Wiko Y80 Test

(Phablet)
  • keine Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Gerä­te­klasse:Ein­stei­ger­klasse
Dis­play­größe:5,99"
Tech­no­lo­gie:IPS
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera:13 MP
Erweiter­ba­rer Spei­cher:Ja
Dual-​SIM:Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Y80

So günstig – und dabei gar nicht mal so schlecht, wie man annehmen könnte

Stärken

  1. großes Display
  2. Dual-Kamera mit 13 Megapixel
  3. bärenstarker Akku
  4. sehr günstig

Schwächen

  1. unscharfes Display
  2. nur Android in der Go-Variante verfügbar
  3. ohne AC-WLAN

Das Y80 zeigt bereits mit seinem Preis deutlich, was Sie von diesem Einsteigergerät erwarten sollten. Wie in dieser Klasse mittlerweile typisch gibt sich das Smartphone optisch äußerst modern, wenngleich es weder ein randloses Display noch eine Notch besitzt. Dafür kommt das Handy mit einer 13-Megapixel-Dual-Kamera, mit der Sie akzeptable Schnappschüsse inklusive Schärfentiefe machen können. Das Display löst in einfachem HD auf, was auf der Größe von knapp 6 Zoll schon deutliche Unschärfe erkennen lässt. Wiko wirbt zwar mit der Verwendung des aktuellen Android-9-Betriebssystems, allerdings handelt es sich hierbei um die stark abgespeckte Go-Variante, die speziell für leistungsschwache Geräte konzipiert wurde. Mit dem 1,6-GHz-Chipsatz können Sie alltägliche Aufgaben mühelos bewältigen. Bei aufwendigen 3D-Games kommt das Wiko jedoch schnell an seine Grenzen. Leider mangelt es dem Gerät am flotten AC-WLAN.

zu Wiko Y80

  • WIKO Y80 Smartphone - 16 GB - Anthracite Blue

    (Art # 2543326)

  • Wiko Y80 Smartphone (15,21 cm/5,99 Zoll, 16 GB Speicherplatz, 13 MP Kamera),

    Bildschirm Bildschirmdiagonale in Zentimeter , 15, 21 cm, |Bildschirmdiagonale in Zoll , 5, 99 ", ,...

  • WIKO Y80, (5,99 Zoll (15,2cm), 16GB+2GB Speicher, Dual-Kamera, Octa-Core, 4G,

    Erlebe zwei ganze Tage Multimedia auf dem großen HD + Display im Breitbildformat. Der Octa - Core Prozessor und der ,...

  • Wiko Y80 anthracite blue

    Wiko Y80, 16Gb + 2Gb Smartphone (5, 99 Zoll (15, 2cm) , Dual - Kamera, Octa - Core, 4G, 4000 mAh Akku, Dual - SIM, ,...

  • Wiko Y80 16GB Gold Dual-SIM

    Display: 5, 99 Zoll (15, 21 cm) | Auflösung: 1440 x 720 (HD) | Kamera: 13 u. 2 Megapixel | Arbeitsspeicher: ,...

  • WIKO Y80 16 GB Bleen Dual SIM

    WIKO Y80 16 GB Bleen Dual SIM

  • WIKO Y80, (5,99 Zoll (15,2cm), 16GB+2GB Speicher, Dual-Kamera, Octa-Core, 4G,

    Erlebe zwei ganze Tage Multimedia auf dem großen HD + Display im Breitbildformat. Der Octa - Core Prozessor und der ,...

Kundenmeinungen (2) zu Wiko Y80

2 Meinungen
Durchschnitt: (Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Wiko Y80

Display
Displaygröße 5,99"
Displayauflösung (px) 1440 x 720 (18:9)
Pixeldichte des Displays 269 ppi
Technologie IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Dual-Kamera vorhanden
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Front Dual-Kamera fehlt
Max. Videoauflösung Frontkamera 640 x 480 px, 30 fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 9
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 2 GB
Arbeitsspeicher 2 GB
Maximal erhältlicher Speicher 16 GB
Interner Speicher 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,6 GHz
Verbindungen
LTE
vorhanden
NFC
fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM
vorhanden
SIM-Formfaktor
  • Micro-SIM
  • Nano-SIM
Bluetooth
vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.2 Smart
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards GPS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss Micro-USB
Akku
Akkukapazität 4000 mAh
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 76,5 mm
Tiefe 8,55 mm
Höhe 160 mm
Gewicht 185 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor fehlt
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Streaming auf TV fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Top oder Flop? connect 4/2016 - Weitere Pluspunkte bringt dem Lumia seine exzellente Ausstattung, zu der eine weltweit nutzbare Onboard-Navigation zählt. Aktuelles Kartenmaterial lässt sich via WLAN herunterladen und unterwegs zum Beispiel auf Micro-SD-Speichermedien vorhalten. Die mobilen Office-Programmvarianten sind ebenfalls vorinstalliert. Die Bedienoberflächen von Word, Excel und Co hat Microsoft gezielt für Smartphone-Displays optimiert. …weiterlesen


Zeigen, was möglich ist connect 2/2016 - Knapp anderthalb Jahre nach dem Lumia 930 war es allerhöchste Zeit für ein neues Top-Smartphone mit Windows-System. Und das Lumia 950 XL kommt nicht nur mit einer High-End-Ausstattung, sondern auch mit einem brandneuen Betriebssystem. Da kann doch eigentlich nicht viel schiefgehen, oder? Die Nokia-Wurzeln sieht man dem Modell sofort an. Mit der schlichten schwarzen Kunst Kunststoffrückseite und dem breiten Rahmen steht es unverkennbar in der Tradition der Lumia-Serie. …weiterlesen


Zweimal so gut? SFT-Magazin 10/2015 - Unser Test kann diese Aussage zumindest teilweise bestätigen, denn das Handy wird zwar immer noch relativ warm unter großer Prozessorlast, Leistungseinbußen wie sie beim Vorgänger-Chip noch auftraten, konnten wir beim Oneplus 2 allerdings nicht feststellen. Überhaupt lieferte das China-Smartphone sehr ordentliche Ergebnisse in unserer Benchmark-Routine und stellte im 3D-Mark (Ice Storm Unlimited) sogar einen neuen Bestwert auf. …weiterlesen


Kurzer (Test-)Prozess Android Magazin 6/2015 - Da kann auch der Laser-Autofokus nicht viel richten. Die Bedienoberfläche ist wie immer top und rundet so den optisch guten Auftritt software-seitig ab. Mit dem Xcover 3 betritt Samsung einen Pfad, der zwischen normalem Smartphone und dem Hardcore-Panzergerät verläuft. Dieses Modell ist kaum größer als ein Telefon mit vergleichbarer Display-Diagonale. …weiterlesen


Günstig und gut PAD & PHONE 1/2012 - Die integrierte 5-Megapixel-Kamera liefert befriedigende Aufnahmen, eignet sich aber nicht, um eine Digitalkamera zu ersetzen. Schade ist, dass Sony Ericsson keine Frontkamera eingebaut hat, Videotelefonie sowie unkomplizierte Eigenaufnahmen fallen damit weg. Die Akkulaufzeit ist mit 7:04 Stunden wiederum erfreulich lang. Unter dem Strich wartet das Sony Ericsson Xperia Active zum Preis von 210 Euro mit einem attraktiven Gesamtpaket auf, das besonders sportliche Menschen interessieren wird. …weiterlesen


Produktbeschreibung

Wiko Y80

Im Angebot bei Real bis 30.06.2019.