Impreza [07] Produktbild
Gut (2,3)
70 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
All­rad­an­trieb: Ja
Front­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Karos­se­rie: Limou­sine
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Impreza [07]

  • Impreza WRX STI AWD 6-Gang manuell (221 kW) [07] Impreza WRX STI AWD 6-Gang manuell (221 kW) [07]
  • Impreza 2.0D AWD 6-Gang manuell (110 kW) [07] Impreza 2.0D AWD 6-Gang manuell (110 kW) [07]
  • WRX STI AWD 6-Gang manuell Sport (221 kW) [07] WRX STI AWD 6-Gang manuell Sport (221 kW) [07]
  • WRX STI AWD 6-Gang manuell (243 kW) [07] getunt von Badtoys WRX STI AWD 6-Gang manuell (243 kW) [07] getunt von Badtoys
  • Impreza 2.0D AWD 6-Gang manuell Active (110 kW) [07] Impreza 2.0D AWD 6-Gang manuell Active (110 kW) [07]
  • Impreza 2.0R AWD 5-Gang manuell Comfort (110 kW) [07] Impreza 2.0R AWD 5-Gang manuell Comfort (110 kW) [07]
  • Impreza 1.5R AWD 5-Gang manuell (79 kW) [07] Impreza 1.5R AWD 5-Gang manuell (79 kW) [07]
  • Impreza 1.5RF 5-Gang manuell Active (79 kW) [07] Impreza 1.5RF 5-Gang manuell Active (79 kW) [07]
  • WRX STI tS AWD 6-Gang manuell (227 kW) [07] WRX STI tS AWD 6-Gang manuell (227 kW) [07]
  • Impreza 2.0R AWD 5-Gang manuell Swiss (110 kW) [07] Impreza 2.0R AWD 5-Gang manuell Swiss (110 kW) [07]
  • Impreza 2.0D AWD 6-Gang manuell Classic (80 kW) [07] Impreza 2.0D AWD 6-Gang manuell Classic (80 kW) [07]
  • Impreza 2.0D 16S AWD BVM6 Sport (110 kW) Impreza 2.0D 16S AWD BVM6 Sport (110 kW)
  • Impreza 2.0R AWD 5-Gang manuell Sport (110 kW) [07] Impreza 2.0R AWD 5-Gang manuell Sport (110 kW) [07]
  • Impreza 2.0 D AWD 6-Gang manuell (110 kW) [07] Impreza 2.0 D AWD 6-Gang manuell (110 kW) [07]
  • Impreza 2.0R AWD 5-Gang manuell (110 kW) [07] Impreza 2.0R AWD 5-Gang manuell (110 kW) [07]
  • Impreaza 2.0 D Sport Club (110 kW) Impreaza 2.0 D Sport Club (110 kW)
  • Impreza 2.0 D Sport Club (110 kW) Impreza 2.0 D Sport Club (110 kW)
  • Impreza 2.0R Berline (118 kW) Impreza 2.0R Berline (118 kW)
  • Impreza 2.0D AWD 6-Gang manuell Exclusive (110 kW) [07] Impreza 2.0D AWD 6-Gang manuell Exclusive (110 kW) [07]
  • Impreza 2.0R Ecomatic AWD 5-Gang manuell Sport (110 kW) [07] Impreza 2.0R Ecomatic AWD 5-Gang manuell Sport (110 kW) [07]
  • Impreza WRX N2009 (199 kW) [07] Impreza WRX N2009 (199 kW) [07]
  • WRX STI Spec C (204 kW) WRX STI Spec C (204 kW)
  • Mehr...

Subaru Impreza [07] im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Impreza 2.0D AWD 6-Gang manuell Classic (80 kW) [07]

    „... Der Boxer ist nicht nur theoretisch Maßstab für seidigen, runden Lauf, sondern auch in der Praxis, dazu gibt's den wunderbaren Klangteppich, den der typische Boxer-Sound mit dezent sportlichem Dieselmahlen webt, und unser Praxisverbrauch von 6,3 l/100 km liegt in Tuchfühlung zum MVEG-Prospektversprechen. ...“

    • Erschienen: Februar 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Impreza 2.0D AWD 6-Gang manuell (110 kW) [07]

    „Plus: optimale Traktion, kräftiger Diesel, neutrales Fahrverhalten.
    Minus: kleiner Kofferraum, dürftige Materialwahl im Innenraum.“

    • Erschienen: Januar 2011
    • Details zum Test

    Note:2

    Getestet wurde: Impreza WRX STI AWD 6-Gang manuell (221 kW) [07]

    „Mit Stufenheck, monströsem Heckleitwerk, neuem Fahrwerk und Boxer-Ballern sorgt der neue WRX STi für breites Grinsen. Da stört auch nicht der relativ hohe Preis des 300-PS-Allradlers.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test | Getestet wurde: Impreza WRX STI AWD 6-Gang manuell (221 kW) [07]

    „... Auf der Autobahn rennt der neue STI Spurrillen nach und bockt wegen seiner straffen Federung. Mit mechanischem Helical-Vorderachsdifferenzial und selbstsperrendem Torsen-Differenzial an der Hinterachse sind die Grundlagen für eine wilde Kurvenparty aber auch hier gelegt. Reinsetzen, losfahren, Spaß haben. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von sport auto in Ausgabe 1/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    Platz 1 von 2 | Getestet wurde: Impreza WRX STI AWD 6-Gang manuell (221 kW) [07]

    „... Das neu ausbalancierte Subaru-Fahrwerk sorgt zusammen mit dem herrlich klingenden Boxermotor für mehr Fahrspaß.“

  • 59 von 100 Punkten

    Platz 2 von 2 | Getestet wurde: Impreza WRX STI AWD 6-Gang manuell (221 kW) [07]

    Beschleunigung: 8 von 15 Punkten;
    Bremsen: 5 von 15 Punkten;
    Handling: 13 von 20 Punkten;
    Beherrschbarkeit: 10 von 15 Punkten;
    Spurstabilität: 5 von 10 Punkten;
    Traktion: 10 von 15 Punkten;
    Fahrspaß: 8 von 10 Punkten.

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Impreza WRX STI AWD 6-Gang manuell (221 kW) [07]

    „Der WRX ist wieder zurück. Er ist schluckfreudig wie eh und je, ausser man fährt ihn im Schonmodus I-Drive mit Katzenpfote. Der raue Traktionskünstler mit Flügel polarisiert und begeistert, aktuell besonders auf Schnee.“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Impreza WRX STI AWD 6-Gang manuell (221 kW) [07]

    „... Auch der neue WRX STI bleibt eine recht grobmotorische Allrad-Waffe. Das Einlenkverhalten hat vom neuen Fahrwerkslayout aber spürbar profitiert, die Reaktion auf gezielt gesetzte Lastwechsel sind nun wieder deutlich progressiver. Nach wie vor herrlich: der bullig anschiebende Turbo-Boxer in Kombination mit dem extrem kurzwegigen Sechsganggetriebe.“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Impreza WRX STI AWD 6-Gang manuell (221 kW) [07]

    „... Im normalen Straßenverkehr bemerkt man den Flügel-Vorteil nicht sofort. Denn da nutzt man die 255 km/h Spitze ja nicht so oft. Wohl aber vielleicht das beeindruckende Beschleunigungsvermögen; oder das knackharte Fahrwerk mit seinem rennwagenartigen Handling ...“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Impreza WRX STI AWD 6-Gang manuell (221 kW) [07]

