Stevens San Remo - Shimano Tiagra (Modell 2017) im Test

(Damenfahrrad)
San Remo - Shimano Tiagra (Modell 2017) Produktbild

Ø Sehr gut (1,4)

Test (1)

Ø Teilnote 1,4

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Renn­rad
Gewicht: 9,3 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Stevens San Remo - Shimano Tiagra (Modell 2017)

    • RoadBIKE

    • Ausgabe: 6/2017
    • Erschienen: 05/2017
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 9

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    „Der starke Alleskönner von Stevens punktet bei Vielfahrern und anspruchsvollen Schnäppchenjägern mit sportlichem Akzent. Gute Ausstattung, viele Größen.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Stevens San Remo - Shimano Tiagra (Modell 2017)

Federung Keine Federung
Basismerkmale
Typ Rennrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 9,3 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Tiagra
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 44 / 47 / 50 / 52 / 54 / 56 / 58 / 60 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Stevens San Remo - Shimano Tiagra (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter stevensbikes.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

So machen Sie Ihr Rad ... leichter!

aktiv Radfahren 6/2010 - Gepäckträger Leicht, leichter – Tubus Airy! Mit 230 Gramm feinstem Titan bei 30 Kilogramm Zuladung markiert er die absolute Spitze bei Gepäckträgern. Er spart 280 (zum Tubus Vega) oder sogar bis zu 600 Gramm (billiger Aluträger) an Gewicht ein. 13 Schutzbleche ist mixen gefragt: Hier Carbonschutzbleche von M5 Ligfietsen in Verbindung mit Gilles Berthoud Alustreben und Tuning-Aluschrauben sind je nach Ursprungsmodell bis zu 250 Gramm leichter. …weiterlesen

Stadt-Flitzer

aktiv Radfahren 1-2/2010 - Dennoch etwas leichter und auf jeden Fall deutlich einfacher zu reparieren sind die klassischen V-Felgenbremsen, auf die andere Kandidaten setzen. Allein die holländischen Radbauer Batavus und Gazelle verbauen eine Rollenbrem- se – eine Art Trommelbremse, die in den Niederlanden beliebt sind. Im Gegensatz zu den Felgenbremsen ist sie für längere, steile Abfahrten nicht gemacht. Aber das ist beim Batavus und Gazelle auch nicht der Fall. Hart oder komfortabel? …weiterlesen

Auf in den Osten

active 3/2010 - In der Tat: Das Elbsandsteingebirge, eine Erosionslandschaft der Kreidezeit, dürfte an spektakulären Felsformationen kaum zu übertreffen sein. Wenn, dann allenfalls in den Canyonlands und im Monument Valley in Amerika, den Drehorten früher Western. Früher noch, Mitte des 18. Jahrhunderts, inspirierten diese schauderhaft-schönen Schluchten und Felszacken Maler, deren Hochburg damals unbestritten Dresden war. …weiterlesen