Waschbär Kindermatratze Kokos-Latex Test

(Kindermatratzen & Babymatratzen)
Kindermatratze Kokos-Latex Produktbild
  • ohne Endnote**
  • 2 Tests
**Hinweis:
Es konnte keine Endnote vergeben werden.
Mehr erfahren
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Typ: Baby- & Kindermatratze, Naturmatratze
  • Gesamthöhe: 7 cm
  • Erhältliche Liegeflächen: 70 x 140
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Waschbär Kindermatratze Kokos-Latex

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2018
    • Erschienen: 09/2018
    • Produkt: Platz 8 von 14
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „mangelhaft“ (5,0)

    Liegeeigenschaften (35%): „gut“ (1,9);
    Haltbarkeit (25%): „gut“ (2,4);
    Sicherheit (10%): „mangelhaft“ (5,0);
    Bezug (10%): „befriedigend“ (3,2);
    Handhabung (10%): „gut“ (2,0);
    Deklaration und Werbung (10%): „befriedigend“ (3,0);
    Gesundheit und Umwelt (0%): „sehr gut“ (1,5).

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • Produkt: Platz 1 von 12
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „gut“ (2,0)

    „Testsieger. Harte Latexoberseite für Babys. Sehr harte Kokosunterseite für Kleinkinder. Mit die besten Liegeeigenschaften. Sehr gut haltbar. Dünn (7,5 cm). Biobaumwollbezug mit zweiseitigem Reißverschluss.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Waschbär Kindermatratze Kokos-Latex

Erhältliche Liegeflächen 70 x 140
Gesamthöhe 7 cm
Kategorie Latexmatratze
Latexart Naturlatex
Typ Baby- & Kindermatratze, Naturmatratze

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Ganz schön ausgeschlafen Stiftung Warentest (test) 3/2014 - Zum Teil sind die Kerne aufwendig mehrlagig aufgebaut und mit anderen Materialien kombiniert: etwa mit Viskoschaumauflagen. Sie geben durch Körperwärme nach, erhärten bei kühler Raumtemperatur. Latex-Kokos. Kombikerne aus Latex und Kokos sind eher dünn und schwer. Latex gibt unter Druck sehr gleichmäßig nach. Senkrechte Kanäle sorgen für die Belüftung. Die mit Latex fixierten Kokosfasern sind hart bis sehr hart und meist gut luftdurchlässig. Trittkante. …weiterlesen