Trelock BS 450 im Test

(Bügelschloss)
BS 450 Produktbild
  • Gut 2,1
  • 8 Tests
35 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Bügel­schloss
Sicherheitsstufe: 4 von 6
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • BS 450 (230 x 108 mm)
  • BS 450 (300 x 108 mm)

Tests (8) zu Trelock BS 450

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 5/2019
    • Erschienen: 04/2019
    • Produkt: Platz 4 von 8
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (2,7)

    Getestet wurde: BS 450 (300 x 108 mm)

    Aufbruchsicherheit (70%): „befriedigend“ (2,8);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (2,8);
    Haltbarkeit (5%): „sehr gut“ (1,0);
    Schadstoffe (5%): „gut“ (2,0).  Mehr Details

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 12/2016
    • Erschienen: 11/2016
    • Produkt: Platz 1 von 8
    • Seiten: 6

    „überragend“ (92 von 100 Punkten)

    Getestet wurde: BS 450 (230 x 108 mm)

    „Extrem widerspenstiges Schloss, das sämtlichen Aufbruchmethoden trotzte und weiterhin sauber funktionierte. Zudem ist es beim Öffnen und Schließen simpel zu bedienen, prima ausgestattet und im Verhältnis zum Bügelmaß sehr leicht.“  Mehr Details

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 01/2016
    • Produkt: Platz 5 von 17

    „gut“

    „Mit dem Trelock-Bügel BS 450 bekommt man ein ordentliches und sicheres Schloss an die Hand, allerdings nicht gerade zum Spartarif.“  Mehr Details

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • 10 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: Gute Handhabung, mittleres Gewicht, für alle Fahrradtypen geeignet.
    Minus: Nach zehn Minuten Bearbeitung mit der Metallsäge tiefe Kerbe im Bügel, Plastikummantelung des Stegs lässt sich leicht zerschlagen.“  Mehr Details

    • AllesBeste.de

    • Erschienen: 10/2018
    • 20 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Stärken: zwei Bügelgrößen erhältlich (230/300 mm); Zylinder vor Staub geschützt.
    Schwächen: Optik vermittelt dürftige Fertigungsqualität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Tourenfahrer

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Produkt: Platz 2 von 3

    93%

    „Das sehr hohe Sicherheitsniveau und geringe Gewicht sprechen für das Fahrrad-Schloss.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • Produkt: Platz 8 von 13
    • Seiten: 8

    „mangelhaft“ (4,7)

    Getestet wurde: BS 450 (230 x 108 mm)

    Aufbruchsicherheit (70%): „gut“ (1,7);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (2,9);
    Haltbarkeit (5%): „sehr gut“ (1,3);
    Schadstoffe (5%): „mangelhaft“ (4,7).  Mehr Details

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • Produkt: Platz 2 von 8

    „sehr gut“

    Die tolle Ausstattung, das hohe Sicherheitsniveau und das geringe Gewicht machen das Trelock zu einem absoluten Top-Produkt. Angenehm flott geht auch das Öffnen und Schließen von der Hand. Zudem punktet es mit guter Verarbeitung. Im Vergleich zur Konkurrenz ist es aber auch ziemlich teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Trelock BS 450

  • Trelock Bügelschloss BS 450/108-300 LED ZB 402, 8002061

    Dragon LineTredur Spezialstahl Armadon Attack Protection Schutz des Schließzylinders und Schließwerks PLC 5 - ,...

  • Trelock Bügelschloß BS 450/108-300 LED ZB 402 - Fahrradschloss
  • Trelock BS 450 Bügelschloss 230mm mit ZB 401 schwarz 230mm 2019 Bügelschlösser

    Zubehör > Schlösser > Bügelschlösser

  • Trelock BS 450 Bügelschloss - 108 x 230 mm

    Zubehör > Diebstahlschutz

  • Trelock Bügelschloss »BS 450/230« (mit Halterung)

    Das Bügelschloss BS 450 dient der Absicherung von hochwertigen Bikes und gehört daher zu den Premium - ,...

  • Trelock Schloss BS 450/108-230 LED ZB 401, 8001650

    Bügelschlösser dienen der Absicherung hochwertiger Bikes und gehören daher zu den Premium - Schlössern von Trelock. ,...

Kundenmeinungen (35) zu Trelock BS 450

35 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
18
4 Sterne
7
3 Sterne
4
2 Sterne
2
1 Stern
4
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

BS 450

Belastbar und belastet

„Sicherheit gegen Profiknacker“ verspricht Trelock von seinem Bügelschloss BS 450. Und an der Widerstandsfähigkeit des Produktes ist nicht zu mäkeln. Zu bemängeln hatte die Stiftung Warentest die schädlichen Inhaltsstoffe.

Hohe Ausreißfestigkeit

Mit 15 Millimetern Durchmesser ist der Bügel dick genug, um auch rabiate Angriffe zu überstehen. Die Stiftung Wagentest stuft die Aufbruchsicherheit des Schlosses als gut ein und vergibt die Note 1,7. Die Ausreißfestigkeit von vier Tonnen (Herstellerangabe) sollte auch schwerem Gerät standhalten, und wegen des Vierkantprofiles kann ein Dieb den Bügel nicht einfach zur Seite drehen, falls es ihm gelingen sollte, ihn den Stahl an einer Stelle zu durchtrennen.

Relativ unflexibel

Die Bügellänge von 23 Zentimetern und Bügelbreite von 10,8 Zentimetern ist allerdings hinderlich, wenn man das Rad mit einem festen Gegenstand verbinden will. Daher sollte man für eine wirksame Absicherung noch ein Panzerkabelschloss oder Kettenschloss zusätzlich benutzen, falls man verhindern will, das jemand das Fahrrad samt Bügelschloss mit sich fortnimmt.

Gefährliche Weichmacher

Im Endergebnis der Stiftung Warentest schneidet das Trelock-Bügelschloss trotz seiner Robustheit als „mangelhaft“ ab, weil die Kunststoffteile mit gesundheitsschädlichen Weichmachern belastet sind, was zur Abwertung führt. Wer das BS 450 dennoch erstehen will, kann die für rund 50 EUR tun (Amazon).

Datenblatt zu Trelock BS 450

Basisdaten
Typ Bügelschloss
Sicherheitsstufe 4 von 6
Ausstattung
Alarmfunktion fehlt
Aufbohr-Schutz vorhanden
Picking-Schutz vorhanden
Halterung fehlt
Korrosionsschutz vorhanden
Reserveschlüssel vorhanden
Schlüsselwegfallsperre vorhanden
Schutzüberzug fehlt
Staubschutz vorhanden
Wendeschlüssel fehlt
Ziffernbeleuchtung fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Trelock BS 450 können Sie direkt beim Hersteller unter trelock.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der neueste Test erschien am 25.04.2019.