Triumph Tiger [09] im Test

(Motorrad)
  • Befriedigend 2,6
  • 6 Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Typ: Sport­tou­rer / Tou­rer, Enduro / Moto­cross
Hubraum: 1050 cm³
Zylinderanzahl: 3
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt
Tiger 1050 [11]
Produktvarianten
  • Tiger SE (85 kW) [09]
  • Tiger SE ABS (85 kW) [09]

Tests (6) zu Triumph Tiger [09]

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 15/2010
    • Erschienen: 07/2010
    • Produkt: Platz 4 von 7

    643 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,4, „Sieger Motor“

    Getestet wurde: Tiger SE ABS (85 kW) [09]

    „Die Britin beweist es jedes Mal aufs neue: Ihr Dreizylinder gehört zu den besten Motorrad-Motoren schlechthin. Laufkultur, Leistungsabgabe, Sound - der exzellente Antrieb dominiert ganz klar den Charakter der mächtigen Tiger. ...“  Mehr Details

    • Motorrad News

    • Ausgabe: 2/2010
    • Erschienen: 01/2010
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    Getestet wurde: Tiger SE ABS (85 kW) [09]

    „Alles außer Abenteuer: Die Tiger bietet eine überzeugende Komplettlösung für alle, die sich nicht schmutzig machen wollen.“  Mehr Details

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 14/2010
    • Erschienen: 06/2010
    • Produkt: Platz 3 von 7

    333 von 500 Punkten

    „Sieger Motor“

    Getestet wurde: Tiger SE ABS (85 kW) [09]

    Motor: 177 von 250 Punkten;
    Fahrwerk: 156 von 250 Punkten.  Mehr Details

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 02/2010
    • Produkt: Platz 2 von 4

    639 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,3

    Getestet wurde: Tiger SE (85 kW) [09]

    „Vom Thema Enduro will die Tiger kaum noch etwas wissen. Die klare Orientierung zum touristisch orientierten Funbike hat sich gelohnt - nicht zuletzt mit Hilfe des brillanten Dreizylindermotors.“  Mehr Details

    • Motorrad News

    • Ausgabe: 9/2009
    • Erschienen: 08/2009
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    Getestet wurde: Tiger SE (85 kW) [09]

    „... Die Tiger ist agil, komfortabel und leicht zu fahren. Auch dank des traumhaften Motors. ...“  Mehr Details

    • Tourenfahrer

    • Ausgabe: 5/2009
    • Erschienen: 04/2009
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Tiger SE (85 kW) [09]

    „... fast eine brave Raubkatze mit vielen guten Manieren und nur wenigen Schwächen. Ihr großer Pluspunkt ist der einzigartige Triple, der schon jede Menge Fahrspaß generiert und darüber hinaus auch noch gut klingt, wenig verbraucht und enorm elastisch ist. ...“  Mehr Details

Kundenmeinung (1) zu Triumph Tiger [09]

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Die Tiger 1050

    von Frank Kruft
    (Sehr gut)
    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis, Bremsen, günstiger Verbrauch, ein Sahneteil von Motorrad, sparsam, schön wie ein Tiger, elegant
    • Nachteile: schlechtes Licht

    Ich habe die Tiger 1050 gefahren und im direkten Vergleich die KTM 990 SMT!
    Ich schwöre seiddem auf die Sanfte Gewalt der Tiger!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Triumph Tiger [09]

ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 232 kg
Hubraum 1050 cm³
Höchstgeschwindigkeit 216 km/h
Nennleistung 51 bis 100 kW
Typ Enduro / Motocross, Sporttourer / Tourer

Weiterführende Informationen zum Thema Triumph Tiger [09] können Sie direkt beim Hersteller unter triumphmotorcycles.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Staubkatze

Motorrad News 1/2011 - Attacke auf den Marktführer: Mit den abenteuerlustigen Tiger-Modellen greift Triumph BMW auf ureigenem Boden an. NEWS wetzte mit den beiden 800ern durch Spanien.Testumfeld:Im Test waren zwei Motorräder. …weiterlesen