MOTORRAD prüft Motorräder (6/2007): „Das gibt es für 8000 Euro“

MOTORRAD

Inhalt

Ein- oder Vierzylinder, Fun- oder Naked Bike - das Angebot in der 8000-Euro-Klasse ist vielfältig. MOTORRAD stellt sieben von insgesamt 23 Modellen vor.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Motorräder, aus den Klassen Ein- bis Vierzylinder und Fun- oder Naked Bikes. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • BMW Motorrad G 650 Xcountry (39 kW)

    • Hubraum: 652 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1

    ohne Endnote

    „Die Xcountry besticht durch die Leichtigkeit und Lässigkeit, mit der sie Fahrspaß bereitet. Keine noch so komplizierte Kurvenkombination bringt sie davon ab.“

    G 650 Xcountry (39 kW)
  • Harley-Davidson Sportster 883 (40 kW)

    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Selbst die kleinste aller Harleys ist eine wertstabile Geldanlage. Dazu gibt's einen kernigen Motor, der fast so kraftvoll anzieht wie sein großer 1200er-Bruder.“

    Sportster 883 (40 kW)
  • Honda Hornet 600 ABS (75 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 599 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Selbst wenn man eigentlich keine kleinen, drehzahlgierigen Vierzylinder mag: Die Hornet kann wirklich begeistern, sie ist modern, ausgewogen und flott.“

    Hornet 600 ABS (75 kW)
  • Kawasaki Versys ABS (47 kW) [07]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 649 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Druck aus dem Drehzahlkeller, klasse Handling und anständige Laufkultur. Was bei einem Funbike begeistert - die Versys hat's. Für kleines Geld.“

    Versys ABS (47 kW) [07]
  • Moto Guzzi Breva 750 (36 kW)

    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Motoren mit Charme und urwüchsigem Charakter gibt es nicht viele. Die kleine Breva hat beides und ist obendrein ein problemloses Alltagsmotorrad.“

    Breva 750 (36 kW)
  • Suzuki Bandit 1250 ABS (72 kW) [07]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1255 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Ein toller, mächtiger Motor, ein ordentliches Fahrwerk, jede Menge Fahrspaß - mehr kann man sich für rund 8000 Euro wohl nicht wünschen.“

    Bandit 1250 ABS (72 kW) [07]
  • Yamaha FZ6 Fazer S2 ABS (72 kW)

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 600 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Hansdampf in allen Gassen. Die drehfreudige FZ6 Fazer S2 ist ein kleiner Vierzylinder-Wirbelwind, der allen passt - und ein gutes Beispiel für gelungene Modellpflege.“

    FZ6 Fazer S2 ABS (72 kW)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder