Crusade Produktbild
Gut (1,8)
5 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­ge­biet: Tou­ren, Fre­e­ri­der
Geeig­net für: Her­ren
Mehr Daten zum Produkt

Scott Crusade im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Tipp“

    9 Produkte im Test

    „... gleitet geschmeidig durchs Geläuf, gibt sich wendig, gut ausbalanciert im Powder und ist auch für Offpiste-Novizen leicht zu beherrschen. Die große Überraschung kommt jedoch, wenn die weiche Unterlage harten Verhältnissen weicht. ...“

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „Wendig und spritzig wie alle Scott, knapp am Testsieg vorbei!“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    On-Piste: 2,14;
    Off-Piste: 1,80;
    Aufstieg/Gewicht: 5,34 ...

  • ohne Endnote

    22 Produkte im Test

    „Auch für Tiefschnee-Neulinge leicht zu beherrschender Freerider. Die Schaufel im sogenannten Venturi-Design sorgt mit ihrer Form dafür, dass die Spitze bei zerfurchten Passagen nicht zu hart aufschlägt.“

  • 82%

    Platz 49 von 81

    „Zuverlässig und beständig meistert der Crusade von Scott seine Aufgabe im Schnee. Er verfügt über solide Stabilität und Kontrolle. Er setzt keine großen Impulse, aber geht den Weg, den man ihm vorgibt.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SCOTT Superguide 95 Tourenski in grün, Größe 184 grün 184

Passende Bestenlisten: Ski

Datenblatt zu Scott Crusade

Einsatzgebiet
  • Freerider
  • Touren
Länge 169/179/189 cm
Taillierung 135/93/123 mm
Radius 16,5
Geeignet für Herren

Weiterführende Informationen zum Thema Scott Sports Crusade können Sie direkt beim Hersteller unter scott-sports.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Mehr Ski - mehr Fragen“ - Normale Tourenski

ALPIN - Die leichte Variante des Pisten/Freeride-Modells. Noch immer mit guten Fahrleistungen, aber nicht so begeisternd wie der große Bruder. Dafür aber vom Gewicht deutlich angenehmer und auch für normale Tourengeher geeignet. Vom Gewicht, von der Taillierung, von den Maßen und von den Fahreigenschaften ein typischer Tourenski. …weiterlesen

Mix aus zwei Welten

SkiMAGAZIN - Mit den Ergebnissen möchten wir Ihnen helfen, das individuell für Ihre Wünsche und Ihr skifahrerisches Können ideale Modell zu finden. Um Ihnen die Orientierung zu erleichtern, haben wir wie in vergangenen Jahren VIP-Siegel vergeben. Die Auszeichnung "Very Important Produkt" erhalten die Topmodelle einer jeder Kategorie, die insgesamt oder in bestimmten Bereichen herausragen. …weiterlesen

Sieg für die Neuen

Stiftung Warentest - Fortschritte gibt es auch bei der Skikonstruktion. So gab es zum Beispiel in der technischen Prüfung diesmal keinen einzigen Ausreißer. Was man auch wörtlich nehmen kann, denn im Rahmen dieser Prüfung wird unter anderem die Ausreißfestigkeit der Kanten getestet. Hier wurde zehnmal ein Sehr gut vergeben. Lediglich der Fischer-Ski war „nur“ gut. …weiterlesen

Schnee für Sieger

ALPIN - Der Push ist zwar kein Leichtgewicht, aber noch voll im Limit. Der Bandit ist extrem spritzig aus der Kurve heraus, was an seiner weichen Schaufel liegt. Ein super Tourenski. Eine der Überraschungen im Test. Der Aztec ist ein super Allrounder und das bei relativ geringem Gewicht. Der Überflieger im Test. Im Vergleich zum Vorgänger weniger aggressiv und deshalb auch für den Normalo super. Der Trab ist ein sehr gutmütiger Ski, der vor allem Genussgeher anspricht, die etwas Besonderes haben wollen. …weiterlesen

„Tourenski-Test 2008/2009“ - Freerideski

Ski Presse - Testumfeld:Im Test waren acht Ski. Als Testkriterien dienten unter anderem On-Piste, Off-Piste und Aufstieg/Gewicht. Gesamtnoten wurden jedoch nicht vergeben. …weiterlesen

„Tourenski-Test 2008/2009“ - Tourenfreerideski

Ski Presse - Testumfeld:Im Test waren sieben Ski. Die Bewertungskriterien waren unter anderem On-Piste, Off-Piste und Aufstieg/Gewicht. Gesamtnoten wurden jedoch nicht vergeben. …weiterlesen

„Tour, Freeride - Oder beides ...“ - Tour Freeride

Ski Presse - Testumfeld:Im Test befanden sich acht Tour-Freeride-Skier, die Gesamtnoten zwischen 1,7 und 2,2 bekamen. Testkriterien waren unter anderem Tiefschnee/Powder, Tiefer Firn/Sulz und Schnee verspurt/unruhig. …weiterlesen

„Piste, Tour und freie Hänge“ - Touren-Freeride-Ski

Bergsteiger - Testumfeld:Im Test waren 15 Skier. Es wurden unter anderem die Kriterien Fahrverhalten On Piste und Off Piste getestet, aber keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen