Team Group T-Force Treasure Touch 1TB 2 Tests

Gut (2,5)
2 Tests
ohne Note
18 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ SSD
  • Spei­cher­platz 1000 GB
  • USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2) Ja  vorhanden
  • Strom per USB-​Anschluss Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Team Group T-Force Treasure Touch 1TB im Test der Fachmagazine

  • Note:2,52

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 11 von 20

    „... Während sie optisch überzeugt und auch das Gehäuse aus gebürstetem Aluminium hochwertig wirkt, sind die ‚inneren Werte‘ wegen interner SATA-Anbindung nur mittelmäßig. Sie versinkt zwischen den vielen 5-GBit/s-Modellen, bietet also keine herausragende aber noch immer eine solide Leistung. ...“

    • Erschienen: Februar 2021
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Pro: einfach zu transpotieren; robuste Metallkontruktion; Typ-A- und Typ-C-USB-Kabel dabei; schicke Optik.
    Contra: mittelmäßige Performance; recht hoher Gigabyte-Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Team Group T-Force Treasure Touch 1TB

zu Team Memory T-Force Treasure Touch 1TB

  • TEAMGROUP T-Force Treasure Touch 1TB RGB Portable External SSD Compatibility
  • Team Group Inc. Team Group T-FORCE Treasure Touch - 1 TB SSD -
  • Team Group T-FORCE Treasure Touch 1 TB SSD extern tragbar USB 3.2 Gen 2 USB-
  • Team Group T-FORCE Treasure Touch - 1 TB SSD -
  • Team Group T-FORCE Treasure Touch - Solid-State-Disk - 1 TB -
  • Team T-FORCE Treasure Touch RGB 1 TB (Solid State Drive)
  • 1000GB TeamGroup T-Force Treasure Touch RGB SSD USB-C 3.1 (T8FED8001T0C302)
  • Team Group T-FORCE Treasure Touch - SSD - 1 TB - extern (tragbar) -
  • Team Group TeamGroup T-Force Treasure Touch RGB externe SSD, 1x USB-
  • Team Group T-FORCE Treasure Touch - 1 TB SSD - extern (tragbar)

Kundenmeinungen (18) zu Team Group T-Force Treasure Touch 1TB

3,1 Sterne

18 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (39%)
4 Sterne
1 (6%)
3 Sterne
2 (11%)
2 Sterne
2 (11%)
1 Stern
6 (33%)

3,1 Sterne

18 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Weni­ger Optik und mehr Leis­tung hät­ten die­ser teu­ren SSD gut­ge­tan

Stärken
  1. schickes Alugehäuse in kompaktem Format
  2. RGB-LED-Leuchtstreifen
  3. USB-C/A-Kabel
Schwächen
  1. vergleichsweise träge
  2. relativ teuer
  3. Beleuchtung nicht eigenständig konfigurierbar
  4. nur 1-TB-Variante verfügbar

Die T-Force Treasure Touch ist eine externe SSD-Festplatte mit USB-C-Anschluss, die mit 1 TB Speicherkapazität daherkommt und damit schon zu den etwas größeren Speichervarianten im SSD-Bereich zählt. Für rund 160 Euro ist diese Externe aber beileibe kein Schnäppchen. Sie bekommen durchaus 1-TB-Modelle für 30 bis 40 Euro weniger. Was diesen Modellen dann aber fehlt, ist das Design. Denn die Team-Group-Festplatte setzt auf starkes Design. In einem Metallgehäuse sitzt die einem Test zufolge nur mittelmäßig performende SSD. Zwar gibt der Hersteller keine Informationen über die Art der verbauten SSD preis, allerdings schließen erste Benchmark-Messungen in einem Testbericht darauf, dass hier keine flotte NVMe-SSD, sondern eine träge SATA-SSD verbaut wurde. Trotz einer USB-C-Verbindung vom Typ USB 3.2 Gen2 schafft die T-Force Treasure Touch nur etwa 475 MB/s beim Lesen und 493 MB/s beim Lesen – eine NVMe-SSD würde hier vermutlich locker das Doppelte schaffen. Eine RGB-LED-Leuchtleiste an der Gehäuseseite verleiht der Festplatte Gaming-Charakter. Sobald Sie die Platte per USB verbunden haben, beginnt die Leiste in diversen Farben zu leuchten. Ein Druck auf das Firmenlogo auf dem Gehäuse schaltet die verschiedenen Leuchtmodi durch. Eine nette Spielerei, aber etwas mehr Geschwindigkeit hätte der Platte trotzdem gutgetan.

von Julian Elison

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Externe Festplatten

Datenblatt zu Team Group T-Force Treasure Touch 1TB

Leistung & Speicherplatz
Typ SSD
Kapazität
Speicherplatz 1000 GB
Geschwindigkeit
Maximale Leserate 400 MB/s
Maximale Schreibrate 400 MB/s
Schnittstellen
USB vorhanden
USB-Geschwindigkeit
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1) fehlt
USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2) vorhanden
USB 3.2 (USB 3.2 Gen 2x2) fehlt
USB-Anschluss
USB-A fehlt
USB-C vorhanden
Micro-USB fehlt
Weitere Schnittstellen
WLAN fehlt
Speicherkartenleser fehlt
Thunderbolt fehlt
Stromversorgung
Strom per Netzteil fehlt
Strom per USB-Anschluss vorhanden
Akkubetrieb fehlt
Robustheit & Garantie
Garantiezeit des Herstellers 3 Jahre
Robustheit
Wasserdicht fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Breite 6,85 cm
Höhe 1,25 cm
Tiefe 8,55 cm
Gewicht 106 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: T8FED8001T0C302

Weiterführende Informationen zum Thema Team Group T-Force Treasure Touch (1 TB) können Sie direkt beim Hersteller unter teamgroupinc.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf