Ø Gut (2,3)

Tests (7)

Ø Teilnote 2,2

(54)

Ø Teilnote 2,4

Produktdaten:
Pay-TV: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Topfield SBP 2000 im Test der Fachmagazine

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • Produkt: Platz 5 von 10
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,46)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „... Der Mediaplayer kam mit fast allen geforderten Multimedia-Dateien zurecht. Die Bildauflösung des Topfield-Receivers ließ sich von 576i bis 1080i einstellen. Das SDTV-Bild des Receivers wirkte leicht unscharf, lieferte aber im HDTV-Betrieb eine einwandfreie Qualität. Der Digitalton war top, analog eine Spur matter..“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • Produkt: Platz 3 von 8
    • Seiten: 8

    „gut“ (2,46)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Der Topfield hat zwar zwei CI-Einschübe. Die eignen sich aber nicht für die CI-Plus-Module von HD+ und Sky. ... Wer aber einen HDTV-Empfänger für frei empfangbare Programme sucht, ist mit dem SBP-2000 gut beraten. Seine Programmvorschau (Guide) gehört zu den besten – hier lässt sich flott von Tag zu Tag blättern. ... Mit angeschlossener USB-Festplatte lässt sich ständiges zeitversetztes Fernsehen einstellen ...“  Mehr Details

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: 11/2010
    • Erschienen: 10/2010
    • Produkt: Platz 2 von 2

    „sehr gut“

    Bildqualität: 4 von 5 Sternen;
    Klangqualität: 4 von 5 Sternen;
    Ausstattung: 3 von 5 Sternen;
    Bedienung: 4 von 5 Sternen;
    Verarbeitung: 4 von 5 Sternen.  Mehr Details

    • Video-HomeVision

    • Ausgabe: 11/2010
    • Erschienen: 10/2010
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 8

    „sehr gut“ (78%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: brillantes Bild; sehr schnelle Umschaltzeiten.
    Minus: kein direkter Zugriff auf Aufnahmen; Menü ein wenig spartanisch.“  Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 05/2012
    • Produkt: Platz 5 von 10

    „gut“ (2,46)

    Preis/Leistung: „günstig“

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • Produkt: Platz 3 von 4

    „gut“ (1,8)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Receiver mit gutem Funktionsumfang und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.“  Mehr Details

    • SATVISION

    • Ausgabe: 2/2010
    • Erschienen: 01/2010

    „gut“ (88%)

    „Plus: Bild-/Tonqualität, Bedienung.
    Minus: Bootzeit / Stromverbrauch im Standby, keine Schnittfunktion.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (54) zu Topfield SBP 2000

3,6 Sterne

54 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
15 (28%)
4 Sterne
23 (43%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
8 (15%)
1 Stern
8 (15%)

3,6 Sterne

54 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Topfield SBP 2000

Features HDTV
Schnittstellen CI
Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
Media-Player vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Topfield SBP2000 können Sie direkt beim Hersteller unter co.kr finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Eine Frage des Typs

Video-HomeVision 11/2010 - Sein Innenleben soll aber den großen Konkurrenten in nichts nachstehen. Ob das so ist und was der Kleine so leistet, musste er in unserem ausgiebigen Test beweisen. Mit dem SBP-2000 bietet Topfield einen Satelliten-Receiver für das HD-Fernsehen an. Trotz seiner kleinen Maße besitzt er einige interessante Funktionen. Neben dem obligatorischen HDMI-Ausgang verfügt das Gerät über zwei Scart-Buchsen, wobei am TV-Ausgang auch S-Video-, Composite- und YUV-Signale übertragen werden. …weiterlesen

Sattes Angebot

Audio Video Foto Bild 3/2012 - Sat-Empfänger mit HDTV und USB-Aufnahme gibt's schon für 85 Euro – doch stimmen auch Bildqualität, Klang und Bedienung? Das zeigt der Test.Testumfeld:Getestet wurden acht Sat-Receiver mit den Bewertungen 3 x „gut“ und 5 x „befriedigend“. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Bildqualität, Tonqualität, Anschlüsse, USB-/Netzwerkanschluss, Ausstattung und Funktionen, Bedienung, Umwelt und Gesundheit sowie Service. …weiterlesen