Q 200 Premium mit Grillwagen (20001) Produktbild
Gut (2,2)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Art: Gas­grill
Mehr Daten zum Produkt

Weber Q 200 Premium mit Grillwagen (20001) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (66%)

    Platz 1 von 4

    „Heizt schnell auf und wird sehr heiß, bräunt schnell und gleichmäßig, einfach zu bedienen, braucht viel Platz zum Überwintern, umständliche Montage.“

  • „gut“ (2,2)

    Platz 1 von 4

    „Teurer Gasgrill auf Rollen mit Grillplatte aus Alu-Guss, braucht viel Platz zum Überwintern; ist rundum solide und einfach zu bedienen, nur der Zusammenbau ist etwas umständlich; heizt schnell auf und wird sehr heiß.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Spirit Premium EP-335 GBS Gasgrill in Schwarz

Einschätzung unserer Autoren

Q 200 Premium mit Grillwagen (20001)

Aus groß wird klein

Besonders beeindruckend am Weber Q 200 ist sein Äußeres. Zu dem außergewöhnlichen Design kommt die Größe hinzu: Ganze 63 x 130 x 58,8 cm misst er im aufgebauten Zustand. Doch der Weber Q 200 kann sich auch ganz klein machen. Laut Hersteller ist der Grill in nur fünf Minuten startklar. Das Grillrost ist porzellanversiegelt und hat einen Tropfschutz, damit es beim Grillen keine Funken gibt. Die Temperatur kann stufenlos reguliert werden und durch den röhrenförmigen Brenner verspricht Weber eine gleichmäßige Hitze. Das Fett wird in einer Schale aufgefangen, die zur leichten Reinigung abnehmbar ist. An den Seiten befinden sich zwei praktische Tische, auf denen zum Beispiel das Grillgut abgestellt werden kann und die Lenkrollen machen den Grill mobil.

Die Nutzer des Weber Q 200 Gasgrills zeigen sich begeistert von Leistung und Design. Ganz Eilige wünschten sich allerdings für eine kürzere Grillzeit einen stärkeren Brenner.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Weber Q 200 Premium mit Grillwagen (20001)

Grillen
Art Gasgrill

Weiterführende Informationen zum Thema Weber Q 200 Premium mit Grillwagen (20001) können Sie direkt beim Hersteller unter weber.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Mit und ohne Glut“ - Gasgrills

Stiftung Warentest - heizt schnell auf und wird sehr heiß. Schwerer Standgrill mit zwei seitlichen Brennern und Keramiksteinen als Fettfang; der Zusammenbau ist sehr aufwendig. Grillt etwas ungleichmäßig, im Deckel spitze Schrauben, und die Auflage für die Keramiksteine rostet. Kugelgrill auch zum Garen und Backen; grillt sehr ungleichmäßig – der Gareffekt überwiegt beim Grillen mit geschlossenem Deckel; beim Zünden leichter elektrischer Schlag möglich (wie manchmal an Türklinken); viel Sonderzubehör. …weiterlesen