• Ausreichend 3,8
  • 2 Tests
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 40"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-​Auf­nahme: Ja
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Toshiba 40L5445DG im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2015
    • Details zum Test

    „ausreichend“ (3,8)

  • ohne Endnote

    „EcoTopTen-Empfehlung 2014“

    184 Produkte im Test

Kundenmeinungen (3) zu Toshiba 40L5445DG

3,0 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (33%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (33%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (33%)

3,0 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Toshiba 40 L5445 DG

Tri­ple-​Tuner und USB-​Recor­ding

Mit an Bord des 40L5445DG ist ein Triple-Tuner für alle Empfangswege, also Antenne (DVB-T), Kabel (DVB-C) und Satellit (DVB-S2). Praktisch: Man kann das Programm nicht nur anschauen, sondern gleichzeitig per USB auf einen externen Speicher mitschneiden.

Per LAN oder WLAN ins Netz

Die Fähigkeit zum zeitversetzten Fernsehen, mit der man das laufende Programm unterbrechen, im Hintergrund aufnehmen und später nahtlos fortsetzen kann (Timeshift), wird ebenfalls unterstützt. Wie immer gilt: Pay-TV-Sender, für die ein CI-Plus-Slot bereitsteht, lassen sich nur eingeschränkt beziehungsweise gar nicht aufnehmen. Im CI-Plus-Slot platziert man ein Entschlüsselungsmodul und die Smartcard des Bezahlsenders, zum Beispiel das CI-Plus-Modul für Astra HD+. Per USB können neben TV-Aufnahmen auch Dateien fremden Ursprungs abgespielt werden, darunter DAT-, MPG-, VOB-, MP4-, MKV-, XviD- und 3GP-Videos sowie Fotos (JPEG, PNG, BMP) und Musik (MP3, LPCM, WAV). Alternativ streamt man die Dateien von einem Server im lokalen Netzwerk, wobei der Fernseher wahlweise per LAN oder drahtlos per WLAN mit einem Router verbunden wird. Steht die Verbindung zum Router, hat man außerdem Zugriff auf diverse Online-Dienste, hier ist die Rede von Apps für YouTube, Maxdome, Musikdienste und Nachrichten, überdies gibt es einen Browser zum freien Surfen.

Zwei aktive 3D-Brillen inklusive

Weil das Gerät den HbbTV-Standard unterstützt, gelangt man mit einem Druck auf die rote Taste der Fernbedienung, also direkt aus dem laufenden Programm heraus, zu den Mediatheken und anderen Angeboten der TV-Sender. Blu-ray-Player, Konsolen und Computer finden über drei HDMI-Eingänge Anschluss zum Fernseher, wobei alle HDMI-Buchsen an der Rückseite verbaut wurden. Mit einem Audio-Rückkanal (ARC), über den sich das Tonsignal ohne optisches Digitalkabel zum AV-Receiver schicken lässt, wirbt Toshiba nicht. Abgerundet wird das Anschlussfeld von einem Kopfhörerausgang und den üblichen analogen Eingängen (Komponente, Composite-Video, Scart, VGA). Per HDMI können 3D-Bilder zugespielt werden, außerdem konvertiert der Fernseher Videos von 2D in 3D. Zwei aktive Shutterbrillen vom Typ FTP-AG04G liegen bei. Dank Shuttertechnik bleibt die vertikale Auflösung auch im 3D-Betrieb erhalten. Dem Full-HD-Display, das mit LEDs hinterleuchtet wird, bescheinigt Toshiba einen AMR-Wert von 200 Hertz, was auf eine saubere Bewegtdarstellung hoffen lässt.

Das Design ist gefällig, die Ausstattung umfangreich – wobei ein HDMI-Eingang samt integriertem Audio-Rückkanal sicher nicht geschadet hätte. Testberichte zum 40L5445DG, für den man gut 550 EUR einplanen muss, gibt es noch nicht.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Toshiba 40L5445DG

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weitere Tests & Produktwissen

Toshiba 40L5445DG

Stiftung Warentest Online - Der Toshiba 40L5445DG hat 102 Zentimeter Bilddiagonale und 1 920 x 1 080 Bildpunkte (Full HD). Die Standardeinstellungen für zuhause führen zu einem befriedigenden Bild. Optimierte Einstellungen verbessern das Bild etwas, die Note wird gut. In den Prüfungen zur Bildqualität schneidet der Toshiba befriedigend ab. In HD und SD ist das Fernsehbild gut, bei 3D ist die Darstellung befriedigend (zwei Brillen für aktives 3D im Lieferumfang). …weiterlesen