• Sehr gut 1,3
  • 10 Tests
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Blue­tooth
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: aptX, NFC, Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Abnehm­ba­res Kabel, Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung, Falt­bar, Noise-​Can­cel­ling
Gewicht: 305 g
Akkulaufzeit: 17 h
Mehr Daten zum Produkt

Sennheiser Momentum 3 Wireless im Test der Fachmagazine

    • video

    • Ausgabe: 1/2020
    • Erschienen: 12/2019

    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    „... Das Auflösungsvermögen liegt höher, als von den besten Bluetooth-Kopfhörern erwartet. Die Geräuschunterdrückung um 20 dB macht die Umgebung schnell vergessen, die Ausdauer reicht auch für sehr lange Flüge. Hinzu kommt die erstklassige Verarbeitung mit angenehmem Leder an Ohr- und Bügel-Polstern und die eindeutig ertastbaren Knöpfe für alle wichtigen Funktionen. Prädikat: Der Momentum 3 ist jeden Cent wert.“  Mehr Details

    • stereoplay

    • Ausgabe: 1/2020
    • Erschienen: 12/2019
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 11

    Dieser Test ist ab dem auf Testberichte.de verfügbar.

    „Sieht nicht nur gut aus, man gibt auch ein Statement ab: Wer diesen Hörer über seinen Kopf stülpt, der hat Niveau. Hier stimmt alles. Es gibt feines Leder über hochstabilem Edelstahl. Das hält lange und bereitet ebenso lange Freude. Ein Fehlkauf ist ausgeschlossen. Die Abstimmung ist ehrlich, linear und schnell. Ebenso die pure Macht der Klanginformationen. Das ist ein Statement für den gehobenen Klang.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 12/2019
    • Erschienen: 11/2019

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „... Mit kräftigem, gut durchgezeichnetem Bass und angenehmem Klangbild bietet er eine ... extrem neutrale Wiedergabe. Das Auflösungsvermögen liegt höher, als von den besten Bluetooth-Kopfhörern erwartet. Die Geräuschunterdrückung um 20 dB macht die Umgebung schnell vergessen, die Ausdauer reicht auch für sehr lange Flüge. Hinzu kommt die erstklassige Verarbeitung mit angenehmem Leder an Ohr- und Bügel-Polstern ...“  Mehr Details

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 12/2019
    • Erschienen: 11/2019
    • Seiten: 1

    Note:1,1

    „Der 310 Gramm schwere Sennheiser Momentum Wireless mit aktiver Geräuschunterdrückung bietet für 400 Euro alles, was man 2019 in dieser Preisklasse erwarten darf: ein effektives ANC, einen sehr guten Klang, eine ansprechende Akkulaufzeit, die Unterstützung neuester Bluetooth-Technologie sowie aller relevanter Audio-Codecs. ...“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 12/2019
    • Erschienen: 11/2019
    • 40 Produkte im Test

    „gut“ (1,9)

    Pro: hervorragende Verarbeitung; angenehmes Tragegefühl; detailreicher und ausgewogener Klang.
    Contra: Akkulaufzeit könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • MODERNHIFI.de

    • Erschienen: 11/2019

    8,8 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 8,5 von 10 Punkten

    Stärken: sauberer Sound mit leicht angehobenem Bass; guter Raumklang; ansprechendes, klassisches Outfit; praktikables Auto-Start-Feature; wirksames ANC; Modus, der Windgeräusche herunterregelt.
    Schwächen: Akkulaufzeit eher Mittelfeld. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • ear in

    • Ausgabe: 1/2020
    • Erschienen: 10/2019
    • Seiten: 2

    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    Pro: klingt dynamisch, mitreißend und tendenziell warm; sehr gute Geräuschunterdrückung; Bluetooth 5.0 mit aptX und aptX LL; Tasten gut erreichbar; gute Passform; unterstützt Tile-Tracking.
    Contra: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 11/2019
    • Erschienen: 10/2019
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 3

    „gut“ (1,9)

    Klang (68%): „Warm und detailreich.“ (2,1);
    Smartphone-Eignung (10%): „Sehr gut geeignet.“ (1,4);
    Mobilität (10%): „Durchschnittliche Akkulaufzeit.“ (2,5);
    Tragekomfort (10%): „Guter Tragekomfort.“ (1,8);
    Zubehör (2%): „Alles Wichtige dabei.“ (1,0).  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 12/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • SPIEGEL ONLINE

    • Erschienen: 09/2019
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Stärken: ausgewogenes und pegelfestes Klangbild; hoher Tragekomfort; edle Materialien; solides Noise-Cancelling.
    Schwächen: Geräuschunterdrückung nur mit App konfigurierbar; hoher Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • TrustedReviews

    • Erschienen: 10/2019

    5 von 5 Sternen

    Stärken: effektive Geräuschunterdrückung; luxuriöse Verarbeitung; epischer, kraftvoller und detaillierter Klangqualität; bequemer Sitz.
    Schwächen: ziemlich groß; Noise-Cancelling bei Konkurrenz noch ausgereifter. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Sennheiser Momentum 3 Wireless

  • Sennheiser Momentum Wireless Kopfhörer (mit Geräuschunterdrückung,

    Schneller Musik hören mit dem automatischen An - / Ausschalt - Faltmechanismus und der Smart - Pause - Funktion, ,...

  • SENNHEISER New MOMENTUM Wireless, Over-ear Kopfhörer Bluetooth Schwarz

    Art # 2579794

  • Sennheiser Momentum Wireless, Schwarz

    (Art # 2579794)

Kundenmeinungen (33) zu Sennheiser Momentum 3 Wireless

3,7 Sterne

33 Bewertungen in 1 Quelle

5 Sterne
16 (48%)
4 Sterne
6 (18%)
3 Sterne
5 (15%)
2 Sterne
5 (15%)
1 Stern
1 (3%)

3,7 Sterne

33 Bewertungen bei Amazon.de

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der KaufentscheidungErste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sennheiser Momentum 2019

Gewohnt gut, aber nicht innovativ

Stärken

  1. ausgewogener, warmer Sound
  2. wertig verarbeitet
  3. gute Geräuschabschirmung

Schwächen

  1. reduzierte Akkulaufzeit

Die HiFi-Spezialisten von Sennheiser spendieren ihrem Momentum Wireless ein Upgrade und wollen so ihre Vormachtstellung in der gehobenen Mittelklasse ausbauen. Es erwartet Sie wie beim Vorgänger die typisch hochwertige Verarbeitung sowie die Möglichkeit, den Kopfhörer per Bluetooth oder Klinkenkabel zu betreiben. Auch die aktive Geräuschunterdrückung (Noise Cancelling) ist wieder mit an Bord und erledigt, glaubt man ersten Testberichten, ihren Job mehr als souverän. Klanglich wurde das gewohnt hohe Niveau des Herstellers beibehalten, wenngleich wirkliche Vorteile zum Vorgänger eher marginal ausfallen dürften. Etwas unverständlich ist die Reduzierung der Akkulaufzeit: hielt der Momentum 2 noch 22 Stunden bei aktiviertem ANC durch, bringt es das dritte Modell der Reihe auf nur noch 17 Stunden. Fraglich bleibt also, ob man die 50 Euro Aufpreis des aktuellen Modells zahlen sollte oder nicht doch lieber zum bereits sehr guten Vorgänger greift.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sennheiser Momentum 3 Wireless

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Noise-Cancelling
  • Faltbar
  • Einseitige Kabelführung
  • Verstellbarer Kopfbügel
  • Abnehmbares Kabel
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
  • NFC
  • aptX
Frequenzbereich 6 Hz - 22 kHz
Schalldruck 99 dB
Gewicht 305 g
Akkulaufzeit 17 h
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 508234

Weiterführende Informationen zum Thema Sennheiser Momentum 2019 können Sie direkt beim Hersteller unter sennheiser.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sound im Miniformat

SFT-Magazin 3/2018 - Wie bei anderen Modellen in dieser Strecke findet sich auch beim CKR35BT ein Kästchen im Nacken, das die Bluetooth-Technik und den Akku beinhaltet. Das kleine Modul lässt sich zusätzlich am Kragen befestigen, wodurch es in der Praxis nicht stört. Die Batterieleistung fällt mit einer Laufzeit von sieben Stunden jedoch schwach aus. Besser gefällt uns das Mikrofon, welches in der Kabelremote integriert ist. Zudem bekommt der Kopfhörer den AAC-Codec spendiert. …weiterlesen

Leinen los!

Computer Bild 2/2017 - Die Kopplung von Bluetooth*-Geräten hat häufig ihre Tücken. Nicht so bei den AirPods, denn hier geht's wirklich einfach: Nur die weiße Ladeschale neben iPhone oder iPad halten, schon sind Kopfhörer und Gerät gepaart Das klappte im Test wirklich gut und hat einen weiteren Vorteil: Künftig verbinden sich die AirPods automatisch mit weiteren der Apple-ID zugeordneten Geräten. Android-Nutzer koppeln die AirPods per Knopf an der Ladeschale. …weiterlesen

Kopfhörer-Spezial

stereoplay 12/2014 - Axel Grell: Zunächst mal gehe ich davon aus, dass bei Kopfhörern weitere Anwendungsbereiche hinzukommen werden, die spezialisierte Lösungen erfordern. Zudem werden Kopfhörer dank fortschrittlicher Batterie- und HF-Übertragungssysteme zumindest im anspruchsvolleren Preissegment zukünftig vermehrt kabellos arbeiten. stereoplay: Apple und Spotify führen die Lautstärkenormalisierung ein. …weiterlesen

