Autos im Vergleich: Frustschutz-Mittel

sport auto

Inhalt

Es gibt schlimmeres als mit 3609 PS im Schnee spielen zu dürfen. Sinn oder Unsinn? Wahrscheinlich eher Letzteres. In jedem Fall aber ein höchst wirksames Mittel gegen jede Art von Winter-Depression.

Was wurde getestet?

10 Autos wurden unter die Lupe genommen, ohne dass Endnoten vergeben wurden.

  • Audi RS 3 Sportback 2.5 TFSI quattro S tronic (250 kW) [03]

    • Typ: Kompaktklasse, Sportwagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 9,1;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „... Zum einen reagiert der Viertürer nicht wirklich direkt auf Lenkbefehle, zum anderen will die schlichte Kompaktkarosserie in Bewegung gehalten werden, wenn präzises Umsetzen gefragt ist. Ohne vorheriges Anpendeln geht der Audi nur äußerst unwillig ums Eck. Eine gewisse Bockigkeit bei harmonisch-runder Fahrweise ist dem bayerischen Kompakten, dessen Vorderachse bevorzugt geradeaus will, demnach nicht abzusprechen. ...“

    RS 3 Sportback 2.5 TFSI quattro S tronic (250 kW) [03]
  • Audi RS 5 Coupé 4.2 FSI quattro S tronic (331 kW) [07]

    • Typ: Sportwagen, Mittelklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 10,8;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Coupé

    ohne Endnote

    „... Das rund 106000 Euro teure Coupé liefert seinem Fahrer ... das mit Abstand beste Feedback über die Lenkung. Auch die Balance des 1,8-Tonners könnte besser nicht sein. Dass der hochdrehende 4,2-Liter-V8-Sauger perfekt am Gas hängt, scheint da fast müßig zu erwähnen. ...“

    RS 5 Coupé 4.2 FSI quattro S tronic (331 kW) [07]
  • Bentley Continental GTC Allrad Automatik (423 kW) [11]

    • Typ: Oberklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 16,5;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Cabrio

    ohne Endnote

    „... Zwar reagiert der Brite sehr feinfühlig auf Lenkbefehle, aber wenn das Heck vom 575 PS starken Biturbo-V12 inspiriert erst einmal ins Rutschen kommt, drückt es aufgrund der stattlichen Masse stärker, als einer präzisen Kursfindung gut tut. ...“

    Continental GTC Allrad Automatik (423 kW) [11]
  • BMW 650i xDrive Coupé Steptronic (300 kW) [11]

    • Typ: Oberklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 11,3;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Coupé

    ohne Endnote

    „... In dem gediegenen, mit 407 PS gesegneten Umfeld ist eine gewisse Zurückhaltung am Gaspedal gefragt, wenn das etwas lose Heck nicht zur Unzeit den Ausbruch proben soll. Zudem geht die Lenkung des 650i xDrive deutlich indirekter zu Werke ...“

    650i xDrive Coupé Steptronic (300 kW) [11]
  • Land Rover Range Rover Evoque SD4 4WD 6-Gang manuell (140 kW) [11]

    • Typ: SUV, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,4;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „... Das 2,2 Liter große Turbo-Triebwerk leistet 190 Pferdestärken und stemmt bei Bedarf bis zu 420 Newtonmeter Drehmoment auf die Kurbelwelle. Mit den sich nach und nach bildenden Wasserpfützen hat der kleine Range aufgrund seiner Bauhöhe naturgemäß am wenigsten Mühe. ...“

    Range Rover Evoque SD4 4WD 6-Gang manuell (140 kW) [11]
  • Mercedes-Benz CLS 500 4Matic BlueEfficiency Coupé 7G-Tronic Plus (300 kW) [11]

    • Typ: Oberklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 9,6;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Coupé

    ohne Endnote

    „... super Traktion, leichte Untersteuerneigung, stabiles Heck ...“

    CLS 500 4Matic BlueEfficiency Coupé 7G-Tronic Plus (300 kW) [11]
  • MINI Cooper S Countryman ALL4 6-Gang manuell (135 kW) [06]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,7;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „... Den Allradler aus Oxford bringt auf winterlichem Untergrund so schnell nichts aus der Ruhe. Eisplatten ebenso wenig wie wässrig-weicher Schnee. Der Viertürer mit den weit aufgerissenen, Chrom-umrundeten Kulleraugen ist denkbar leicht zu fahren, reagiert gut auf Lenkbefehle und ist schlussendlich ... mit einer Zeit von schlanken 1.53,1 Minuten auf diesem Kurs das schnellste Auto. So relativ kann Leistung sein. ...“

    Cooper S Countryman ALL4  6-Gang manuell (135 kW) [06]
  • Opel Insignia OPC 2.8 V6 Turbo Ecotec 4x4 6-Gang manuell (239 kW) [08]

    • Typ: Sportwagen, Mittelklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 11,4;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „... Während der Rüsselsheimer auf dem Nasshandlingkurs stets die Flucht nach vorn antritt und beharrlich über die Vorderachse nach außen schiebt, gibt die über 1,8 Tonnen schwere Sechszylinder-Limo auf Eis und Schnee den Tänzer: Die Beweglichkeit um die Fahrzeughochachse ist nirgendwo ausgeprägter als in dem 325 PS starken OPC-Modell. ...“

    Insignia OPC 2.8 V6 Turbo Ecotec 4x4 6-Gang manuell (239 kW) [08]
  • Porsche Panamera GTS Allrad PDK (316 kW) [09]

    • Typ: Oberklasse, Sportwagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 10,9;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Coupé

    ohne Endnote

    „... Der 430 PS starke Beinahe-Zweitonner hängt sein rundliches Heck schon beim Einlenken heraus und macht, da er sich gleichsam mit dem Gaspedal lenken lässt, mit Abstand am meisten Spaß im Schnee. Eine gewisse Expertise am Lenkrad sollten Porsche-Fahrer, die es bei niedrigen Reibwerten ohne PSM krachen lassen wollen, indes schon mitbringen. ...“

    Panamera GTS Allrad PDK (316 kW) [09]
  • Subaru Impreza WRX STI AWD 6-Gang manuell (221 kW) [07]

    • Typ: Kompaktklasse, Sportwagen, Mittelklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 10,5;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „... Mit überaus stabilem Heck, aber auch stark untersteuernd und trotz der auf anderen Autos klaglos funktionierenden Dunlop-Pneus mit überraschend geringer Führung an der Vorderachse versehen, kann der als einziges Auto im Test über ein manuell regelbares Visco-Mittendifferenzial verfügende Rallye-Basissportler sich weder auf Nässe noch auf Eis und Schnee beeindruckend in Szene setzen. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von sport auto in Ausgabe 4/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Impreza WRX STI AWD 6-Gang manuell (221 kW) [07]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos