Sharp LC-40CFG6022E im Test

(40-Zoll-Fernseher)
  • Befriedigend 3,4
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 40"
Auflösung: Full HD
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Sharp LC-40CFG6022E

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 2/2018
    • Erschienen: 01/2018
    • Produkt: Platz 3 von 7
    • Seiten: 8

    „befriedigend“ (3,4)

    Bild (40%): „ausreichend“ (3,6);
    Ton (20%): „befriedigend“ (2,6);
    Handhabung (20%): „ausreichend“ (4,1);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,0);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,2).  Mehr Details

zu Sharp LC40CFG6022E

  • SHARP LC-55CFG6022E 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Full HD LED, Smart TV, Triple-

    Energieeffizienzklasse A + , Ausgezeichnete Bildqualität: Durch Full HD und Active Motion 200 gewinnt die Bildqualität ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sharp LC-40CFG6022E

DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features HEVC/H.265
Kontrastverhältnis (dynamisch) 1000000:1
Plasma fehlt
Pixel 1920 x 1080
Pay-TV fehlt
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Vesa-Norm 200 x 300 mm
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Full HD
Curved fehlt
HDR10 fehlt
HDR10+ fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Helligkeit 300 cd/m²
Ton
Ausgangsleistung 20 W
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang fehlt
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Miracast vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Smart Remote fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
USB 3.0 fehlt
Bluetooth fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weiterführende Informationen zum Thema Sharp LC40CFG6022E können Sie direkt beim Hersteller unter sharp.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Vorsicht, Schnäppchenfalle

Stiftung Warentest (test) 2/2018 - Antwort: Oft reichen schon 40 bis 180 Euro mehr für deutlich bessere Qualität. Ein Beispiel: Der eingangs erwähnte Sharp LC-40 für 300 Euro ist zwar das zweitbeste Aktionsmodell im Test. Doch im Duell mit Philips 43, dem günstigsten guten Dauerläufer seiner Gruppe, zeigt er klare Defizite: Bei schnellen Bewegungen ruckelt das Bild stark und seine Auflösung ist deutlich geringer: Full HD statt UHD. …weiterlesen