Mijia Laser Projector 4K Produktbild
Befriedigend (2,9)
1 Test
Gut (1,9)
288 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Native Auf­lö­sung: 1080p (1920x1080)
Hel­lig­keit: 1500 ANSI Lumen
Licht­quelle: Laser
Tech­no­lo­gie: DLP
Fea­tu­res: HDR, Media-​Player, Laut­spre­cher, Kurz­di­stanz­pro­jek­tion, 3D-​ready
Schnitt­stel­len: USB, LAN, Audio-​Aus­gang, HDMI-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Xiaomi Mijia Laser Projector 4K im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (59%)

    Platz 2 von 2

    „Xiaomi bietet hier einen kompakten 4K Projektor zum absoluten Kampfpreis. Wer die knifflige Inbetriebnahme nicht scheut, erhält ein bis zu 150 Zoll großes Bild, das zumindest im SDR Betrieb mit natürlichen Farben überzeugt.“

zu Xiaomi Mijia Laser Projector 4K

  • Xiaomi Mi 4K Laser Projector 150" (Ultra-HD, 80-150" Bilddiagonale,
  • Xiaomi Beamer
  • Xiaomi Projektoren Mi 4K Laser Projector 150" - 3840 x 2160 -
  • Xiaomi Mi 4k Laser Projektor
  • Xiaomi Mi Laser Projektor 150? (DLP, UHD 4K)
  • XIAOMI Mi 4k Laser 150 Ultrakurzdistanz Beamer - 4k, 1600 ANSI Lumen, 150 Zoll,
  • XIAOMI BHR4152GL - Xiaomi Mi 4K Laser Projector 150??, Laser-Beamer
  • Mi Global (Xiaomi) Xiaomi Mi Laser 150 UKD 4K UHD HDMI LAN WLAN BT 1600 ANSI
  • Xiaomi Mi Laser Projector Beamer Smart-Projektor 1300 ANSI Lumen DLP 2160p
  • Xiaomi Mi 4K Laser Projector 150'', Laser-Beamer schwarz, UltraHD/4K,

Kundenmeinungen (288) zu Xiaomi Mijia Laser Projector 4K

4,1 Sterne

288 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
179 (62%)
4 Sterne
43 (15%)
3 Sterne
20 (7%)
2 Sterne
12 (4%)
1 Stern
32 (11%)

4,1 Sterne

288 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Mijia Laser Projector 4K

Moderne Laser­tech­nik zum Kampf­preis

Stärken
  1. kontrastreiche Bilder mit odentlicher Farbdarstellung
  2. Laserlicht langlebig und sehr schnell einsatzbereit
  3. unterstützt 3D-Inhalte in Full-HD-Auflösung
  4. Fernbedienung kompakt und handlich
Schwächen
  1. zu dunkel für Spitzlichter bei HDR-Material
  2. eingeschränkte Kalibriermöglichkeiten
  3. Systemsprache nicht auf deutsch
  4. ohne Euro-Stromkabel

Für einen Ultrakurzdistanzbeamer mit moderner Lasertechnik ist das Xiaomi-Gerät preiswert. Zum Vergleich: Der HU85LS „Vivo“ schlägt mit 6000 Euro zu Buche, ist also fast viermal zu teuer. Ganz so gut wie das Luxus-Modell von LG schneidet der Mijia Laser Projector dann auch nicht ab, zufrieden sind die Experten trotzdem: Im Test der Zeitschrift „video“ lobt man die schnelle Einsatzbereitschaft, den satten Sound und nicht zuletzt das „erstaunlich kontrastreiche“ Bild. Empfohlen wird die Kombination mit einer Spezialleinwand, um den Kontrast und vor allem den Schwarzwert weiter zu verbessern. Luft nach oben bleibt bei der Helligkeit – zu wenig für Spitzlichter in HDR-Filmen. Schade auch, dass sich die Systemsprache bis auf Weiteres nicht von Chinesisch auf Deutsch umstellen lässt.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu Xiaomi Mijia Laser Projector 4K

Native Auflösung 1080p (1920x1080)
Helligkeit 1500 ANSI Lumen
Lichtquelle Laser
Technologie DLP
Features
  • 3D-ready
  • Media-Player
  • Lautsprecher
  • Kurzdistanzprojektion
  • HDR
Schnittstellen
  • HDMI-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • LAN
  • USB
Bildverhältnis
  • 16:9
  • 4:3
HD-Fähigkeit Ultra HD
Gewicht 7000 g
Kontrastverhältnis 3000:1
Lebensdauer Glühlampe 25000 h
Formfaktor Stationär
Betriebsgeräusch 32 dB
Abmessungen / B x T x H 290 x 410 x 90 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: BHR4152GL

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: