• ohne Endnote

  • 0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 55"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 2
TV-​Auf­nahme: Ja
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

TechniSat Techni Vision ISIO 55

Vier Emp­fangs­wege

Fernsehsehsender bringt der TechniVision ISIO 55 via Antenne, Kabel und Satellit auf den Schirm, doch das ist nicht alles: Weil sich Inhalte aus dem Internet abrufen lassen, wirbt Technisat mit einem „QuattroTuner“, also mit vier Empfangswegen.

HbbTV inklusive

Die Verbindung zum Router und damit zum Internet wird über LAN-Kabel hergestellt. Wenn Sie kein LAN-Kabel vom Ethernet-Port zum Router legen wollen, ist ein optionaler WLAN-USB-Adapter unerlässlich. Im ISIOlive Mediaportal sind anschließend Videos, Radiosender, Podcasts und andere interaktive Anwendungen aus dem Internet zu finden. HbbTV wird ebenfalls unterstützt, demnach gelangt man aus dem laufenden Programm, nämlich mit einem Druck auf die rote Taste der Fernbedienung, zu den Mediatheken beteiligter TV-Sender. HbbTV ist in Deutschland via Kabel und Satellit, in Ballungsgebieten auch via Antenne verfügbar. Den Triple-Tuner für DVB-T, DVB-C und DVB-S2 kombiniert Technisat mit einem CI-Plus-Slot für verschlüsselte Sender, hier können Pay-TV-Kunden ein separat angebotenes CI-Plus-Modul und die Smartcard ihres Anbieters platzieren. Via DVB-T gibt es kein Bezahlfernsehen, auch Programme in HDTV-Qualität bringt man mit einer Antenne nicht auf den Schirm.

Schnittstellen für externe Geräte

Praktisch: Nach Anschluss eines USB-Speichers können Sie Sendungen aufnehmen oder zwecks zeitversetztem Fernsehen zwischenspeichern, außerdem lassen sich Multimedia-Dateien vom USB-Speicher abspielen. Weniger praktisch: Es gibt nur eine USB-Schnittstelle, demnach kommt der externe Speicher dem WLAN-Adapter in die Quere – falls Sie die Funkverbindung vorziehen, muss also umgesteckt werden. Auch sonst ist das Anschlussfeld recht übersichtlich besetzt. So stehen lediglich zwei HDMI-Eingänge für Blu-ray-Player, Konsolen, Computer und ähnliche Geräte bereit. Einem dieser Eingänge hat Technisat einen Audio-Rückkanal (ARC) verpasst, über den das Tonsignal zu einem AV-Receiver mit ARC geschickt werden kann – ohne zusätzliches Audio-Kabel. Bei älteren Video-Quellen nutzt man den Mini-Scart-Eingang, für den ein passender Adapter benötigt wird. Ein analoger Audio-Ausgang, ein Kopfhörerausgang und ein koaxialer Digitalausgang runden die Anschlussmöglichkeiten ab.

Der ISIO 55 empfängt TV-Sender und Online-Inhalte, kann Sendungen aufnehmen und Dateien abspielen – übrigens auch von Servern im Heimnetz. Abzüge gibt es, weil Technisat dem Full-HD-Gerät nur einen USB-Port und zwei HDMI-Eingänge gönnt. Erste Tests stehen noch aus.

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu TechniSat TechniVision ISIO 55

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • WLAN optional
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 55"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weiterführende Informationen zum Thema TechniSat Techni Vision ISIO 55 können Sie direkt beim Hersteller unter technisat.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: