ohne Endnote

0 Tests

Testalarm

Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Redaktion

AC-​WLAN für Ein­stei­ger, die nur das Nötigste brau­chen – nicht in Deutsch­land nutz­bar

Stärken

Schwächen

Warum kann ich den Router in Deutschland nicht verwenden?

Der TP-Link Archer VR400 ist ein Annex-A-Gerät. Dieser ADSL-Übertragungskanal ist in Deutschland nicht verbreitet und wird zum Beispiel in Österreich oder Skandinavien verwendet. Daher muss man sich für eine Nutzung in Deutschland zwangsläufig für ein Annex-B-Gerät entscheiden.

Gibt es für den Preis eine Alternative, die ich in Deutschland nutzen kann?

In diesem Preissegment steht der Archer VR400 in puncto Ausstattung alleine auf weiter Flur. Um ein besseres Modell zu kaufen, muss man einen Aufpreis von rund 20 Euro in Kauf nehmen. Dann bietet sich der ähnlich ausgestattete Archer VR600v von TP-Link an. An ihm kann man bis zu zwei Telefone betreiben und der allgemeine Datendurchsatz ist mit bis zu 1.600 Mbit/s höher als beim Archer VR400. Ferner handelt es sich beim VR600v um ein Annex-B-Gerät, das uneingeschränkt in Deutschland nutzbar ist.

Ist der Router stark genug für meine Wohnung?

Je nach Anwendungsfall muss ein Router unterschiedlich ausgestattet sein. Der VR400 von TP-Link besitzt externe Antennen und ist damit eine gute Grundlage, um im gesamten Wohnbereich ein ausreichendes WLAN-Signal zu empfangen. Erfreulicherweise unterstützt der Modemrouter auch das flotte AC-WLAN, wovon alle verbundenen Endgeräte – sofern diese auch WLAN nach 802.11ac unterstützen – profitieren: besserer Datendurchsatz bei verbesserter Signalqualität und -stabilität. Zudem besitzt der Archer VR400 Beamforming. Mit dieser Funktion erkennt der Router, wo sich im WLAN-Funkbereich die verbundenen Endgeräte befinden und richtet seine WLAN-Streams entsprechend aus, sodass Smartphone, Notebook oder Playstation 4 optimal mit Bandbreite versorgt werden.

von Julian

zu TP-Link Archer VR400

Kundenmeinungen (871) zu TP-Link Archer VR400

4,2 Sterne

871 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
527 (61%)
4 Sterne
163 (19%)
3 Sterne
69 (8%)
2 Sterne
43 (5%)
1 Stern
69 (8%)

4,2 Sterne

870 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Passende Bestenlisten: Router

Datenblatt zu TP-Link Archer VR400

Typ
Router ohne Modem fehlt
Kabelmodem k.A.
Glasfasermodem k.A.
Mobilfunkmodem fehlt
DSL-Modem vorhanden
Mesh-System fehlt
DSL-Unterstützung
ADSL vorhanden
VDSL vorhanden
VDSL-Supervectoring k.A.
Leistung
Datenübertragung
Maximale Datenübertragungsrate 1200 Mbit/s
2,4-GHz-Band vorhanden
5-GHz-Band vorhanden
Features
DECT-Basis fehlt
Externe Antennen vorhanden
MU-MIMO fehlt
Software-Funktionen
FTP-Server vorhanden
Gastzugang vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Mediaserver/NAS vorhanden
Zeitschaltung vorhanden
Schnittstellen
USB-Anschluss vorhanden
USB 2.0 vorhanden
USB 3.0 fehlt
USB-C k.A.
Netzwerkanschlüsse 4
Telefon-Analoganschlüsse 0
Weitere Daten
60-GHz-Band fehlt
802.11a vorhanden
802.11ad fehlt
DLNA fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema TP-Link Archer VR400 können Sie direkt beim Hersteller unter tp-link.com finden.

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf