Sony CyberShot DSC-H55 5 Tests

41 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kom­pakt­ka­mera
  • Auf­lö­sung 14,1 MP
  • Mehr Daten zum Produkt

Sony CyberShot DSC-H55 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,48)

    Preis/Leistung: „preiswert“, „Test-Sieger“

    Platz 1 von 16

    „Plus: gute Tageslicht-Bildqualität; großer optischer Zoom; kurze Auslöseverzögerung.
    Minus: mäßiger Bildstabilisator; lange Pause zwischen den Fotos.“

  • 77,01%

    „gut“

    Platz 1 von 2

    „... glänzt die Sony mit einer eingängigen Menüführung und einer aufgeräumten Rückseite. Auch der enorme Weitwinkel ist im Urlaub von Vorteil. ...“

  • „sehr gut“ (71%)

    Platz 9 von 12

    „Die H55 ist eines der 14-Megapixel-Modelle mit besserer Bildqualität. Sie hat das Rauschen bis ISO 400 recht gut im Griff. Dann steigt es an, parallel dazu auch die durch die Rauschunterdrückung verursachte Weichzeichnung. Die Ausstattungs- und Geschwindigkeitswerte verhindern eine bessere Platzierung.“

  • ohne Endnote

    45 Produkte im Test

    „Diese handliche Reisekamera im Edelstyle-Gehäuse bietet zahlreiche intelligente Automatikfunktionen für Foto und HD-Video, ordentlich Weitwinkel und eine innovative Videobildstabilisierung.“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7 von 10 Punkten)

    „Die Sony Cyber-shot DSC-H55 bietet eine ausgezeichnete Bildqualität, ein flexibles Objektiv sowie manuelle Einstellungsmöglichkeiten. Lediglich die langsame Ansprechverhalten der Kamera trübt den ansonsten sehr guten Gesamteindruck.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Sony CyberShot DSC-H55

zu Sony CyberShot DSC-H55

  • Sony Cyber-shot DSC-H55 - 14,1 MP-10xOpt.Zoom,HD Video - Digital Kamera + Extras
  • SONY Cyber-shot DSC-H55

Kundenmeinungen (41) zu Sony CyberShot DSC-H55

4,2 Sterne

41 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
28 (68%)
4 Sterne
3 (7%)
3 Sterne
6 (15%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (10%)

4,2 Sterne

40 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,6 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Dersohn

    nicht schlecht

    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch
    Bin zwischen Canon Powershot 200 is und dieser Sony geschwankt.
    Entschieden habe ich mich für Sony, denn die Bilder sind Farbiger, (fast) jedes Foto ist scharf (was ich eigentlich nicht gewohnt bin), Akku hält länger und es ist kleiner als Canon. Halt Geschmacksache, denn diese Kamera nimmt dir eigentlich alles ab und das ist für mich gut so, denn für Spielereien habe ich keine Zeit.
    Und Spiegelreflex ist für mich viel zu groß. Jeder muss halt für sich entscheiden.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

14 Mega­pi­xel, aber ohne Full-​HD-​Videos

Die schlanke Kompaktkamera Sony CyberShot DSC-H55 wurde im April 2010 als kleine Schwester der kürzlich vom japanischen Hersteller vorgestellten Sony CyberShot DSC-HX5 auf den Markt gebracht. Das Nachfolger-Modell schafft es nicht mehr, Full-HD-Videos zu produzieren. Dafür bietet sein 1/2,3 Zoll großer CCD-Sensor eine höhere Auflösung von 14 Megapixeln. Das bildstabilisierende 10fach optische Zoom entspricht einer Brennweite von 25 bis 250 Millimetern im Kleinbildformat und ist damit für Indoor-Aufnahmen ideal. Im VGA-Format verspricht der Hersteller sogar eine bis zu 67fache SmartZoom-Vergrößerungsleistung.

Der 3 Zoll-Bildschirm der DSC-H55 ist für das Kompakt-Segment beeindruckend groß. Positiv sind ebenfalls die manuelle Belichtungszeiteinstellung bis zu 30 Sekunden und die Sweep-Panorama-Funktion. Dabei kann der Fotograf ein bis zu 244 Grad breites Bild mit nur einem Kameraschwenk aus mehreren einzelnen Aufnahmen zusammenstellen. Filmen geht mit diesem Gerät auch. Die maximale Auflösung beträgt dabei 1.280 x 720 Pixel bei 30 Bildern pro Sekunde, was der HD-Qualität im MPEG-4-Format entspricht. Der Lithium-Ionen-Akku soll laut Hersteller für mindestens 310 Fotos reichen.

Mit einem Preis von rund 230 Euro (bei Amazon) ist die gut ausgestattete Neuheit von Sony ziemlich preiswert. Ambitionierte Hobbyfotografen werden mit diesem Gerät sicherlich zufrieden sein.

von Elena

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Sony CyberShot DSC-H55

Typ Kompaktkamera
Sensor
Auflösung 14,1 MP
Sensorformat 1/2.3"
ISO-Empfindlichkeit Auto / 80 / 100 / 200 / 400 / 800 / 1600 / 3200
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 25mm-250mm
Optischer Zoom 10x
Digitaler Zoom 20x
Ausstattung
Gesichtserkennung vorhanden
Blitz
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
Display & Sucher
Displaygröße 3.0"
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • Memory Stick (MS)
  • SD Card
  • Memory Stick Pro (MS Pro)
Bildformate JPEG
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 170 g
Weitere Daten
Bildsensor CCD
Features
  • Belichtungskorrektur
  • Serienbildfunktion
  • Rauschunterdrückung
  • PictBridge
Interner Speicher 45 MB
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DSC-H55B, DSC-H55S

Weiterführende Informationen zum Thema Sony CyberShot DSC-H55 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf