• Gut 2,3
  • 13 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,3)
13 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Naked Bike
Hubraum: 1255 cm³
Zylinderanzahl: 4
ABS: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Bandit 1250 [07]

  • Bandit 1250 ABS (72 kW) [07] Bandit 1250 ABS (72 kW) [07]

Suzuki Bandit 1250 [07] im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    20 Produkte im Test

    „Ein Big Bike zum fairen Kurs. Die dicke Bandit bietet ein grandioses Preis-Leistungsverhältnis, ist sehr flott und läuft in der Regel wie ein Uhrwerk. Das massige Motorrad macht nackt und verkleidet bei jeder Gangart Freude. ABS ist Serie, hohe Alltagstauglichkeit.“

    • Erschienen: März 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Bandit 1250 ABS (72 kW) [07]

    „... Das im Vergleich zur Vorgängerin viel straffere und direktere Fahrwerk erlaubt es, dass der enorme Bums auch kontrolliert auf die Straße kommt, und das serienmäßige ABS fängt die Fuhre wieder sicher ein. ...“

  • ohne Endnote

    32 Produkte im Test | Getestet wurde: Bandit 1250 ABS (72 kW) [07]

    „Stärken: Bulliger, durchzugsstarker und laufruhiger Vierzylinder, Sehr hohe Zuladung; Höhenverstellbare Sitzbank, ABS serienmäßig.
    Schwächen: Hart schaltbares Getriebe, Ruppiges Ansprechverhalten.“

  • 621 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,6

    Platz 2 von 5 | Getestet wurde: Bandit 1250 ABS (72 kW) [07]

    „Sie hat ein breites Repertoire von fulminantem Auftritt bis hin zu gelassenem Understatement. Wer will, kann es richtig fliegen lassen und genießt den satten Schub in allen Lagen. ... “

  • ohne Endnote

    126 Produkte im Test

    „... Das gutmütige Fahrverhalten der Bandit strengt den Fahrer nicht an, die Federung ist langstreckentauglich. Eine höhenverstellbare Sitzbank und serienmäßiges ABS machen die Bandit noch attraktiver ...“

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Bandit 1250 ABS (72 kW) [07]

    „Eierlegende Wollmilchsau: Geht es nicht mit krimineller Energie zu, scheint die große Bandit unverwüstlich zu sein. Noch dazu bietet sie für ihr Gewicht grandiose Fahrleistungen, ein gut funktionierendes ABS und ein wohltuendes Preis-Leistungs-Niveau. Lediglich auf der Langstrecke offenbaren sich Schwächen: Zum einen ist die Sitzbank zu unbequem, zum anderen nervt die ungenau Tankanzeige. “

  • ohne Endnote

    33 Produkte im Test | Getestet wurde: Bandit 1250 ABS (72 kW) [07]

    „Stärken: Drehmoment satt; Tolle Leistungsabgabe; Stabiles Fahrwerk; ABS serienmäßig; Extrem fairer Preis.
    Schwächen: Getriebe etwas rustikal; Soziusfußrasten zu hoch.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2010 Naked Bikes erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Bandit 1250 ABS (72 kW) [07]

    „Funktioniert hat die Dauertest-Bandit 1250 stets zuverlässig und tadellos. ...“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test | Getestet wurde: Bandit 1250 ABS (72 kW) [07]

    „Ein gutmütiges, komfortables und gut ausbalanciertes Fahrwerk, kombiniert mit sahnigem D-Zug-Schub aus vier Zylindern. ... Doch der Bandit ist fett ... das bremst ihn beim Hürdenlauf über Gebühr ein.“


    Info: Dieses Produkt wurde von MO Motorrad Magazin in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test | Getestet wurde: Bandit 1250 ABS (72 kW) [07]

    „Plus: Deftiger Motor; knackiges Fahrwerk; lecker handlich; günstig.
    Minus: Recht hart; verzögerte Gasannahme, ruckelt.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test | Getestet wurde: Bandit 1250 ABS (72 kW) [07]

    „Ein toller, mächtiger Motor, ein ordentliches Fahrwerk, jede Menge Fahrspaß - mehr kann man sich für rund 8000 Euro wohl nicht wünschen.“

  • 16 von 20 Punkten

    Platz 1 von 2 | Getestet wurde: Bandit 1250 ABS (72 kW) [07]

    „Bis auf ein besseres Fahrwerk bleiben kaum Wunsche offen. Der Motor beeindruckt, die Bremsen sind vertrauenswürdig.“

  • 626 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,5

    Platz 2 von 3 | Getestet wurde: Bandit 1250 ABS (72 kW) [07]

    „... günstiger als der Testsieger. Und nicht viel schlechter. Für sportlich ambitionierte Big-Bike-Fahrer ist die alltagstaugliche Bandit sogar erste Wahl.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Suzuki Bandit 1250 [07]

Typ
  • Supersportler
  • Sporttourer / Tourer

Weiterführende Informationen zum Thema Suzuki GSF1250 Bandit [07] können Sie direkt beim Hersteller unter suzuki.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Nabelschau

Motorrad News 5/2011 - Welche Mängel sind ihm bekannt und was hat er mit der Maschine erlebt? Kommen hier nur gedruckste oder unglaubwürdig positive Antworten, ist das schon mal kein gutes Zeichen. Vielleicht handelt es sich um eine "Montagsmaschine" und der Besitzer will sich völlig entnervt von dem "Groschengrab" trennen. Oder beim letzten Werkstatttermin wurde ihm nahegelegt, in einen neuen Zylinderkopf zu investieren. …weiterlesen

Volksbeweger

Motorrad News 5/2009 - Böser Name, gutes Motorrad: Die Bandit 1250 bietet verdammt viel fürs Geld. Wo liegen Stärken und Schwächen des Suzuki-Bestsellers als Gebrauchtmaschine? …weiterlesen