• Befriedigend 2,6
  • 1 Test
158 Meinungen
Produktdaten:
Geräteklasse: Ein­stei­ger­klasse
Displaygröße: 5,99"
Technologie: IPS
Auflösung Hauptkamera: 13 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Wiko Y80 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (74%)

    Stärken: guter Bildschirm; große Akkukapazität; Speicher erweiterbar.
    Schwächen: langsamer Festspeicher mit geringer Kapazität; ohne Notification-LED; durchschnittliche Speaker. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Wiko Y80

  • WIKO Y80 Smartphone (15,21 cm/5,99 Zoll, 16 GB Speicherplatz, 13 MP Kamera),
  • Wiko Y80 (16GB, Gold, 5.99", Hybrid Dual SIM, 13Mpx, 4G)
  • Wiko Y80 Dual SIM (2/16GB, gold)
  • WIKO Y80 Smartphone 16GB 5.99 Zoll (15.2 cm) Hybrid-Slot Android?
  • WIKO Y80 Smartphone 16GB 5.99 Zoll (15.2 cm) Hybrid-Slot Android?
  • Wiko Y80 15,2 cm (5.99" ) 2 GB 16 GB Dual-SIM 4G Anthrazit - Blau 4000 mAh ()
  • Wiko Y80 Smartphone 15,2cm (5,99 Zoll), 2GB RAM, 16GB Speicher, Farbe: Gold
  • Wiko Y80 15,2 cm (5.99" ) 2 GB 16 GB Dual-SIM 4G Anthrazit - Blau 4000 mAh ()
  • Wiko Y80, bleen blau/grün Unisex blau/grün
  • WIKO Y80, (5,99 Zoll (15,2cm), 16GB+2GB Speicher, Dual-Kamera, Octa-Core, 4G,

Kundenmeinungen (158) zu Wiko Y80

4,4 Sterne

158 Meinungen in 1 Quelle

4,4 Sterne

158 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Y80

So güns­tig – und dabei gar nicht mal so schlecht, wie man anneh­men könnte

Stärken

  1. großes Display
  2. Dual-Kamera mit 13 Megapixel
  3. bärenstarker Akku
  4. sehr günstig

Schwächen

  1. unscharfes Display
  2. nur Android in der Go-Variante verfügbar
  3. ohne AC-WLAN

Das Y80 zeigt bereits mit seinem Preis deutlich, was Sie von diesem Einsteigergerät erwarten sollten. Wie in dieser Klasse mittlerweile typisch gibt sich das Smartphone optisch äußerst modern, wenngleich es weder ein randloses Display noch eine Notch besitzt. Dafür kommt das Handy mit einer 13-Megapixel-Dual-Kamera, mit der Sie akzeptable Schnappschüsse inklusive Schärfentiefe machen können. Das Display löst in einfachem HD auf, was auf der Größe von knapp 6 Zoll schon deutliche Unschärfe erkennen lässt. Wiko wirbt zwar mit der Verwendung des aktuellen Android-9-Betriebssystems, allerdings handelt es sich hierbei um die stark abgespeckte Go-Variante, die speziell für leistungsschwache Geräte konzipiert wurde. Mit dem 1,6-GHz-Chipsatz können Sie alltägliche Aufgaben mühelos bewältigen. Bei aufwendigen 3D-Games kommt das Wiko jedoch schnell an seine Grenzen. Leider mangelt es dem Gerät am flotten AC-WLAN.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Wiko Y80

Display
Displaygröße 5,99"
Displayauflösung (px) 1440 x 720 (18:9)
Pixeldichte des Displays 269 ppi
Technologie IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Mehrfach-Kamera vorhanden
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Max. Videoauflösung Frontkamera 640 x 480 px, 30 fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 9
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 2 GB
Arbeitsspeicher 2 GB
Maximal erhältlicher Speicher 16 GB
Interner Speicher 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,6 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
SIM-Formfaktor
  • Micro-SIM
  • Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.2 Smart
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards GPS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss Micro-USB
Akku
Akkukapazität 4000 mAh
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 76,5 mm
Tiefe 8,55 mm
Höhe 160 mm
Gewicht 185 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor fehlt
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Streaming auf TV fehlt
Weitere Produktinformationen: Im Angebot bei Real bis 30.06.2019.

Weiterführende Informationen zum Thema Wiko Y80 können Sie direkt beim Hersteller unter wikomobile.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mach' dein Schnäppchen!

connect Freestyle 3/2014 - Wer dorthin nicht ausweichen will, bekommt das 5er in der größten Ausbau stufe mit 64 GB, wo das 5s nur 16 GB hat - für praktisch das gleiche Geld. HTC One (32 GB) Das HTC One war ein Smash Hit des Jahres 2013: Mit seinem todschicken Vollmetallgehäuse und einem neuen Bedienkonzept überstrahlte es viele Konkurrenten. Aber auch HTC ist damals nicht das perfekte Smartphone gelungen, und so bietet selbst das fantastische One ein paar wenige Angriffspunkte. …weiterlesen

iPhone X im Duell

PC Magazin 1/2018 - So wirkt der 6-Zöller trotz seiner Größe wirklich trendig und liegt auch noch gut in der Hand. Voll im Trend liegen die Chinesen auch mit dem fast randlosen Design, bei dem auf der Frontseite außer dem Display nur noch zwei schmale Streifen sichtbar sind. So wirkt das Smartphone insgesamt kompakter als sein Vorgänger, das Mate 9. Wie Letzteres lässt es sich rasch per rückseitigem Fingerabdruck entsperren. …weiterlesen

T-Mobile G1 im Vergleich - Der erste ernsthafte Konkurrent fürs iPhone

Im T-Mobile G1 sieht das Magazin „connect“ einen ersten ernsthaften Konkurrenten für das iPhone – trotz eines ansonsten eher gemischten Fazits. Denn nach Ansicht der Tester ist die Zukunft von Business-Geräten mit permanentem Internet-Zugang vor allem von einem Kampf der System- und Dienste-Plattformen geprägt. Und hier sei Google mit Android ideal aufgestellt. Doch genau diese starke Ausrichtung auf Google-Dienste könnte sich für viele Anwender als Stolperstein erweisen.