    „... auch beim neuen STi ist nicht alles Gold, was glänzt. Wird die Lenkung in Kurven mit gröberen Bodenwellen konfrontiert, reicht sie extreme Schläge ins Lenkrad weiter. Zudem erscheint uns sein Fahrwerk immer noch eine Spur zu weich; in Kurven kommt es zu spürbarem Wanken. ...“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Impreza WRX STI AWD 6-Gang manuell (221 kW) [07]

    „Man muss ihn wirklich wollen: Der WRX STI pfeift auf Lifestyle, Konventionen und Perfektion. Dafür gibt er viel lieber das wilde, nur notdürftig gezähmte Männer-Spielzeug.“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Impreza WRX STI AWD 6-Gang manuell (221 kW) [07]

    „... Den WRX STI kauft keiner, weil er so schön ist, sondern kultig - und so viel Fahrcharakter entwickelt wie kaum ein anderes Auto heutzutage. ...“

    • Erschienen: Oktober 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Impreza WRX STI AWD 6-Gang manuell (221 kW) [07]

    „Was wir mögen: Das Chamäleonhafte. Eigentlich eine Rennmaschine, dennoch im Alltag völlig problemlos zu handeln.
    Was uns fehlt : Sonderprüfungen zwischen Job und Wohnort.“

    • Erschienen: Oktober 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Impreza WRX STI AWD 6-Gang manuell (221 kW) [07]

    „Die Kraftübertragung besorgt ein optimal abgestimmtes Sechsgang-Handgetriebe. Ohne Hakeln lassen sich blitzschnell die Gänge wechseln. Die Lenkung reagiert direkt und bei jeder Geschwindigkeit präzise auf die Befehle des Fahrers. Die Federung ist straff, was bei sportlich ambitionierten Piloten gern gesehen ist.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test | Getestet wurde: Impreza WRX STI AWD 6-Gang manuell (221 kW) [07]

    „Trotz Sprinttalent wirkt der Impreza auf Asphalt behäbig. Loser Untergrund wendet das Blatt - und das Ergebnis.“

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Impreza WRX N2009 (199 kW) [07]

    „... Nie war ein seriennaher Allrader so wendig. Das fünffach elektronisch verstellbare Mitteldifferenzial reagiert noch präziser, seit es sich am exakten Bremsdruck anstatt an der Pedalstellung orientiert. Eine verbesserte Vorderachskinematik lässt den WRX erstaunlich schnell die Richtung ändern ...“

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Impreza 2.0D AWD 6-Gang manuell (110 kW) [07]

    „Unterm Strich macht vor allem der in der Kompaktklasse seltene Allradantrieb den Subaru Impreza zu etwas besonderem. In den meisten anderen Beziehungen bietet der solide Japaner gehobene Hausmannskost, kann aber kaum herausstechen. So wird es wohl trotz des neuen Dieselmotors bei der Nischenexistenz bleiben.“

  • ohne Endnote

    Platz 2 von 3 | Getestet wurde: WRX STI AWD 6-Gang manuell Sport (221 kW) [07]

    „So unspektakulär wie der WRX STI daherkommt, unterschätzt man vor allem sein Potenzial auf glattem Untergrund. Zwar geht er nicht so forsch zu Werke ... aber er ist unspektakulär schneller.“

  • ohne Endnote

    Platz 3 von 3 | Getestet wurde: Impreza WRX STI AWD 6-Gang manuell (221 kW) [07]

    „Die Zeiten, als der Impreza WRX STI Sportwagen-Fahrer zum Heulen brachte, scheinen passé. Der WRX wirkt behäbiger als die Konkurrenz und muss sich auf der Piste sogar vom Frontantriebs-Focus abwatschen lassen.“

    • Erschienen: Juni 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Impreza 1.5RF 5-Gang manuell Active (79 kW) [07]

    „Der Preis ist heiß. Leider hat Subaru an falscher Stelle gespart. Schade, ohne diese Sicherheitsmängel wäre es ein Top-Angebot.“

Datenblatt zu Subaru Impreza [07]

Typ Kompaktklasse
Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel