Siemens WM14E446 Test

(Unterbau-Waschmaschine)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
15 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Frontlader
  • Freistehend: Ja
  • Unterbaufähig: Ja
  • Wasserverbrauch pro Jahr: 10686 l/Jahr
  • Stromverbrauch pro Jahr: 165 kWh/Jahr
  • Energieeffizienzklasse: A+++
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Siemens WM14E446

    • EcoTopTen

    • Erschienen: 11/2014
    • 156 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „EcoTopTen-Empfehlung 2014“,„EcoTopTen-Empfehlung 2015“

    Insgesamt 156 Waschmaschinen mit Frontbeladung testet das Onlinemagazin „EcoTopTen“ und vergleicht die Werte für Strom- und Wasserverbrauch. Die Waschmaschine Siemens WM14E446 überzeugt im Vergleich durch einen geringen Wasser- und Stromverbrauch und erhält von den Prüfern deshalb eine klare Empfehlung: Sie ist im Betrieb leise und schont durch einen geringen Verbrauch außerdem die Umwelt.
    In Zahlen verbraucht die WM14E446 nur 0,72 kWh Strom bei voller Beladung. Insgesamt fasst die Trommel sieben Kilogramm Wäsche. Dies ist vor allem für Familien mit Kindern interessant und diesen empfehlen die Fachleute das Gerät auch weiter. Und auch der Wasserverbrauch ist mit nur 52 Litern bei voller Beladung gering - hiervon zeigen sich die Fachleute ebenfalls in vollem Umfang überzeugt.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Siemens WM14E446

  • Siemens WI14W440 (vollintegrierte Waschasmaschine, TimeLight)

    Energieeffizienzklasse A + + + , Die Siemens WI14W440 iSensoric vollintegierbare Einbauwaschmaschine mit iQdrive, ,...

  • INDESIT IWSND 61253 C ECO, 6 kg Waschmaschine, Frontlader, 1200 U/Min., A+++, We

    Energieeffizienzklasse A + + + , INDESIT IWSND 61253 C ECO, 6 kg Waschmaschine, Frontlader, 1200 U / Min. , A + + + , We

Kundenmeinungen (15) zu Siemens WM14E446

15 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
12
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
3

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Üppig bei den Extras, aber auch im Verbrauch

Stärken

  1. sehr gute Waschleistung
  2. geringe Schleuderlautstärke
  3. viele Extrafunktionen
  4. unkomplizierte Bedienung

Schwächen

  1. hoher Verbrauch
  2. durchschnittliche Programmausstattung

Verbrauch

Wasserverbrauch

Die Siemens verbraucht für heutige Verhältnisse eindeutig zu viel Wasser. Das freut weder die Umwelt noch den Geldbeutel. Andere 7-Kilogramm-Maschinen sind in diesem Bereich um einiges sparsamer. Vielwäschern rate ich, diesen Punkt im Hinterkopf zu behalten.

Stromverbrauch

Beim Energiebedarf befindet sich das Modell im Marktvergleich im Mittelfeld. In Verbindung mit dem sehr hohen Wasserverbrauch hat es also kein großes Sparpotential. Immerhin gibt es die Möglichkeit, die Programme per Zusatzoption energiesparender zu gestalten.

Waschqualität

Waschergebnis

Die Waschleistung lässt nur ein Urteil zu: sehr gut. Die Siemens wird mit jeder Art von Verschmutzung fertig und reinigt die Kleidung in jedem Programm anstandslos.

Lautstärke Schleudern

Obwohl der Geräuschpegel den Werten nach recht hoch ist, gibt es für die Maschine in Bezug auf die Schleuderlautstärke durchweg Lob. In diesem Punkt ist die subjektive Wahrnehmung entscheidend.

Schleuderleistung

Nach dem Schleudergang kommt die Wäsche schon gut trocken aus der Maschine. Dieser Restfeuchtewert ist bei maximal 1.400 Umdrehungen auch völlig normal. Da gibt es nichts zu meckern.

Ausstattung

Programmauswahl

Die Auswahl ist klein, aber fein. Die Maschine bietet vorwiegend die üblichen Standardprogramme, aber auch ein paar Programme für spezielle Textilarten, z. B. für Outdoor- oder Businesskleidung. Das reicht für den normalen Waschalltag völlig aus.

Extras

Der Waschautomat ist üppig mit Zusatzoptionen ausgestattet. Die Käufer schätzen dabei besonders die Möglichkeit, die Automatikprogramme individuell anzupassen. Fast alle Programme erlauben es, die Laufzeit noch zu verkürzen oder mehr Energie zu sparen.

Bedienung

Bedienoberfläche

Zur Bedienung gibt es nicht viel mehr zu sagen, als dass sie einfach von der Hand geht. Weder die Auswahl der Programme noch die Einstellung der Zusatzfunktionen bereiten Probleme.

Die Siemens WM14E446 wurde zuletzt von Claudia am überarbeitet.

Datenblatt zu Siemens WM14E446

Bauart
Typ Frontlader
Freistehend vorhanden
Unterbaufähig
vorhanden
Einbaufähig fehlt
Säulenfähig
fehlt
Verbrauch
Wasserverbrauch pro Jahr
10686 l/Jahr
Stromverbrauch pro Jahr
165 kWh/Jahr
Energieeffizienzklasse A+++
Waschen & Schleudern
Füllmenge 7 kg
Schleuderdrehzahl 1400 U/min
Restfeuchte nach Schleudern 53 %
Waschdauer Standardprogramm 60°C volle Beladung 215 min
Waschdauer Standardprogramm 60°C halbe Beladung 215 min
Lautstärke beim Waschen 56 dB(A)
Lautstärke beim Schleudern 75 dB(A)
Sicherheit
Kindersicherung
vorhanden
AquaStop
vorhanden
Vollwasserschutz
fehlt
Unwuchtkontrolle
vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Mengenautomatik
vorhanden
Dosierassistent
vorhanden
Dosierautomatik
fehlt
Nachlegefunktion
vorhanden
Programmablaufanzeige vorhanden
Restzeitanzeige vorhanden
Selbstreinigung fehlt
Smart-Home-Funktion
fehlt
Startzeitvorwahl fehlt
Zeitvorwahl Programmende vorhanden
Waschoptionen
Anti-Fleckenautomatik
fehlt
Spülen Plus vorhanden
Kaltwaschen
fehlt
Knitterschutz/Bügelleicht vorhanden
Separates Schleudern vorhanden
Schleudern abwählbar vorhanden
Separate Temperaturwahl vorhanden
Sparsames Waschen (Eco) fehlt
Tierhaarentfernung
fehlt
Wichtige Sonderprogramme
Anti-Allergie/Hygiene
fehlt
Auffrischen (Dampfmodus)
fehlt
Handwäsche/Wolle vorhanden
Imprägnieren
fehlt
Kochwäsche fehlt
Nachtprogramm
fehlt
Outdoor
vorhanden
Schnelle Wäsche
vorhanden
Sportbekleidung
fehlt
Maße & Gewicht
Höhe 84,8 cm
Breite 60 cm
Tiefe 59 cm
Gewicht 69 kg

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen