Sony Xperia acro S 5 Tests

(Musik-Smartphone)
  • Gut 2,1
  • 5 Tests
48 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 4,3"
Auflösung Hauptkamera: 12,1 MP
Akkukapazität: 1840 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Sony Xperia acro S im Test der Fachmagazine

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 11/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • Produkt: Platz 1 von 3

    „gut“ (1,82)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    „Plus: Gut geschütztes Gehäuse; Lichtstarkes Display.
    Minus: Schwache Kamera.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 5/2013
    • Erschienen: 04/2013
    • Produkt: Platz 10 von 17
    • Seiten: 9

    „gut“ (2,4)

    „Pixelwahn. 12-Megapixel-Kamera macht besonders bei wenig Licht verrauschte Bilder. Aber gute Sprachqualität und Netzempfindlichkeit. Akku nicht vom Nutzer wechselbar. Hochauflösendes, kratzempfindliches Display.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 04/2013
    • Seiten: 4

    „gut“ (2,4)

     Mehr Details

    • Android User

    • Ausgabe: 12/2012
    • Erschienen: 11/2012
    • 24 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „Das Xperia Acro S gehört mit seinem Super-LCD-Display zu den Android- Smartphones mit der höchsten Pixeldichte. Auch die übrigen Eckdaten des Japaners haben es in sich: So ist das Acro S zum Beispiel geschützt vor Wasser und Staub, und es verfügt über eine 12-Megapixel-Kamera. Dank des MicroSD-Kartenslots müssen Sie zudem keine Angst haben, dass die 16 GByte interner Speicher des Acro S nicht ausreichen.“  Mehr Details

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 02/2013

    „gut“ (85%)

    In Sachen Performance macht Sony beim Xperia acro S nichts falsch. Die verbauten Komponenten bestehen jeden Leistungstest. Das Gehäuse ist stabil genug, um auch ruppigerem Umgang standzuhalten. Die angepriesene Qualität der Kamera erscheint in der Praxis eher als Marketing-Blendwerk. Das Display liefert gute Messergebnisse und zeigt eine gute Helligkeit. Allerdings ist die Farbabbildung des Bildschirms weniger gut gelungen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sony Xperia 5 Bundle, 6.1" FHD+ HDR OLED 21:9 Display, 6GB RAM,

    Die neuesten technologischen Entwicklungen von Sony in einem stilvollen und kompakten Design Triple - kamera - ,...

  • Alcatel 1s Metallic Black 5.5" 3gb/32gb LTE 4g Dual SIM

    Betriebssystem: Android 9. 0 (Pie) Optische Sensorauflösung: 13 + 2 MP, (Interpolati 16 MP) , f / 2. 0 + f / 2. ,...

Kundenmeinungen (48) zu Sony Xperia acro S

48 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
21
4 Sterne
13
3 Sterne
5
2 Sterne
4
1 Stern
5
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sony Xperia acro HD

Ein wasserdichtes Xperia S

Bereits Ende März gab es Gerüchte über eine Neuauflage des Sony Ericsson XPERIA Acro, welches trotz seiner auf wenige Länder eingeschränkten Verfügbarkeit gute Absatzzahlen vorweisen konnte. Das als Sony Xperia acro HD bezeichnete Gerät ging aber wieder einmal zunächst nur im Heimatland Japan an den Start – obwohl es in den Medien dank identischer Ausstattung und praktischer Zusatzfeatures bereits als „besseres Xperia S“ gefeiert wurde. Doch nun gibt es neue Hoffnung für uns.

Denn das Unternehmen hat mit dem Sony Xperia acro S eine Variante des Smartphones angekündigt, die weltweit in den Verkauf gehen soll. Zentraler Vorteil gegenüber dem Xperia S: Bei nahezu identischer Ausstattung ist das acro S zudem wasserdicht! Es ist nach IP55 und IP57 zertifiziert, so dass es problemlos auch mal im Sand eingegraben werden kann, ohne Schaden zu nehmen. Ferner kann es bis zu 20 Minuten lang in einem Meter Wassertiefe liegen, ohne seine Funktionalität einzubüßen. Natürlich erlaubt das auch hervorragende HD-Videos.

Denn das Xperia acro S verfügt über die gleiche HD-Kamera mit 12 Megapixeln Auflösung wie das Xperia S, ferner – und das ist eine weitere Besonderheit – kann der Touchscreen selbst mit nassen Fingern bedient werden. Normale Touchscreens können in solch einer Situation – wasserdicht hin oder her – keine Befehle mehr verarbeiten. Und um die Freude der Fans zu komplettieren, sollte das Xperia acro S sogar über einen microSD-Speicherkartensteckplatz verfügen, der dem Xperia S leider fehlt – zumindest wenn man vom Xperia acro HD als Vorlage ausgeht.

Weitere Eckdaten des neuen Super-Smartphones sind ein 1,5 GHz starker Dual-Core-Prozessor, 1 Gigabyte Arbeitsspeicher, ein 4,3 Zoll großer Bildschirm mit 720p Auflösung und Mobile-BRAVIA-Technologie sowie Android 4.0 als vorinstalliertes Betriebssystem. Das scheinbar perfekte Outdoor-Handy hat nur einen kleinen Makel: Bedingt durch die wasserdichte Konstruktion fallen Abmessungen und Gewicht etwas ungnädiger aus als beim Xperia S. Mit fast 12 Millimetern Dicke und 147 Gramm Gewicht spielt es schon in der größeren Riegelklasse.

Für viele Freunde des Outdoor-Sports dürfte das aber kaum eine Rolle spielen. Aber dem dritten Quartal 2012 ist es soweit: Dann kann das Sony Xperia acro S in den Farben Schwarz, Weiß und Pink erworben werden. Der Kaufpreis ist noch unbekannt.

Sony Xperia acro HD

Das „bessere Xperia S“

Das Sony Ericsson XPERIA Acro war ein großer Erfolg für den Hersteller. Mit seinem angenehmen Design und vergleichsweise guter Ausstattung konnte es innerhalb des Portfolios von Sony Ericsson einen Spitzenplatz erringen – obwohl es nur in wenigen Ländern angeboten wurde. Kein Wunder also, dass ein Nachfolger lanciert wurde, der die Messlatte noch einmal höher legt. Und tatsächlich, das Sony Xperia acro HD gilt unter Fans des Herstellers schlichtweg als das „bessere Xperia S“.

Und das will etwas heißen, denn das Xperia S hat direkt nach seinem Verkaufsbeginn in Europa Bestnoten einheimsen können – sowohl bei unabhängigen Testern als auch bei den Benutzern des Mobiltelefons. Einzig die Akkulaufzeit und der fehlende Speicherkartensteckplatz werden in breiter Fläche kritisiert, was aber kaum die Strahlkraft des Handys mindert. Das Xperia acro HD wiederum überrascht mit nahezu identischen technischen Eckdaten, kann aber genau bei den genannten Schwächen des Xperia S zusätzliche Stärken ausspielen.

So wird das Xperia acro HD über einen 4,3 Zoll großen Touchscreen mit 720 x 1.280 Pixeln Auflösung bedient, die nötige Power liefert ein 1,5 GHz starker Dual-Core-Prozessor mit dezidierter GPU. Auch hier findet sich die hervorragende 12,1-Megapixel-Kamera mit Exmor-R-Sensor, der umjubelte Walkman ohnehin. Zusätzlich gibt es einen HDMI-Anschluss, 3G-Datentransfers und natürlich GPS sowie NFC. Der interne Speicher fällt mit 16 Gigabyte zwar etwas kleiner aus, dafür jedoch kann er via microSD-Speicherkarte erweitert werden.

Ersten Nutzerberichten zufolge soll der 1.840 mAh Nennladung fassende Akku des Sony Xperia acro HD zudem länger durchhalten. Schon das wären klare Pluspunkte für das neue acro-Modell, doch bietet dieses darüber hinaus einen Infrarot-Port, einen TV-Tuner und ein wasserdichtes Gehäuse. Das Handy kann also bis zu 30 Minuten in einem Meter Wassertiefe zubringen, ohne seine Funktionalität einzubüßen. All dies macht das Xperia acro HD zum besseren Xperia S. Da bleibt nur die Hoffnung, dass wie es auch zu Gesicht bekommen.

In Japan zumindest wird die Top 10 der Smartphone-Verkäufe mittlerweile von zwei Netzbetreiber-Varianten des Handys angeführt. Mit deutlichem Abstand vor dem Apple iPhone 4S und dem Samsung Galaxy Nexus.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony Xperia acro S

UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 4,3"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 12,1 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 2
Prozessor
Prozessor-Typ Dual Core
Prozessor-Leistung 1,5 GHz
Verbindungen
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
Akku
Akkukapazität 1840 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Xperia acro HD können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Besten

Android User 12/2012 - Schade, dass HTC dem One S nur ein AMOLED-Display mit 540x960 Pixeln spendiert hat - die übrigen Parameter sind erste Klasse, der Preis um 360 Euro ebenfalls. Sony Xperia Acro S Das Xperia Acro S gehört mit seinem Super-LCD-Display zu den Android-Smartphones mit der höchsten Pixeldichte. Auch die übrigen Eckdaten des Japaners haben es in sich: So ist das Acro S zum Beispiel geschützt vor Wasser und Staub, und es verfügt über eine 12-Megapixel-Kamera. …weiterlesen

Sony Xperia Acro S

Stiftung Warentest Online 4/2013 - Ein Smartphone, das mit der Endnote „gut“ abschnitt, wurde getestet. Zur Bewertung dienten die Kriterien Telefon, Kamera, Musikspieler, Internet und PC sowie GPS und Navigation, Handhabung, Stabilität und Akku. …weiterlesen

Sony Xperia Acro S Smartphone

notebookcheck.com 2/2013 - Ein Smartphone wurde untersucht und für „gut“ befunden. Als Testkriterien zog man sowohl Akkulaufzeit, Display, Leistung Spiele, Leistung Anwendungen, Temperatur, Lautstärke und Eindruck als auch Verarbeitung, Tastatur, Mausersatz, Gewicht sowie Konnektivität heran. …weiterlesen