• Gut 2,4
  • 2 Tests
29 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 10,1"
Arbeitsspeicher: 2 GB
Betriebssystem: Win­dows
Gewicht: 550 g
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Encore 2 WT10-A

  • Encore 2 WT10-A-102 Encore 2 WT10-A-102
  • Encore 2 WT10-A-106 Encore 2 WT10-A-106

Toshiba Encore 2 WT10-A im Test der Fachmagazine

  • Note:2,1

    Platz 8 von 8 | Getestet wurde: Encore 2 WT10-A-106

    „Zum Paket gehören eine Bluetooth-Tastatur, ein Terabyte Onlinespeicher und Skype-Freiminuten. Ordentliches Display und gute Performance.“

  • „befriedigend“ (2,8)

    Platz 6 von 9 | Getestet wurde: Encore 2 WT10-A-102

    Funktionen (25%): „gut“ (2,3);
    Display (25%): „befriedigend“ (3,5);
    Akku (20%): „befriedigend“ (3,2);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,1);
    Vielseitigkeit (10%): „befriedigend“ (3,0).

Kundenmeinungen (29) zu Toshiba Encore 2 WT10-A

2,9 Sterne

29 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
6 (21%)
4 Sterne
5 (17%)
3 Sterne
4 (14%)
2 Sterne
4 (14%)
1 Stern
8 (28%)

2,9 Sterne

27 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Der reinste Schrott

    von ICHS
    • Nachteile: Akku schwach

    Nachdem ich zum Kauf dieses Gerätes überredet wurde, da das gewünschte Gerät nicht vorrätig war. konnte ich das Gerät bisher (Kaufdatum 16.01.2015) fast nicht nutzen. Es befindet nun zum 3. Mal zur "Reparatur" da es nicht funktioniert.
    - Display schwarz
    - Display reagiert nicht
    - Akkulaufzeit bei normalem Betrieb maximal 3 Stunden

    GUTER RAT FINGER WEG

    Antworten
  • Top Preis/Leistung

    von GBernuetz
    • Vorteile: brillantes und kontraststarkes Display, geringes Gewicht, MicroSD-Cardreader
    • Nachteile: kein UMTS, Akku schwach
    • Geeignet für: erfahrene PC-Benutzer, Erwachsene, Jugendliche, Geschäftsmänner, Einsteiger

    Top-Tablet für diesen Preis (... 270,- €). Dank Windows 8.1 (kein Windows RT!) sehr leicht in bestehende Umgebung integrierbar. Man ist nicht auf die Apps angewiesen und kann normale Windowsprogramme installieren.
    Da ich es nur im WLAN verwende, ist das fehlende Mobilfunk-Modul für mich kein Problem.
    Speicherkapazität ist mit MikroSD problemlos erweiterbar.
    Die Auflösung empfinde ich als völlig ausreichend.
    Einziger Minuspunkt die Akkulaufzeit.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Encore 2 WT10-A-102

Mäßige Auf­lö­sung, kein USB 3.0

Für einen Preis von 280 EUR bietet Toshiba seit Sommer 2014 das Encore 2 nicht mehr allein als 8 Zoll-, sondern auch als 10 Zoll-Variante an. Schade jedoch: Die Auflösung ist weiterhin überschaubar, zudem wurde erneut keine USB 3.0-Buchse verbaut.

Keine schnelle Datentransfers

Flotte Datentransfers von externen Peripheriegeräten sind also nach wie vor nicht drin, dafür verfügt die größere Variante gleichzeitig über einen HDMI-Ausgang im micro-Format. Wer möchte, kann Videos und sonstiges Bildmaterial also an einen Monitor oder einen Fernseher ausgeben. Ansonsten hat das ab an Anschlussoptionen noch einen mini-SD-Kartenleser, eine Headsetklinke sowie WLAN und Bluetooth 4.0 im Angebot, zudem stehen zwei Kameras bereit. Das 1,2 MP-Exemplar sitzt dabei wie immer an der Front-, das 5 MP-Exemplar hingegen an der Rückseite. Als Betriebssystem läuft schließlich Windows 8.1.

Großes Display, moderates Gewicht

Das Display erlaubt als Mitglied der 10,1 Zoll-Klasse das komfortable Lesen von Texten und E-Books, wirklich handlich ist ein Tab dieser Größe aber natürlich nicht. Immerhin: das Gewicht fällt mit 5.500 Gramm inklusive Zwei-Zellen-Akku sehr moderat aus – zudem ist das Gehäuse mit einer Bauhöhe von knapp unter neun Millimetern äußerst schlank. Die 1.280 x 800 Pixel-Auflösung wiederum ist wie eingangs erwähnt etwas mager, dafür hat der Hersteller die RAM-Größe verdoppelt. Statt einem sind jetzt zwei GByte an Bord. Als Prozessor wiederum arbeitet in der zur Zeit angebotenen Version ein Intel Atom Z3735F mit vier Kernen und einer Taktrate von bis zu 1,83 GHz, dessen Performance bei harten Jobs an Grenzen stößt, das Tablet aber zu einer ordentlichen Surf- und Textstation macht. Abgerundet wird die Ausstattung schließlich von einem 32 GByte großen Speicher und der im Prozessor integrierten Grafik.

Beim Toshiba Encore 2 in der 10 Zoll-Variante gefällt das große Display, der moderate Preis, die leichte und schlanke Bauform des Gehäuses sowie der vergrößerte Arbeitsspeicher, dafür schmerzt erneut der Verzicht auf USB 3.0 und die nach wie vor etwas niedrige Auflösung. Wer Interesse hat: Erhältlich ist momentan lediglich eine Modellversion (WT10-A-102), unter anderem bei Amazon.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Toshiba Encore 2 WT10-A

Display
Displaygröße 10,1"
Displayauflösung (px) 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Speicherkapazität 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Windows
Ausgeliefert mit Version Windows 8
Prozessorleistung 1,33 GHz
Prozessortyp Intel Atom Z3735F
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 550 g
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Auffallen mit allen Mitteln

Stiftung Warentest 1/2015 - Zack! Schon nach wenigen Sekunden steht die Verbindung. Auf dem Display erscheint ein Amazon-Mitarbeiter. Er will unserem Tester - der sich als Kunde ausgibt - Fragen zum Amazon-Tablet Fire HDX 8.9 beantworten. Eine prima Idee: kein Warten mehr am Telefon, kein Rätseln über schwer verständliche Anleitungen. Stattdessen sofortige Live-Hilfe per Video-Chat - von einem echten Menschen. "Mayday" nennt Amazon diesen aufwendigen Service. Der Internethändler bemüht sich intensiv um seine Kunden. …weiterlesen