Ø Gut (1,9)

Tests (3)

Ø Teilnote 1,5

(38)

Ø Teilnote 2,2

Produktdaten:
Fassungsvermögen: 1,7 l
Material: Edel­stahl
Temperaturstufen: 7
Mehr Daten zum Produkt

Tefal KI240D im Test der Fachmagazine

    • Technik zu Hause.de

    • Erschienen: 04/2017
    • Produkt: Platz 5 von 9
    • Seiten: 13

    „gut - sehr gut“ (1,5); Oberklasse

    „... der Wasserstand lässt sich auf der beidseitigen Anzeige sehr gut ablesen. Der Deckel mit Entriegelungstaste gibt eine relativ kleine Einfüllöffnung frei. ... Sowohl Genauigkeit als auch Warmhaltefunktion meistert der Tefal ohne Probleme und hält die vorgegebenen Werte sehr gut ein. Der Tefal Express Control lässt sich dank übersichtlichem Display komfortabel bedienen; auch der Kalkfilter ist schnell entnommen und wieder eingesetzt.“  Mehr Details

    • HAUS & GARTEN TEST

    • Ausgabe: 2/2017
    • Erschienen: 02/2017
    • Produkt: Platz 2 von 8

    „sehr gut“ (1,4)

    Funktion (40%): „gut" (1,5);
    Handhabung (40%): „sehr gut“ (1,4);
    Energieverbrauch (10%): „sehr gut“ (1,3);
    Verarbeitung (10%): „gut“ (1,5).  Mehr Details

    • ETM TESTMAGAZIN

    • Ausgabe: 10/2017
    • Erschienen: 09/2017
    • Produkt: Platz 6 von 23

    „gut“ (91,2%)

    „Plus: Temperaturwahl, Warmhalte-Funktion, Temperaturanzeige im Display.
    Minus: -.“  Mehr Details

zu Tefal KI240D

  • Tefal KI240D10 / KI240D Wasserkocher, Edelstahl, 1.7 liters, Metallic

    7 einstellbare Temperaturstufen (60 Grad, 70 Grad, 80 Grad, 85 Grad, 90 Grad, 95 Grad, 100 Grad) Warmhaltefunktion für ,...

  • Tefal KI240D10 / KI240D Wasserkocher, Edelstahl, 1.7 liters, Metallic

    7 einstellbare Temperaturstufen (60 Grad, 70 Grad, 80 Grad, 85 Grad, 90 Grad, 95 Grad, 100 Grad) Warmhaltefunktion für ,...

  • Tefal KI240D10 / KI240D Wasserkocher, Edelstahl, 1.7 liters, Metallic

    7 einstellbare Temperaturstufen (60 Grad, 70 Grad, 80 Grad, 85 Grad, 90 Grad, 95 Grad, 100 Grad) Warmhaltefunktion für ,...

  • Tefal KI240D

    7 einstellbare Temperaturstufen Großes LC - Display und 4 Auswahltasten Automatische Öffnung des Deckels per Knopfdruck ,...

  • Tefal KI240D Express Electronic Wasserkocher - 1,7 L

    Mit ganzen 7 Temperaturstufen kochen Sie für jede Teesorte das perfekte Wasser. Der Tefal KI240D Express Electronic ,...

  • Tefal Wasserkocher Express KI 240D Control -

    (Art # 2531585)

  • Tefal KI240D10 / KI240D Wasserkocher, Edelstahl, 1.7 liters, Metallic

    7 einstellbare Temperaturstufen (60 Grad, 70 Grad, 80 Grad, 85 Grad, 90 Grad, 95 Grad, 100 Grad) Warmhaltefunktion für ,...

  • Tefal KI240D Wasserkocher (1,7 L) Edelstahl Rechnung Y02378

    Tefal KI240D Wasserkocher (1, 7 L) Edelstahl Rechnung Y02378

Kundenmeinungen (38) zu Tefal KI240D

38 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
23
4 Sterne
9
3 Sterne
0
2 Sterne
3
1 Stern
3
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Tefal KI 240 D 10

Zickt nicht überflüssig herum

Tefal KI240DNicht selten liefern Wasserkocher zwar im Großen und Ganzen die gewünschte Leistung ab, zicken aber im Detail. Der Deckel klemmt, der Filter ist fummelig – und so mancher kleiner Makel mehr, der einem die Freude am Produkt verdirbt. Beim KI240D von Tefal dagegen scheint dies nicht der Fall zu sein. Fast ausschließlich loben die Kunden in ihren Rezensionen das Gerät, das sich zudem mit einer sinnvollen und praktischen Temperaturvorwahl von der Masse abheben kann.

Befüllen ohne den Hals zu verrenken

Eine der auffälligsten Besonderheiten des Tefals ist die Wasserstandanzeige. Zum einen nämlich ist sie nicht, wie so häufig, unsinnigerweise unter dem Griff angebracht, was bekanntermaßen das Verrenken des Halses beim Befüllen nach sich zieht. Noch besser: beim Tefal findet sich an beiden Gehäuseseiten eine Anzeige, optimal also für Familien mit Links- und Rechtshänder. Gelobt werden darf allem Anschein nach auch der Deckelschließmechanismus. Nichts klemmt, nichts blockiert, nichts springt von alleine auf – wie ansonsten leider zu oft. Angst, das Gerät können beim Kochen von der Basisstation springen, muss man beim Tefal auch nicht haben. Nur beim Ausschütten sollte man nicht zu viel Schwung holen, sonst ist Kleckern vorprogrammiert. Innen und außen aus Edelstahl gefertigt, sind Bauteile aus Plastik Mangelware – wenn auch vorhanden. Puristen in diesem Punkt also: Hände weg. Und die Temperaturvorwahl schließlich ist kinderleicht zu händeln. Über eine Taste einfache eine der Temperaturstufen zwischen 60 und 100 Grad auswählen, mehr Mühe muss nicht sein. Positiv: Unter den Stufen findet sich auch die ideale Brühtemperatur für Filterkaffee (95 Grad).

Rundum gut

Eklatante Schwachstellen, die gegen eine Anschaffung des Geräts sprechen, wurden bislang in den Kundenrezensionen nicht genannt. In einigen Fällen scheint zwar die Beschriftung der Tasten schon nach kurzer Zeit abgeblättert zu sein – ein Zeichen dafür, dass Material und Verarbeitung nicht immer Oberklasse sind. Doch dafür sind auch die Anschaffungskosten moderat, sie belaufen sich aktuell auf rund 70 Euro (Amazon. Bei einem Hersteller mit Renommee kommt ein vergleichbares Gerät gut gern auf eine dreistellige Summe.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Tefal KI240D

Fassungsvermögen 1,7 l
Material Edelstahl
Technik Heizplatte
Ausstattung
  • Abschaltautomatik
  • Kalkfilter
  • Kabellos
  • Wasserstandsanzeige
  • Trockengehschutz
  • Warmhaltefunktion
  • Temperaturanzeige
  • Temperaturvorwahl
Temperaturstufen 7

Weiterführende Informationen zum Thema Tefal KI 240 D können Sie direkt beim Hersteller unter tefal.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

9 Wasserkocher mit Temperaturwahl

Technik zu Hause.de 4/2017 - Mit Hilfe der Warmhaltefunktion wird das Wasser auf der gewünschten Temperatur (bis 95°C) für eine Stunde warmgehalten. Hilfreich: Im Display wird die aktuelle Wassertemperatur angezeigt. Sowohl Genauigkeit als auch Warmhaltefunktion meistert der Tefal ohne Probleme und hält die vorgegebenen Werte sehr gut ein. Der Tefal Express Control lässt sich dank übersichtlichem Display komfortabel bedienen; auch der Kalkfilter ist schnell entnommen und wieder eingesetzt. …weiterlesen