HRK 7656 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
DVB-​C: Ja
Tuner: Sin­gle
Pay-​TV: Nein
Auf­nah­me­funk­tion: Ohne
WLAN: Nein
TV-​Media­the­ken (HbbTV): Nein
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

HRK 7656

Sim­ple Lösung für unver­schlüs­selte Kabel­sen­der

Stärken
  1. empfängt SD- und HD-Sender
  2. HDMI für neuere, Scart für ältere Fernseher
  3. acht Favoritengruppen zur Senderverwaltung
  4. mit Videotext und elektronischer Programmzeitschrift
Schwächen
  1. ohne USB-Aufnahme und Timeshift
  2. unterstützt kein Pay-TV

Keine gute Wahl ist der Xoro HRK 7656, wenn Sie Sendungen aufnehmen wollen, hier lohnt ein Blick zum Xoro HRK 7660 mit PVR- und Timeshift-Funktion. Per USB spielt der HRK 7565 ausschließlich Multimedia-Dateien, also Fotos, Videos und Musik in komprimierter Form. Ansonsten ist alles dabei, was Sie für den unverschlüsselten Kabelempfang brauchen: Ältere TV-Geräte werden per Scart, neuere per HDMI angeschlossen. Es gibt außerdem einen koaxialen Digitalausgang, falls Sie einen AV-Receiver bzw. eine Soundbar ohne HDMI-Eingang besitzen. Die gefundenen Sender können in acht Favoritengruppen organisiert werden, zudem steht ein elektronischer Programmführer bereit. Mehr ist für 30 Euro einfach nicht drin.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • XORO HRS 9194 HDD - HD TWIN Satellitenreceiver mit integrierter 2 TB Festplatte

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Xoro HRK 7656

Features
  • HDTV
  • Display
Anzahl der CI-Slots 0
Anzahl Smartcard-Reader 0
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S fehlt
DVB-S2 fehlt
DVB-S2X fehlt
DVB-C vorhanden
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner Single
Ultra-HD fehlt
Pay TV Ohne
Funktionen
EPG vorhanden
Videotext vorhanden
Media-Player vorhanden
Aufnahme
Aufnahmefunktion Ohne
Manuelles Timeshift fehlt
Permanentes Timeshift fehlt
Interne Festplatte Ohne
Fernprogrammierung fehlt
Netzwerk
WLAN fehlt
TV-Mediatheken (HbbTV) fehlt
Online-Dienste & Apps fehlt
Media-Streaming fehlt
Internetbrowser fehlt
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
Audio & Video
HDMI vorhanden
Antennenausgang fehlt
Digitaler Audioausgang Koaxial
Analoger Audioausgang fehlt
Analoger Videoausgang Scart
Maße
Breite 16,8 cm
Tiefe 11,8 cm
Höhe 4 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Xoro HRK 7656 können Sie direkt beim Hersteller unter xoro.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Scharfes Bild

HiFi Test - Ein einfaches Auswechseln von Speichermedien ohne erneute Anmeldung ist leider nicht möglich. Unser Testmuster zeichnete den kompletten Datenstrom inklusive Teletext und Dolby-Digital-Spuren auf. Das auf unserem Flachbildschirm via HDMI ausgegebene Bild liegt auf hohem Niveau und spielt seine Vorzüge besonders bei HD-Programmen aus. Kathrein bietet Anschlussmöglichkeiten für zahlreiche TV-, HiFi-, PC-und Speichergeräte Pay-TV-tauglich. …weiterlesen

Glücksspiel HDTV-Recording

audiovision - Im Time-Shift-Modus funktionieren hingegen die Suchlauf- und Sprung-Tasten. Bei Senderwechseln löscht sich der Time-Shift-Speicher. Ärgerlich: Gelegentlich erkannte der Eycos die Festplatte nicht. Bild- und Tonqualität Verbunden mit unserem Referenz-TV Pioneer PDP-LX 508 D zeichnete der Eycos in HDTV-Auflösung 1080i ein sauberes und detailliertes Bild: Im Film "Elementarteilchen" ließen sich selbst die Poren im Gesicht von Moritz Bleibtreu per HDMI und per YUV klar erkennen. …weiterlesen

Kleiner Kasten, scharfe Bilder

Stiftung Warentest - Wegen der teils exotischen Dateiformate ist das allerdings auch bei den anderen Geräten eher etwas für Computerexperten als für Laien. Weniger Aufnahmemöglichkeiten Neben den Sat-Receivern haben wir auch Receiver für das digitale Kabelfernsehen DVB-C geprüft (siehe auch unten, „Exklusi- ve Kisten“). Diese Kabelreceiver bieten keine Möglichkeit für direkte Aufnahmen auf Festplatte. Wer mit ihnen dennoch aufzeichen will, kann zum Beispiel einen externen DVD-Rekorder anschließen. …weiterlesen

Kontrollzentrum

Audio Video Foto Bild - das direkte abspielen von fotos, Musik und filmen von der PC-festplatte ist ebenfalls möglich (Streaming). allerdings dauerte es sehr lange, bis fotos via Netzwerk angezeigt wurden. besser, Sie überspielen sie zunächst per Netzwerk oder USb auf die Receiver-festplatte. eycos und arion bieten eine sehr schnelle USb-2.0-buchse. darüber lassen sich die Geräte bequem und ohne zusätzliche Software an einen Computer anstöpseln. …weiterlesen