ohne Note
1 Test
Gut (2,1)
85 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Ther­mo­s­kanne: Ja
Füll­menge des Was­ser­be­häl­ters: 1 l
Mehr Daten zum Produkt

WMF Bueno Kaffeemaschine Thermo (digital) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (89,6%)

    „Preis-/Leistungssieger“

    Platz 2 von 3

    Die digitale Bueno Thermo von WMF ist angesichts der gebotenen Leistung ein echtes Angebot. Ein Pluspunkt ist der integrierte Timer. Auf eine Aromawahl muss man jedoch verzichten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu WMF Bueno Kaffeemaschine Thermo (digital)

Kundenmeinungen (85) zu WMF Bueno Kaffeemaschine Thermo (digital)

3,9 Sterne

85 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
51 (60%)
4 Sterne
7 (8%)
3 Sterne
7 (8%)
2 Sterne
13 (15%)
1 Stern
9 (11%)

3,9 Sterne

85 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von fiesemoeps

    Überlaufschutz toll

    • Vorteile: ausgezeichnetes Design
    • Nachteile: Anschaffungspreis sehr hoch
    • Geeignet für: Familien
    Nie wieder eine Maschine von WMF. Weihnachtsgeschenk. 2& übergelaufen. Der Kaffee läuft sehr langsam beim Einschenken aus der Kanne. Heiß ist was anderers. Ich finde die Markierung für die Befüllung auch nicht optimal. Vorteil hat schickes Design.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Schnel­ler Brü­her

Kaffeemaschine von WMF aus der "Bueno"-FrühstückserieDie Thermo Digital aus der Frühstückserie „Bueno“ des renommierten deutschen Hersteller WMF gehört zu den schnellen Brühern unter den aktuellen Filterkaffeemaschinen. Für eine ganze Kanne benötigt die Kaffeemaschine nämlich nicht einmal zehn Minuten. Darüber hinaus kann die Maschine mit edlen Materialien sowie einer Top-Verarbeitung aufwarten und wird damit der Erwartungshaltung der Kunden sowie dem guten Namen des Herstellers gerecht.

Sinnvolle Ausstattung

Die WMF zählt zwar nicht zum kleinen Kreis der Modelle mit einem integrierten Mahlwerk, ist demnach also in technischer Hinsicht kein Mitglied der „Königsklasse“ unter den Filter-Kaffeemaschinen. Trotzdem bietet sie mehr an Ausstattung als der Durchschnitt. An erster Stelle verdient es natürlich der Timer erwähnt zu werden. Bis zu 24 Stunden vor dem Brühvorgang kann ein Zeitpunkt festgelegt werden, an dem die Maschine mit der Herstellung von Kaffee beginnt. Allerdings ist es weniger ratsam, diese Zeitspanne voll auszunutzen, da das Kaffeepulver ansonsten im Filter deutlich an Geschmack verlieren könnte. Die Einstellung kann auf einem kleinen Display, dem die Maschine ihren Namenszusatz „Digital“ verdankt, abgelesen werden. Des Weiteren ist auch die Abschaltautomatik keine Funktion, über die jede Kaffeemaschine verfügt, und auch die Thermokanne ist ein Ausstattungsmerkmal, das nicht allzu häufig anzutreffen ist. In die Thermokanne passen übrigens acht Tassen Kaffee, also zwei weniger als in die Version mit einer Glaskanne (55 EUR, Amazon). Eine Überlaufsicherung garantiert dabei, dass nichts schief gehen kann. Die Kanne selbst wird aus Edelstahl gefertigt und – ganz wichtig, weil nicht selbstverständlich – tropft nicht beim Eingießen in die Tasse – allerdings soll das Ausgießen aufgrund der relativ kleinen Öffnung nur sehr langsam vor sich gehen. Außerdem hält sie den Kaffee etwa zwei Stunden auf Temperatur.

Fazit

Rein äußerlich kann an der WMF keine nennenswertige, ihre Qualität und ihren Wert mindernde Schwachstelle ausgemacht werden, und auch die Zusatzfunktionen scheinen ohne Fehl und Tadel zu sein. Trotzdem sind nicht alle Kunden mit der Filter-Kaffeemaschine zufrieden. Beklagt werden hauptsächlich die relativ lauten Geräusche, die der schnelle Brüher von sich geben soll. Schwerer wiegt dagegen die Kritik am Kaffee, denn etlichen Kunden ist er schlichtweg nicht heiß genug. Dieser Vorwurf legt sich natürlich wie ein dunkler Schatten über die ansonsten sehr gute Kaffeemaschine, die mit aktuell rund 60 EUR (Amazon) noch nicht einmal sehr teuer ist.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Filter-Kaffeemaschinen

Datenblatt zu WMF Bueno Kaffeemaschine Thermo (digital)

Display vorhanden
Kanne
Thermoskanne vorhanden
Ausstattung
Tropfstopp vorhanden
Funktionen
Abschaltautomatik vorhanden
Einschaltautomatik vorhanden
Maße & Gewicht
Füllmenge des Wasserbehälters 1 l
Max. Tassen pro Brühvorgang 8

Weiterführende Informationen zum Thema WMF Bueno Kaffeemaschine Digital Thermo können Sie direkt beim Hersteller unter wmf.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: