SteelSeries Arctis 7X 1 Test

45 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Kabel­los Ja  vorhanden
  • Funk Ja  vorhanden
  • Klin­ken­ste­cker Ja  vorhanden
  • Mac Ja  vorhanden
  • PC Ja  vorhanden
  • Nin­tendo Switch Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

SteelSeries Arctis 7X im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: komfortabel und einfach einzustellen; funktioniert praktisch mit allen Geräten; lange Akkulaufzeit; tolle Klangqualität.
    Contra: kein Bluetooth; die Musikwiedergabe könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu SteelSeries Arctis 7X

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Steelseries Arctis 7+ Gaming Headset USB-C™, 3.5mm Klinke schnurlos,
  • Acer Predator Galea 311 Gaming Headset

Kundenmeinungen (45) zu SteelSeries Arctis 7X

4,5 Sterne

45 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
34 (76%)
4 Sterne
4 (9%)
3 Sterne
4 (9%)
2 Sterne
3 (7%)
1 Stern
1 (2%)

4,5 Sterne

45 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Für ein Ste­reo-​Head­set ganz schön teuer

Stärken

  1. hochwertige Materialanmutung
  2. klasse Gaming-Sound (Stereo)
  3. klare Mikrofonqualität
  4. lange Akkulaufzeit

Schwächen

  1. ohne Surround-Sound
  2. keine Beleuchtung
  3. zum Musikhören zu eingeschränkter Frequenzgang

SteelSeries hat mit dem Arctis 7X ein weiteres Gaming-Headset im Portfolio, das sich eher im Highend-Bereich aufhält. Es kostet dementsprechend viel: Rund 200 Euro werden für das kabellose Headset fällig. Dann bekommen Sie aber auch gewohnt gute SteelSeries-Qualität geboten. Auf dem Kopfbügel befindet sich eine Art Stoffbezug, der optisch stark an die Farbgebung der Xbox erinnert – der Grund für das „X“ im Produktnamen? Auf jeden Fall zeichnet sich das Modell durch seine Vielseitigkeit aus. Sie können das Headset kabellos via Funk und einem USB-Dongle an diversen Konsolen und Computern verwenden. Alternativ läuft das Modell auch über das USB-Kabel. À pro pos USB-Kabel: Dieses kommt mit Typ-C-Stecker und einem separaten USB-A-Adapter, falls Ihr Endgerät noch keinen USB-C-Steckplatz besitzt. Im kabellosen Betrieb schafft das Headset einem Test zufolge maximal 24 Stunden – je nach Lautstärke eher etwas weniger. Enttäuschend ist die Tatsache, dass das Arctis 7X keinerlei Raumklang beherrscht. Das hätte man für den Preis durchaus erwarten können.

von Julian Elison

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Gaming-Headsets

Datenblatt zu SteelSeries Arctis 7X

Verbindungen
Kabellos vorhanden
Kabelgebunden fehlt
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk vorhanden
Klinkenstecker vorhanden
USB fehlt
Sound
Surround fehlt
7.1-Sound fehlt
Virtueller Raumklang fehlt
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung vorhanden
Geeignet für
Mac vorhanden
PC vorhanden
Nintendo Switch vorhanden
PlayStation 4 vorhanden
PlayStation 5 vorhanden
Xbox One vorhanden
Xbox Series S/X vorhanden
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel fehlt
Bedienelemente an der Ohrmuschel vorhanden
Beleuchtung fehlt
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Steel Series Arctis 7X können Sie direkt beim Hersteller unter steelseries.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf