Scott Voltage YZ TMO im Test

(Herrenfahrrad)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Scott Voltage YZ TMO

    • World of MTB

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • 6 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Das Scott geht schon fast von alleine in die Flip Rotation, so leicht lässt es sich in den Manual ziehen, woran der eine oder andere von uns sich wirklich erst mal gewöhnen musste. Der kurze Hinterbau macht das Bike jedoch zu einer echten Trickmaschine - Threesixties, Flips, das Scott lädt absolut dazu ein ...“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Scott Voltage YZ TMO

Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Ausstattung
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Einheitsgröße
Federung Hardtail

Weiterführende Informationen zum Thema Scott Sports Voltage YZ TMO können Sie direkt beim Hersteller unter scott-sports.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Rock-Stars

MountainBIKE 5/2011 - Kein Weg zu steinig, kein noch so verblockter, ausgesetzter Trail nimmt ihnen den Glanz: Bühne frei für zwölf Bikes fürs Grobe.Testumfeld:Im Test waren zwölf Enduros. Diese wurden anhand der Kriterien Fahreigenschaften und Ausstattung bewertet. Zusätzlich wurden Einschätzungen zum Einsatzbereich (Tour/Allround, Trialpassagen, Schnelle Abfahrt, Park/Freeride) angegeben. …weiterlesen

Mission Multitasking

bikesport E-MTB 1-2/2012 - Das perfekte Allround-Bike zu bauen, ist ein hehres Ziel. Denn Touren sind wahre Multitasking-Aufgaben. Ob Uphill oder Downhill, die Bikes müssen alle Überraschungen auf der Strecke mitmachen – ohne böses Erwachen für den Fahrer.Testumfeld:Im Test befanden sich sechs All-Mountain-Bikes, die keine Endnoten erhielten. Als Testkriterien dienten Preisleistungsverhältnis, Optik/Style und Fahrperformance. …weiterlesen

Dirt-Profis testen Pro-Dirtbikes

World of MTB 9/2011 - Das hier ist kein gewöhnlicher Test, denn es wird nicht krampfhaft versucht, möglichst objektiv, geschweige denn unabhängig über die Bikes zu urteilen. Dieser Test ist absolut beeinflusst von den eigenen Gewohnheiten, Erfahrungen und Vorlieben der Tester. Also völlig subjektiv. ...Testumfeld:Im Test waren sechs Fahrräder. …weiterlesen