Acht mal was auf die Ohren

iPad Life 4/2013 (Juli/August) - Die integrierten Schalter für Lautstärke und Start/Stop sind nützlich, ihr Druckpunkt ist allerdings zu schwammig, besonders wenn im Winter Handschuhe zur Grundausrüstung für draußen gehören. Dass der 3,5 mm Stereo-Klinkenstecker aus schnödem Kunststoff ist, trübt das sonst sehr tolle Bild im Detail, aber nur für einen Moment. Insgesamt ist der Bowers & Wilkins P5 ein hervorragender Kopfhörer für alle, die gern leise bis mäßig laut Musik hören und hierbei auf natürlichen Klang großen Wert legen. …weiterlesen

Mobiler Top-Sound

iPhone Life 2/2013 (Februar/März) - Er hat ohrumschließende Muscheln, die wie der Überkopfbügel ledergepolstert sind. Die Metallaufhängung der Muscheln wirkt wertig. Der Kopfhörer sitzt bequem auf dem Kopf, das relativ hohe Gewicht von 330 Gramm stört auch bei längerem Tragen nicht. Der Sony MDR-1RNC hat ein Softcase im Lieferumfang, ebenso ein USB-Ladekabel für den integrierten Akku und zwei recht dicke Kabel mit 3,5-mm-Klinkenstecker für den Anschluss an iPhone, iPad und Co. …weiterlesen

„Kopfnoten“ - Kopfhörer von 80 bis 100 Euro

Audio Video Foto Bild 9/2008 - Die Bässe klangen schwach, Stimmen wirkten ein wenig verfälscht und hohl. Für den Transport liegt eine sperrige, an einen Discman erinnernde Plastikbox bei. 5. Platz Sennheiser CLX 400 Passend zum iPod ist der „CLX 400“ strahlend weiß. Er übertrieb ein wenig den Tieftonbereich: Der Bass war voluminös und undefiniert. Dafür lieferte der Ohrhörer sehr klare Mitten und klare Höhen mit vielen Details. Allerdings wurden die hohen Töne etwas zu sehr betont. …weiterlesen

Ruhe vor dem Sturm

SFT-Magazin 7/2014 - Sehr praktisch sind zudem die Tasten zur Musiksteuerung an der rechten Kopfhörermuschel, die allerdings durch die gleichmäßige kreisförmige Anordnung recht schwer zu ertasten sind. Der eingebaute Akku liefert Power für bis zu zehn Stunden drahtloser Benutzung. Neben Bluetooth verbaut Sennheiser nicht nur aktive Lärmkompensation, sondern auch eine praktische Talk-Through-Funktion für einfacheres Kommunizieren mit aufgesetztem Kopfhörer sowie simulierten Surround-Sound. …weiterlesen

Die 50 besten Kopfhörer

Audio Video Foto Bild 9/2013 - DICHT GEPACKT Die Noise-Cancelling-Elektronik ist mitsamt Batterie oder Akku in den Hörmuscheln untergebracht. AUGEN AUF! Kopfhörer sind im Straßenverkehr zwar nicht verboten. Wer aber zu laut Musik ik hört, hö nimmt i herankom- h k mende Fahrzeuge nicht mehr wahr- gerade mit Noise-Cancelling-Hörern. ÜBER DEN WOLKEN Die Unterhaltungssysteme in Flugzeugen erfordern oft Doppelstecker. Mit solch einem Adapter (um 5 Euro) lassen sich normale Kopfhörer anschließen. …weiterlesen

Kurztests

SFT-Magazin 3/2013 - Derzeit ist das Thunderstorm für iPad 2 und 3 erhältlich, eine Lightning-Version soll folgen. Kopfhörer Sony MDR-1RNC "NC" steht für das Feature Noise Cancelling, das Bestandteil der teuersten Ausstattungsvariante des MDR-1R ist. Wer auf die Geräuschunterdrückungstechnologie verzichten kann, bekommt den Hi-Fi-Kopfhörer bereits ab 250 Euro. Für welches Modell Sie sich auch entscheiden, in jedem Fall dürfen Sie sich auf exzellente Verarbeitungsqualität, hohen Tragekomfort und tollen Klang freuen. …weiterlesen

Ultrasone Pro 650

Beat 10/2009 - Die geschlossene, ohrumschließende Bauweise des Pro 650 kommt dabei diesen Anforderungen im Studio entgegen, trennt der Kopfhörer doch zuverlässig von lästigen Außengeräuschen, ohne dabei störend zu isolieren. Im Pro 650 werkelt ein dynamischer, goldbeschichteter 40-Millimeter-Wandler, der den für diese Klasse typischen Frequenzumfang von 10 Hz bis 25 kHz übertragen kann und einen Kennschalldruck von 95 dB SPL liefert. …weiterlesen