Gut (2,0)
2 Tests

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

TechniSat Digit ISIO S im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 06.07.2011 | Ausgabe: 8/2011
    • Details zum Test

    „gut“ (1,95)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Am Digit Isio S stimmt fast alles. Mit seinem Preis von 399 Euro ist er zwar kein Schnäppchen, doch mit Internetfunktionen, Doppelempfänger und Aufnahme hat er viel zu bieten. Außerdem verwöhnt er mit komfortabler, intuitiver Bedienung sowie einer sehr zuverlässigen Timeraufnahme per Programmzeitschrift.“
    auf dem Bildschirm.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „TechniSat lieferte mit dem Isio S einen sehr starken Auftritt, denn er erwies sich als Zehnkämpfer ohne besondere Schwächen. Sowohl seine Web- als auch die Multimedia-Fähigkeiten sind sehr gut, zudem ist er ein überragend ausgestatteter Sat-Receiver der Topklasse. Nur ein Schnäppchen ist er nicht.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu TechniSat Digit ISIO S

Passende Bestenlisten: TV-Receiver

Datenblatt zu TechniSat Digit ISIO S

Features
  • MHP (Multimedia Home Platform)
  • HDTV
  • Dolby Digital
Schnittstellen CI
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner Twin
Pay TV
  • Smartcardreader
  • CI+
Funktionen
EPG vorhanden
Media-Player vorhanden
Netzwerk
TV-Mediatheken (HbbTV) vorhanden
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden
Weitere Daten
Satellit (Analog) fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema TechniSat Digit ISIO S können Sie direkt beim Hersteller unter technisat.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Kabel-Attacke?

SAT+KABEL - Die Grundverschlüsselung im digitalen TV-Kabel erhitzt die Gemüter: Doch müssen sich Verbraucher diese nervige Schikane überhaupt gefallen lassen? …weiterlesen

Das große HD-Spezial

Audio Video Foto Bild - Das neue HD-Fernsehen mit schärferem Bild und neuen HD-Sendern setzt seinen Siegeszug fort - und das analoge Sat-TV wird abgestellt. Aber auch Kabel-Kunden sollten jetzt umrüsten.Auf acht Seiten stellt Audio Video Foto Bild in der Ausgabe 2/2012 anlässlich der Abstellung des analogen Satellitenfernsehens wichtige Neuerungen im Bereich HD-Fernsehen vor. Es werden die besten Geräte für den digitalen TV-Empfang per Satellit und Kabel sowie neue TV-Kanäle vorgestellt und das Angebot verschiedener Kabel- und Satellit-Provider verglichen. …weiterlesen

Das Empfangskomitee

Stiftung Warentest - Folgende Szene: Fritz Flimmerkiste sitzt vor seiner Glotze. Auf dem schicken Flachbildschirm spielt sich Trauriges ab. Die Tagesschau grieselt, der Held im Actionfilm zerfällt bei jeder schnellen Bewegung in klötzchenförmige Bildfragmente. Flimmerkistes Problem: Der im Fernseher eingebaute Receiver nutzt lediglich analoge TV-Signale. Für deutlich bessere Bilder ist ein digitaler TV-Empfänger unerlässlich. Er zeigt Sender in guter Standardauflösung (SD) oder hochaufgelöst in HD. …weiterlesen

Sendung verpasst?

video - Der Bolide Der VT-100 HD+ von Vantage spielt in der Oberliga der HD+ RePlay-fähigen Hybrid-Receiver. Kein Wunder, denn seine üppige Ausstattung kann sich sehen lassen. Bereits im Herbst 2011 konnten wir den VT-100 von Vantage testen (siehe video 10/11, Seite 48). Nun gibt es den Nachfolger mit dem Zusatz "HD+", der signalisiert: Hier können die HD-Programme der privaten Sender via HD-Plus ohne Zusatzmodul empfangen werden. …weiterlesen

Der spinnt doch

SAT+KABEL - Das Problem ist leider altbekannt, aber Sie können sich damit behelfen, indem Sie den Receiver einmal am Netzschalter komplett ausschalten und nach einigen Sekunden wieder einschalten. Jetzt haben Sie wieder einen störungsfreien HD-Empfang. Leider hält diese Lösung nur eine begrenzte Zeit vor. Der Technisat Digit Isio S kann Firmware-Updates über das Internet beziehen. Dazu dürfen Sie ihn aber nicht abschalten, sondern er muss im Standby stehen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf