Specialized Diverge Comp DSW CEN (Modell 2016) im Test

(Gravel Bike)
Diverge Comp DSW CEN (Modell 2016) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Gra­vel Bike / Cyclo Cross, Renn­rad
Gewicht: 9,4 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Specialized Diverge Comp DSW CEN (Modell 2016)

    • RennRad

    • Ausgabe: 5/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „Die rennradnahe Geometrie sorgt für tolle Fahreigenschaften. Auch der Rahmen überzeugt voll.“  Mehr Details

Datenblatt zu Specialized Diverge Comp DSW CEN (Modell 2016)

Basismerkmale
Typ
  • Rennrad
  • Gravel Bike / Cyclo Cross
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 9,4 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano 105
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium

Weiterführende Informationen zum Thema Specialized Diverge Comp DSW CEN (Modell 2016) können Sie direkt beim Hersteller unter specialized.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wer braucht schon Straßen

World of MTB 2/2012 - Es ist der Traum eines jeden Street Riders, aber leider eben ziemlich abgelegen! Aaron Chase ist einer der innovativsten Freestyle-Biker auf dem Planeten und immer für neue Herausforderungen zu haben. Wir haben ihn gebeten, ein paar gute Street Rider auszusuchen, um sie in der Wüste in Nord-Arizona auf die Probe zu stellen. …weiterlesen

Baustoff-Check

bikesport E-MTB 3-4/2012 - Generell müssen die Nähte unter Schutzgas gezogen werden, da das Material sonst sofort oxidiert. stoff für träume - titAn Titan ist wie geschaffen für Konstruktionen, die leicht und fest sein müssen: Im Vergleich zu Stahl ist sein spezifisches Gewicht gerade mal halb so hoch - bei tendenziell etwas höherer Festigkeit als bei Stahllegierungen im Rahmenbau. Obendrein ist es korrosionsbeständig, die Optik ist edel. Das steht auf der Guthabenseite, die mit einigen Nachteilen erkauft werden muss. …weiterlesen

Bikes mit Frauenpower

active woman 1/2016 - Schließlich interessieren sich immer mehr Frauen für sportliches Biken - ob mit dem Partner oder auch alleine bzw. gemeinsam mit ande- ren Frauen. Bei den neuen sportlichen Frauenrädern wird das "Gesamtpaket Rad" speziell für die Wünsche und auf die Bedürfnisse von Frauen maßgeschneidert, damit sich Frauen auf dem Rad wohler und sicher fühlen. Denn nur dann hat man auf Dauer Spaß beim Biken. Diese Faktoren tragen dazu: Rahmenform. …weiterlesen