• Gut 1,7
  • 8 Tests
  • 8 Meinungen
Gut (1,7)
8 Tests
ohne Note
8 Meinungen
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 5.1
WLAN: Ja
Leistung/Kanal: 100 Watt an 4 Ohm
Anzahl der HDMI-Eingänge: 4
Mehr Daten zum Produkt

Denon Heos AVR im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (77%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    11 Produkte im Test

    „Dieser Denon AV-Receiver ist keine Heimkinozentrale im klassischen Sinne, vielmehr ein schicker und wohnraumfreundlicher Vernetzungskünstler für das moderne und strippenfreie Zuhause. ... Im Test erfolgt die Weitergabe der Signale synchron und ohne Aussetzer. Auch bei hoher Lautstärke und 5.1-Betrieb punktet der AVR mit einer dynamischen und kräftigen Wiedergabe, der HEOS Sub heizt gut ein. ...“

    • Erschienen: Oktober 2017
    • Details zum Test

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Techniktipp“

    „Plus: ausgewogene Klangeigenschaften; gelungene Appsteuerung; volle Heos-Integration.
    Minus: -.“

    • Erschienen: September 2017
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“ (1,2); Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Techniktipp“

    „Der Heos AVR von Denon ist ein hervorragend konzipierter AV-Receiver, der es seinen Besitzern ermöglicht, beliebige Lautsprecher in die Heos-Streamingwelt zu integrieren und kabellose Heos-Lautsprecher als Surroundspeaker und Subwoofer einzusetzen. Das Design ist mehr als gelungen, die Verarbeitung und das Bedienkonzept sind sehr überzeugend. Und natürlich punktet der Heos AVR mit seinen guten Klangeigenschaften ...“

    • Erschienen: März 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der Heos AVR bietet fünf Verstärkerkanäle, kann also ein komplettes 5.1-System bedienen. Dabei stehen den Lautsprechern jeweils 100 Watt zur Verfügung, und als Subwoofer kommt ein aktives Modell mit eigenen Verstärker zum Einsatz. ... Natürlich lassen sich auch auf dem AVR alle Streaming-Dienste nutzen, die man von den anderen Heos-Komponenten kennt: ob Napster, Spotify oder Tidal, die Musikauswahl ist groß. ...“

    • Erschienen: November 2017
    • Details zum Test

    „überragend“ (4,5 von 5 Sternen)

  • „gut“ (77%)

    Preis/Leistung: sehr gut, „Innovation“

    Platz 2 von 2

    „Plus: Integration von Wireless Rear-Speakern und Sub (HEOS), Design.
    Minus: kein On Screen-Menü, kein Einmesssystem.“


    Info: Dieses Produkt wurde von video in Ausgabe 5/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „gut“ (77%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Innovation“

    Platz 4 von 4

    „... Ob kabelgebunden oder Wireless, mit ihm sind verschiedenste Setups möglich und dabei klingt er auch noch gut. Dennoch müssen wir Abstriche machen: Ein Einmesssystem oder immersive Soundformate wie Atmos und DTS:X sind nicht an Bord. Dafür erhält man einen stylischen Multiroom-Receiver, der Spaß macht und jedes 2.1- oder 3.1-Set kabellos upgraden kann.“


    Info: Dieses Produkt wurde von video in Ausgabe 5/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“

zu Denon Heos AVR

  • Denon HEOS AVR (5.1 AV-Receiver, Bluetooth, Amazon Music, WLAN, HDR, HDCP 2.2,

    5x 100 Watt leistungsstarke Class - D - Verstärker um Deine vorhanden Lautsprecher anzutreiben Wireless Surround - ,...

  • Denon HEOS AVR (5.1 AV-Receiver, Bluetooth, Amazon Music, WLAN, HDR, HDCP 2.2,

    5x 100 Watt leistungsstarke Class - D - Verstärker um Deine vorhanden Lautsprecher anzutreiben Wireless Surround - ,...

Kundenmeinungen (8) zu Denon Heos AVR

3,7 Sterne

8 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (38%)
4 Sterne
2 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (12%)
1 Stern
2 (25%)

2,9 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

2 Meinungen bei Media Markt lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Denon Heos AVR

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 5.1
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
WLAN vorhanden
AirPlay fehlt
DLNA fehlt
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Verfügbare Musikdienste
  • Deezer
  • Napster
  • Soundcloud
  • Spotify
  • Tidal
  • TuneIn
  • Juke
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby TrueHD
  • Dolby Pro Logic II
  • DTS-HD MA
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
  • FLAC
  • WAV
  • DSD
  • ALAC
Leistung/Kanal 100 Watt an 4 Ohm
Video
HDR10 vorhanden
HLG fehlt
Dolby Vision vorhanden
4K-Upscaling fehlt
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 4
Analog
Phono fehlt
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
IR vorhanden
RS232 fehlt
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer fehlt
Mehrkanal-Vorverstärker fehlt
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger fehlt
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 6 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Denon Heos AVR können Sie direkt beim Hersteller unter denon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kräftemessen

video 5/2018 - Wir sparen uns also eine lästige Verkabelung. Im Test erfolgt die Weitergabe der Signale synchron und ohne Aussetzer. Auch bei hoher Lautstärke und 5.1-Betrieb punktet der AVR mit einer dynamischen und kräftigen Wiedergabe, der HEOS Sub heizt gut ein. Erst bei sehr hohem Pegel stößt der AVR an seine Grenzen und wir müssen Genauigkeitsverluste hinnehmen. Für 900 Euro hat er aber nur fünf Endstufen an Bord, 3D-Sound ist somit nicht möglich. …weiterlesen