Kreidler Vitality Select Performance Speed (Modell 2015) im Test

(S-Pedelec)
Vitality Select Performance Speed (Modell 2015) Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: S-​Pede­lec
Gewicht: 24,4 kg
Motor-Typ: Mit­tel­mo­tor
Akku-Kapazität: 400 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Vitality Select Performance Speed (Modell 2015)

Tempo-Tourer mit praktischem Bordcomputer

Kaum haben sich die ersten Pedelecs mit beinahe sparsam anmutender 25-Stundenkilometer-Unterstützung etabliert, drängen auch schon Speed-Varianten mit einer Motorunterstützung bis 45 Stundenkilometer auf den Markt. Das Vitality Select Performance Speed von Kreidler ist eine davon. Augenscheinlich kein Modell, das nach „Speed“ aussieht, eher ein braver Tourer. Aber einer, der beim Feilschen um die Spitzenposition auf der Strecke mächtig böse werden kann.

Das S-Pedelec im Check

Das Redaktionsteam von Testberichte.de konnte sich selbst dem Geschwindigkeitsrausch hingeben und das Modell auf der diesjährigen VELO einem ausgiebigen Check unterziehen. Leider war nur das Vorjahresmodell verfügbar, Probefahrt-Pilot Guido konnte der Tempo-Versuchung dennoch nicht widerstehen: „Es gibt wenig Minus und viel Plus, das Ding ging ab wie eine Rakete. Bergauf muss im höchsten Modus kaum getreten werden und schnell ist auf dem Flachen die 50 Stundenkilometer-Marke geknackt. Das Fahrverhalten wirkte stabil, habe mich nie unsicher gefühlt und der Motor spricht schon bei der kleinsten Pedalbewegung an.“ Man darf also gespannt sein, wie die Rezensionen der Magazinexperten bezüglich der 2015er-Version ausfallen werden, die sich im Wesentlichen durch 100 Watt mehr Leistung kennzeichnet. Randnotiz: Bei einer weiteren Probefahrt blieb der Akku beim Überfahren einer kleinen Unebenheit auf der Strecke, Diagnose: Die Diebstahlsicherung war nicht verriegelt – hier zeigte sich dann doch ein kleines Minus.

Nützlicher Bordcomputer

Mit dem Nyon von Bosch ist der Computer sicher nicht vergleichbar. Praktisch ist aber, dass er über einen USB-Port zum Laden von Geräten aller Art verfügt. Auch die Restreichweite gehört zum Programm. Ansonsten werden Standardwerte wie Tempo und Gesamtkilometer angezeigt – alles verpackt in einem dezenten Display.

zu Kreidler Vitality Select Performance Speed (Modell 2015)

  • Kreidler Vitality Eco 6 Edition, Pedelec grau, 28",

    (Art # 1477901)

  • Bergamont E-Horizon 7 Wave 400 BLUEGREY/BLACK (MATT)

    Bosch Drive Unit Active Line Plus, 250W, 36V Bosch 36 V Li Ion, 400 Wh, externe Rahmenmontage Suntour NCX - D LO, ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kreidler Vitality Select Performance Speed (Modell 2015)

Schaltgruppe Shimano Deore XT
Schalthebel Shimano Deore XT
Ausstattung Klingel
Basismerkmale
Typ S-Pedelec
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 24,4 kg
Modelljahr 2015
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme vorhanden
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Laufräder
Felgengröße 29 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Akku-Kapazität 400 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 50 / 55 / 60 cm

Weitere Tests & Produktwissen