• Sehr gut 1,2
  • 14 Tests
191 Meinungen
Produktdaten:
Kabellos: Ja
Bluetooth: Ja
USB: Ja
PC: Ja
PlayStation 4: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Sennheiser GSP 670 im Test der Fachmagazine

  • Note:1,51

    Preis/Leistung: „ausreichend“, „Top-Produkt“

    Platz 2 von 12

    „... Generell ist der Sound aber sehr gut ... außerdem linear abgestimmt. Wer Bässe mag, wird trotzdem glücklich: Ein Klick auf das Bass-Profil oder nach ein paar Anpassungen am Equalizer und der rabenschwarze Tiefton drückt sich abgrundtief in die Gehörgänge – soviel Bassfestigkeit haben nur wenige andere Headsets. Der optionale Surround ist ebenfalls gelungen, der Komfort trotz des massiven Gewichts hoch.“

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Das Sennheiser GSP 670 überzeugte im Praxis-Test. Dank Bluetooth stören keine nervigen Strippen im hektischen Spiel. Verzögerungen bei der Übertragung von Befehlen? Waren im Test nicht wahrnehmbar. Und das Mikrofon übertrug Kommandos und Hilferufe klar und deutlich. Auch gut: Trotz vergleichsweise hohen Gewichts ist der Tragekomfort angenehm, der Anpressdruck nicht zu hoch und nicht zu niedrig.“

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (90 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    „Das Sennheiser GSP 670 ist zweifelsfrei eine sehr gute Wahl für Spieler. Bei aufgerufenen 350 Euro erwarten wir aber ein rundum perfektes Produkt – das ist es aber nicht.“

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (90 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    „... Im Gaming-Test ist keinerlei Latenz zu spüren. Beeindruckend! Die Qualität des Teamchats ist – nicht zuletzt auch aufgrund des sehr guten Noise Cancellings – klar und präzise, vielleicht sogar etwas zu bassarm. Edle und weiche Polster kombiniert mit diversen Einstellmöglichkeiten garantieren einen Tragekomfort, der selten erreicht wird. ... Doch warum wurde der Lautstärkepegel begrenzt? ... Warum ist der GSP mit 400 g so schwer? Für mobiles Musikhören ist das nichts.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    Stärken: hohe Klangqualität; gute Konnektivität; Einstellungen, um den Tragekomfort zu erhöhen.
    Schwächen: schwache Ausdauer im Akkubetrieb; relativ schwer; unausgereifte Software. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    90 von 100 Punkten

    „Platin-Award“

    Stärken: sehr gute und ausgewogene Klangqualität; genaue Ortung; hohe Verarbeitungsqualität; Druck auf den Kopf lässt sich anpassen; an der Ohrmuschel bedienbar; Funk- und Bluetooth-Unterstützung.
    Schwächen: nicht immer ganz komfortabel; schwacher virtueller Surround-Klang; Mikrofon könnte besser sein; Konkurrenzmodelle bieten mehr Reichweite und Ausdauer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    93%

    Pro: hochwertige Verarbeitung; gute Software mit umfangreichen Einstellungsmöglichkeiten; hervorragender Sound.
    Contra: Mikrofon nicht abnehmbar; einfache Ausstattung (kein Klinkenkabel, fehlende Beleuchtung); teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2019
    • Details zum Test

    9,8 von 10 Punkten

    „Empfehlung (Spitzenklasse)“

    Pro: hochwertige Verarbeitung; lange Akkulaufzeiten, kurze Ladezeiten; sehr gute Soundqualität; überzeugendes Mikrofon; angenehmer Tragekomfort; flexibel einsetzbar (Wireless- und Kabelbetrieb möglich).
    Contra: Kabel könnte länger sein; kein Klinkenanschluss. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2019
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    „Leistung & Technik“

    Stärken: sehr gut verarbeitet; dynamische und kraftvolle Klangwiedergabe; schöner virtueller Raumklang; sehr komfortabel; gute Mikrofonqualität; einwandfreie kabellose Verbindung; leichte Bedienbarkeit; Polster wechselbar.
    Schwächen: etwas schwer; Design ist wenig filigran; keine optionale Kabelverbindung; hoher Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2019
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“ (90%)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    Pro: sehr hochwertige Verarbeitung; schlicht, aber nicht generisch; Software und Verbindung völlig reibungslos; gutes Tragegefühl; starkes, Gaming-orientiertes Audioerlebnis; bei durchschnittlicher Auslastung extrem lange Akkulaufzeiten.
    Contra: Stimme wird trotz guter Mikrofon-Übertragung leicht verzerrt; Geräuschfilter des Mikrofons könnte noch ausgereifter sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Gold Award“

    Pro: überzeugender Sound; gute Mikrofonqualität; viele Anschlussmöglichkeiten; solide Akkulaufzeiten; umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten; guter Halt.
    Contra: hoher Kaufpreis; hohes Gewicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juni 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Excellent Hardware“

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: Wunderbar ausgewogener Klang; Intuitive Bedienung; Hervorragende Mikrofonqualität.
    Contra: Teuer; Die Akkulaufzeit könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: außergewöhnlicher Tragekomfort; erstklassiges Mikrofon.
    Contra: teuer; optisch nicht sehr ansprechend. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Sennheiser GSP 670

  • Sennheiser GSP 670 Wireless Gaming Headset, 7.1 Surround Sound, Noise-

    Latenzarme Verbindung – der GSP 670 Wireless Gaming Headset bietet Ihnen eine Bluetooth Verbindung mit minimaler ,...

  • Sennheiser GSP 670 Gaming-Headset

    Produktbeschreibung Das GSP 670 ist das erste kabellose Gaming - Headset von Sennheiser, das dank Low Latency eine ,...

  • SENNHEISER GSP 670 Gaming Headset Schwarz

    Produktbeschreibung Das GSP 670 ist das erste kabellose Gaming - Headset von Sennheiser, das dank Low Latency eine ,...

  • EPOS GSP 670 Gaming Headset Schwarz

    Kabelloses Premium - Gaming - HeadsetDas kabellose geschlossene Akustik - Headset GSP 670 wurde für den Gamer ,...

  • Sennheiser GSP 670 Wireless Gaming Headset, 7.1 Surround Sound, Noise-

    Latenzarme Verbindung – der GSP 670 Wireless Gaming Headset bietet Ihnen eine Bluetooth Verbindung mit minimaler ,...

  • Sennheiser GSP 670 Gaming Kopfhörer mit Mikrofon, schwarz

    Typ: Bluetooth Kopfhörer Empfindlichkeit: 112 dBDatenübertragung: kabellos, Bluetooth

  • Sennheiser GSP 670, Gaming-Headset schwarz PC-Systeme,

    (Art # 1623321)

  • Sennheiser GSP 670 Kabelloses Gaming Headset

    • Anwendungsbereich: Gaming, Kopfbügel beidseitig • Kabellos, Schwarz • PC / Notebook, PlayStation4, USB - ,...

  • SENNHEISER GSP 670 Gaming-Headset

    (Art # 2141373) Multimedia / Spielekonsolen & Gaming / Konsolen - & Gaming - Zubehör / Gaming Headsets@Computer ,...

  • Sennheiser GSP 670 Wireless Gaming Headset, 7.1 Surround Sound, Noise-

    Latenzarme Verbindung – der GSP 670 Wireless Gaming Headset bietet Ihnen eine Bluetooth Verbindung mit minimaler ,...

  • Sennheiser GSP 670 Wireless Gaming Headset, 7.1 Surround Sound, Noise-

    Latenzarme Verbindung – der GSP 670 Wireless Gaming Headset bietet Ihnen eine Bluetooth Verbindung mit minimaler ,...

Kundenmeinungen (191) zu Sennheiser GSP 670

3,4 Sterne

191 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
67 (35%)
4 Sterne
29 (15%)
3 Sterne
25 (13%)
2 Sterne
50 (26%)
1 Stern
23 (12%)

3,4 Sterne

191 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

GSP 670

Teu­res Spiele-​Head­set mit Fokus auf einen aus­ge­gli­che­nen Klang

Stärken

  1. ausbalancierter Klang und gutes 7.1
  2. sehr gute Akkulaufzeit
  3. Spiel- und Sprach-Lautstärke separat einstellbar
  4. Anpressdruck der Ohrmuscheln anpassbar

Schwächen

  1. hoher Preis

Mit dem GSP 670 setzt Sennheiser voll auf Klangqualität und verlang dafür einen sehr hohen Preis von rund 350 Euro. Wenn Sie also ein Klangliebhaber mit hohem Budget sind, könnte das GSP 670 ein passendes Gaming-Headset für Sie sein. Laut Hersteller besitzt das GSP 670 ein besonders ausbalanciertes Frequenzverhalten, wodurch das Headset auch zum Musikgenuss geeignet sein dürfte. Dank zusätzlicher Software können Sie am PC zudem diverse Klangprofile anwählen, die mitunter bereits auf Games speziell zugeschnitten sind. Praktisch: Das Mikrofon unterdrückt Rauschen und lässt sich durch Hochklappen einfach stummschalten. Sie können an zwei unterschiedlichen Reglern einerseits den Spiel-Sound und andererseits den Voice-Chat in der Lautstärke anpassen. Der Akku hält ziemlich lange durch: Im Low-Latency-Betrieb über den USB-Dongle soll das Headset bis zu 16 Stunden durchhalten. 10-minütiges Aufladen am USB-Kabel soll zudem für ganze 2 Stunden Betrieb ausreichen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sennheiser GSP 670

Verbindungen
Kabellos vorhanden
Kabelgebunden fehlt
Schnittstellen
Bluetooth vorhanden
Funk fehlt
Klinkenstecker fehlt
USB vorhanden
Sound
Surround vorhanden
7.1-Sound fehlt
Virtueller Raumklang vorhanden
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung vorhanden
Geeignet für
Mac fehlt
PC vorhanden
Nintendo Switch fehlt
PlayStation 4 vorhanden
Xbox One fehlt
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel fehlt
Bedienelemente an der Ohrmuschel vorhanden
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 508351
Weitere Produktinformationen: Auch mit USB-Kabel nutzbar.

Weiterführende Informationen zum Thema Sennheiser GSP 670 können Sie direkt beim Hersteller unter sennheiser.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Asus TUF Gaming H7Asus TUF Gaming H7 CoreAsus TUF Gaming H5Asus TUF Gaming H5 LiteTrust GXT 455 Torus RGBAstro Gaming A40 TR Headset + MixAmp Pro TR (2019) (für Xbox One, PC, Mac, Switch)Corsair HS35 StereoRazer Kraken XTrust GXT 414 ZamakSteelSeries Arctis 9X

Der neueste Test erschien am 22.03.2020.