ohne Note
1 Test
Gut (1,6)
597 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Art: Holz­koh­le­grill
Typ: Smo­ker
Grill­rost-​Beschich­tung: Emaille
Mehr Daten zum Produkt

Tepro Natchez im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (91,4%)

    Platz 2 von 6

    „... Herabtropfendes Fett kann in einem Gefäß mit dem Fettdosenhalter aufgefangen werden, was die spätere Reinigung erleichtert. ... Zum Anheizen lässt sich die Luftzufuhr an der Brennkammer gut regulieren. ... Der Schornstein ist hier direkt am Deckel angebracht, was beim Öffnen desselben vom Platz her berücksichtigt werden muss. ... überzeugt mit einer guten Verarbeitung und einer komfortablen Anwendung.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Tepro Gasgrill Richfield mit 4 Brennern

Kundenmeinungen (597) zu Tepro Natchez

4,4 Sterne

597 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
370 (62%)
4 Sterne
137 (23%)
3 Sterne
60 (10%)
2 Sterne
18 (3%)
1 Stern
18 (3%)

4,4 Sterne

597 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Natchez

Beson­ders große Haupt­gar­kam­mer

Der Tepro Natchez ist ein Smoker für die ganz Hungrigen unter den BBQ-Fans. Denn der Räuchergrill verfügt über eine extra langgezogene Hauptkammer, deren Gesamtgrillfläche nicht weniger als 93 x 44,8 Zentimeter beträgt. Zum Vergleich: Üblicherweise besitzt ein durchschnittlicher Kugelgrill zwischen 37 und 47 Zentimeter Durchmesser. Der Natchez bietet also mehr als das Doppelte dieser Grillfläche. Da können schon Steaks für größere Gästeansammlungen auf den Rost geworfen werden.

Indirektes wie direktes Grillen möglich

Dank des zweigeteilten Grillraums kann auf dem Grill aber nicht nur indirekt gegart werden. Auch in der Brennkammer selbst sind zwei Grillroste vorhanden, welche eine Gesamtfläche von immerhin ebenfalls 38,8 x 20,6 Zentimetern bieten. So kann zumindest etwas Fleisch auch auf traditionell direkte Weise gegrillt werden. Aber natürlich steht das Smokern in der Hauptkammer im Mittelpunkt, wie deren beeindruckende Abmessungen zeigen. Hierbei wird das Grillgut bei niedriger Temperatur von 80 bis 130 Grad Celsius schonend gegart und erhält seinen charakteristischen Rauchgeschmack.

Kein Fett kann in die Glut tropfen

Angenehmer Nebeneffekt: Es kann kein Fett in die Glut tropfen, wodurch das Fleisch keinen ungesunden Dämpfen ausgesetzt wird – sondern allein dem Raucharoma der Holzkohle. Durch die geringe Gartemperatur kann das Grillgut zudem nicht verbrennen und muss fast gar nicht gewendet werden. In der Regel schließt man einfach den Deckel der Hauptkammer und beobachtet am eingelassenen Thermometer, ob die Temperatur sich in der gewünschten Region bewegt. Das indes könnte schwieriger zu regulieren sein als gedacht.

Sehr dünne Materialstärken

Denn der Tepro Natchez ist trotz seiner Größe primär ein Einsteigermodell. Die Materialstärke bewegt sich mit 1,2 Millimetern erheblich unterhalb der Empfehlung von Grillexperten, die von 4,5 bis 5,0 Millimetern sprechen. Die Folge ist, dass die Hitze viel schneller verloren geht und somit nicht nur das Halten der Temperatur schwieriger fällt, sondern das Fleisch auch nicht sonderlich lange warm gehalten werden kann. Bei einem richtigen Smoker kann man dies über mehrere Stunden hinweg, was für längere Gartenpartys natürlich von großem Vorteil ist. Immerhin gibt es aber bislang keine negativen Stimmen zur Materialqualität, der Aufbau des Gerätes scheint also halbwegs solide zu wirken. Mit 349 Euro (Amazon) ist der Grill aber auch eines der teureren Einsteigermodelle.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Tepro Natchez

Grillen
Art Holzkohlegrill
Typ Smoker
Grillrost-Beschichtung Emaille
Indirektes Grillen vorhanden
Direktes Grillen vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Ablagefläche vorhanden
Fettauffangschale fehlt
Getrennte Grillflächen vorhanden
Integriertes Heizelement fehlt
Integriertes Thermometer fehlt
Klappbare Seitentische fehlt
Klappbarer Grillrost fehlt
Plancha-Grillplatte fehlt
Regelbarer Thermostat fehlt
Spritzschutz fehlt
Warmhalterost fehlt
Überhitzungsschutz fehlt
Zusätzliche Brenner
Infrarotbrenner fehlt
Seitenbrenner fehlt
Technische Daten
Grillfläche 6278 cm²

Weiterführende Informationen zum Thema Tepro Natchez können Sie direkt beim Hersteller unter tepro-gmbh.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: