• Sehr gut 1,5
  • 9 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,5)
9 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 7.1
Mehr Daten zum Produkt

Yamaha RX-V 2065 im Test der Fachmagazine

  • Klangurteil: 93 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 2

    „... gibt es, vor allem mit passenden Boxen als Spielpartner, kaum Anlass für Kritik. Um perfekt zu sein, fehlt dem Receiver noch die Fähigkeit, auch auf UPnP-Server jenseits des Windows Media Player 11 zuzugreifen. Doch wie man den Ehrgeiz der japanischen Ingenieure kennt, werden sie wohl schnell auf dieses Problem reagieren.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    Audio-Streaming: 2 von 5 Sternen;
    Internet-Services: 2 von 5 Sternen;
    Bedienung: 3 von 5 Sternen.

  • „sehr gut“ (78%)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Testsieger“

    Platz 1 von 2

    „... wer auf Kickbass und ungestümen Drive steht, der liegt mit dem Yamaha genau richtig. ...“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Yamaha legt dem RX-V2065 eine zweite Fernbedienung bei, mit der sich nur Basisfunktionen steuern lassen.“

    • Erschienen: Dezember 2009
    • Details zum Test

    „überragend“ (1,1); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der RX-V2065 ist eine echte Soundmaschine, die Musik und Filmton in erstklassiger Qualität wiedergibt. Die vielfältige Verwendung über USB, iPod oder Netzwerkanschluss machen ihn zu einem zentralen Element in einem hochwertigen Heimkino.“

  • „sehr gut“ (87 von 100 Punkten);

    Platz 2 von 3

    „Für Heimkino-Fans, die mehr auf Klangqualität Wert legen als auf Videoverarbeitung, ist der Yamaha RX-V 2065 erste Wahl - das rechtfertigt sogar die 100 Euro Aufpreis.“

  • „gut - sehr gut“ (75 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    Platz 1 von 4

    „Inklusive Netzwerkanschluss sowie prächtigem Bildschirmmenü auf jung getrimmter AV-Receiver, der aber - mit sagenhaft sauberem und feinem Klang - eher die Tugenden seiner Vorgänger noch unterstreicht.“

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    „Referenz“

    „Mit dem RX-V2065 kauft sich der Anwender mit höherem akustischem Anspruch, der aber gleichzeitig finanziell auf dem Boden bleiben möchte, einen rundherum sehr empfehlenswerten AV-Receiver, dem echte Schwächen komplett abgehen. Mit der hervorragenden Pegelfestigkeit öffnet der Yamaha sogar die Tür zur 2000 EUR-Liga, das gilt auch für die hohe klangliche Neutralität und die enorme Basspräzision. Auch die überragenden DSPP-Programme könnten ebenso gut von einem deutlich teureren Modell stammen. Nur bei der Güte der Videosektion bleibt der 2065 seiner Preisliga treu ...“

    • Erschienen: Dezember 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7,5 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: reichlich HDMI-Anschlüsse; satte Leistung; klarer Sound; Netzwerk-Unterstützung.
    Was uns nicht gefällt: kein Onboard-Videoprozessor; digitale Audioeingänge nicht manuell zuweisbar; hoher Preis.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Yamaha RX-V6A 7.2 AV-Receiver 4K, 8K, MusicCast, AirPlay2, WiFi, schwarz
  • Arcam Arcam AVR30 - schwarz

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Yamaha RX-V 2065

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 7.1
Audio
Soundsysteme
  • Dolby Digital
  • DTS
  • Dolby TrueHD
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Pro Logic II
  • DTS-HD
  • Dolby Pro Logic IIz
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 12,4 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha RX-V 2065 können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Spitzen Verdiener

AUDIO 6/2010 - Dieses Jahr ist alles anders. Statt traditionell das Flaggschiff im AV-Receiver-Programm gegen ein neues auszutauschen, lassen Denon und Yamaha die bisherigen Ausstattungs-Könige munter weiter regieren. Ist deren Status als Spitzenmodell auch im Jahr 2010 noch gültig?Testumfeld:Im Test waren zwei AV-Receiver. Als Testkriterien dienten Klang Stereo, Surround und HD sowie Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung. …weiterlesen