne Haut, die dennoch enorm vor Wind schützt. Der Reissverschluss läuft wie Butter. Eine Version mit Kapuze wäre uns lieber und dennoch haben wir es hier mit einer perfekten Jacke zu tun, die in jeden Rucksack passt.“

  • „sehr gut“

    Platz 2 von 7

    „Ultraleichte, fürs Gewicht außerordentlich leistungsfähige, aber auch sehr teure Daunenjacken für Touren im Frühjahr und Herbst.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Yeti Cirrus

Passende Bestenlisten: Funktionsjacken

Datenblatt zu Yeti Cirrus

Nutzung
Typ
  • Daunenjacke
  • Thermojacke
Geeignet für Damen
Einsatzbereich Winter
Sportart
  • Bergsteigen
  • Wandern
Allgemeine Daten
Material Polyamid (Nylon)
Eigenschaften
  • Wasserabweisend
  • Atmungsaktiv
  • Windabweisend
  • Gefüttert

Weiterführende Informationen zum Thema Yeti Cirrus können Sie direkt beim Hersteller unter yetiworld.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Begrüßt den Regen

Wanderlust - Ein geflügeltes Wort unter Outdoorfreunden lautet: "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Ausrüstung!" Eine Plattitüde mit Wahrheitsgehalt. Denn das Schlechte an schlechtem Wetter ist an sich nur das Unbehagen desjenigen, der sich diesem aussetzt. Mal abgesehen von polaren Temperaturen unter minus 25 Grad und Blitzen, die in der Tat eine echte Gefahr darstellen, kann man sich gegen alles andere schützen: gegen Wind, Kälte und natürlich den Regen. …weiterlesen

Gut gekreuzt

Bergsteiger - Netzwerk: Robustes, winddichtes Gore Windstopper Softshell schützt die Rückseite dieser sehr wetterresistenten und doch an Rücken, inneren Ärmeln und Seiten stark dampfdurchlässigen Hybridjacke (Adidas). …weiterlesen

Eine für alle Fälle

ElektroRad - Per Klett können sie unten zusammengefasst werden, allerdings wird der Bund durch das dicke Material dann etwas klobig. Außerdem fehlen reflektierende Elemente. Keine hochtechnische, aber schöne Softshell-Jacke für den Alltag. Jack Wolfskin ELECTRON SOFTSHELL Eine sehr gute Allroundjacke. Der Schnitt ist nicht zu sportlich, so eignet sich die Jacke auch für den Alltag. Trotzdem ist der Rücken leicht verlängert und die Ärmel ausreichend lang. …weiterlesen

Produktionsbedingungen: „Zum Leben zu wenig“

Stiftung Warentest - Extrem ist die Mehrarbeit in der Fabrik von Salewa, die zudem nicht für alle Beschäftigten Sozialbeiträge zahlt. Auch in den Nähfabriken, die für Killtec, Mammut und Vaude fertigen, überschreiten Überstunden das gesetzliche Maß deutlich. In denen von Intersport, Marmot, Regatta und SportScheck halten sie sich in Grenzen. Kein Anbieter hat die Produktionsbedingungen aller Zulieferer geprüft, Auskünfte dazu sind spärlich. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf