Ø Befriedigend (3,0)

Test (1)

o.ohne Note

(33)

Ø Teilnote 3,0

Produktdaten:
DVB-C: Ja
Pay-TV: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Smart Electronic MX 84 im Test der Fachmagazine

    • SATVISION

    • Ausgabe: 7/2010
    • Erschienen: 06/2010
    • Produkt: Platz 5 von 6

    „gut“ (84,1%)

    „Plus: Bootzeiten.
    Minus: numerisches Display, kein Netzschalter.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Smart CX03 HD-SAT-Receiver Einkabeltauglich

    Mit dem CX03 ist Ihnen der Weg für das digitale und hochauflösende Fernsehzeitalter offen. Denn der CX01 von smart ist ,...

Kundenmeinungen (33) zu Smart Electronic MX 84

33 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
12
4 Sterne
9
3 Sterne
8
2 Sterne
1
1 Stern
3
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

MX 84

Conax-Kartenleser und CI-Schacht

Mit dem MX 84 bringt Smart Electronic den Nachfolger zum MX 83 in den Handel. Im Gegensatz zum Vorgängermodell besitzt der neue DVB-C-Receiver nicht nur einen Conax-Kartenleser, sondern außerdem einen CI-Schacht.

Neben den freien und den mit Conax verschlüsselten SD- und HD-Sendern empfängt das Gerät im Zusammenspiel mit einem optionalen CAM-Modul samt passender Smartcard auch das Pay-TV-Angebot eines anderen Anbieters. Insgesamt lassen sich 6000 TV- und Radio-Kanäle speichern, wobei die Sender entweder automatisch oder manuell gesucht werden. In Sachen Bedienkomfort darf man sich auf eine alphanumerische oder numerische Kanalsortierung, auf diverse Favoritenlisten, auf einen elektronischen Programmführer und 30 Event-Timer freuen. Auf Wunsch schaltet sich das Gerät nach einer vorher festgelegten Zeit automatisch in den Standby-Modus. Mit Blick auf die Anschlussleiste entdeckt man einen HDMI-Ausgang inklusive Upscaling-Funktion, zwei Scart-Buchsen sowie einen optischen beziehungsweise einen koaxialen Digitalausgang für die Verbindung zur HiFi-Anlage. Der Hersteller hat außerdem eine USB-Schnittstelle verbaut, damit man den Receiver in Kombination mit einem optionalen USB-Speicher als Recorder nutzen kann (PVR-ready). Die Funktion zum zeitversetzten Fernsehen (Timeshift) gehört ebenfalls zum Repertoire des 37 Zentimeter breiten und knapp sechs Zentimeter hohen MX 84.

Im Vergleich zum MX 83 punktet der MX 84 mit einer CI-Schnittstelle und einem zweiten Scart-Anschluss. Dafür ist der Nachfolger mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 189,95 etwas teurer als das Vorgängermodell. Wer in Sachen Pay-TV-Empfang keine Kompromisse machen will, sollte den Aufpreis in Kauf nehmen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Smart Electronic MX 84

Features
  • HDTV
  • Dolby Digital
Schnittstellen CI
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 fehlt
DVB-C vorhanden
IPTV fehlt
Empfangsart
Pay TV Smartcardreader
Funktionen
EPG vorhanden
Media-Player vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

TechniSat Technistar S1Strong SRT 5222Triax-Hirschmann S-HD200HD+KATHREIN-Werke UFS 912siOpensat AzBox Premium HD+Comag PVR/2 100CI HD (500 GB)Kathrein UFS 931Edision Argus PiccolloSVS Skyvision LogiSat 1900HD PVR II readyKaon 275 HD+