Befriedigend (2,6)
3 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Sport­art: Wan­dern
Typ: Regen­ja­cke, Hards­hell-​Jacke
Geeig­net für: Her­ren
Eigen­schaf­ten: Packa­way, Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv
Gewicht: 516 g
Mehr Daten zum Produkt

Schöffel ZipIn! Jacket Vancouver3 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,6)

    8 Produkte im Test

    „Fast gut. Sehr scheuerbeständiges Gewebe. Sehr gut verarbeitet. Gute Passform für Frauen und Männer. Innentasche, beim Herrenmodell auch Brusttasche. Extra Reißverschluss für optionale, einzippbare Innenjacke. Jacke in Tasche verstaubar.“

  • „durchschnittlich“ (58%)

    8 Produkte im Test

    „Funktion: ‚durchschnittlich‘;
    Tragekomfort: ‚gut‘;
    Haltbarkeit: ‚sehr gut‘;
    Umwelt: ‚sehr gut‘.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... der optimale Begleiter bei unbeständigem Wetter. Bei Bedarf kann sie schnell und unkompliziert in der integrieren Pack-Away-Tasche verstaut werden. ... Die Jacke setzt auf das elastische 2-Lagen-Venturi-Material mit Air-mem-Membran aus recyceltem Kaffesatz. Sie ist atmungsaktiv und wikrt geruchshemmend. ...“

zu Schöffel ZipIn! Jacket Vancouver3

  • Schöffel Herren Vancouver3 Jacke, bosphorus, 48
  • Schöffel Herren Vancouver3 Jacke, Dress Blues, 48
  • Schöffel Herren Vancouver3 Jacke, Bering sea, 48
  • Schöffel Regenjacke »VANCOUVER«
  • Schöffel Zipin! Jacket Vancouver3 bering sea (8860) 50
  • Schöffel Zipin! Jacket Vancouver3 dress blues (8180) 48
  • Schöffel male Blau
  • Schöffel male Blau
  • SCHÖFFEL Herren Trekkingjacke "ZipIn! Jacket Vancouver3" Blau male
  • SCHÖFFEL Herren Trekkingjacke "ZipIn! Jacket Vancouver3" Blau male

Kundenmeinungen (4) zu Schöffel ZipIn! Jacket Vancouver3

5,0 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (100%)
4 Sterne
4 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Funktionsjacken

Datenblatt zu Schöffel ZipIn! Jacket Vancouver3

Sportart Wandern
Typ
  • Hardshell-Jacke
  • Regenjacke
Geeignet für Herren
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
  • Packaway
Gewicht 516 g

Weitere Tests & Produktwissen

Immer die richtige Wahl

Wanderlust - Bis ins kleinste Detail Eine gute Jacke zeichnet sich jedoch nicht nur durch das gute Material aus. Es kommt auch auf die vielen kleinen und manchmal sehr unscheinbaren Details an. Diese machen das Wandern sehr viel komfortabler und erweitern die Einsatzmöglichkeiten der Jacke. So ist es beispielsweise von großem Vorteil, wenn sich die Arme und der Saum der Jacke verschließen lassen. Meist geschieht dies durch einen Klettverschluss oder einen Gummizug. …weiterlesen

Top-Region Zugspitze

active - Da die gesamte Strecke eine Gehzeit von neun bis elf Stunden erfordert, ist bei dem, der sie auf einmal bewältigen will, eine gute Kondition vonnöten. Sinnvoller indes ist, die Tour in zwei Abschnitten zu gehen und auf der Reintalanger- oder der Knorrhütte zu übernachten. Wer Bergerfahrung mitbringt und über die nötige Ausrüstung verfügt - feste Bergschuhe sind ein Muss -, braucht keinen Bergführer. Bis zur Reintalhütte eignet sich der Weg sogar für manche Kinder. …weiterlesen

Harz

active - Da muss sogar Wolfram Babinecz lachen: "Als hätte ich Modell gestanden." Nach der Pause führt der Pfad durch das beschauliche Selketal direkt am Fluss entlang: offen die Wiesen, dunkel die Wälder an steilen Hängen. Bäume spenden auf der Wanderallee Schatten, vor einem Heuwagen haben es sich Wanderer zum Picknick gemütlich gemacht. Blumen säumen den Weg. Kurz hinter der nur noch zu erahnenden Grenze zwischen der Provinz Sachsen und Anhalt ist die Selkemühle erreicht. …weiterlesen

Allroundschutz zum Radfahren

Radfahren - Hier bekommt man tolle Funktion für wenig Geld. Bei den Softshells haben uns die Modelle von Löffler, Gore, Vaude und Shimano durch ihre überaus gute Verarbeitung und die optimale Passform besonders gefallen. Den besten Alltagsnutzen bietet Race Face mit seiner leger geschnittenen Jacke, der locker sitzenden Kapuze und dem sehr angenehmen Material. Super Jacke, die durch ihre Details sehr zu überzeugen weiß. …weiterlesen

200 Euro gut angelegt?!

ALPIN - Für andere sind Softshells eher überflüssig. "Weder Fisch noch Fleisch", meinen sie. Zu schwer, nicht warm, nicht wasserdicht Beide Lager haben recht. Es kommt wie so oft auf den Einsatzbereich an und natür lich auf die persönlichen Vorlieben. Wir haben uns für die Sommersaison 2016 typische Softshell-Jacken vorgenom men, die vor allem eines sollten: nicht zu teuer sein. Unsere Obergrenze lag bei 200 Euro. …weiterlesen

Bestens gekleidet durch den Winter

Wanderlust - Für den Endverbraucher auch ein interessantes und wichtiges Detail in den Testbriefen: Welches Futtermaterial wurde verwendet? Die Daune gilt hier im Volksmund noch als Nonplusultra bei Gewicht, Wärmedämmung und Packmaß. …weiterlesen

Dichtkunst

klettern - Einzig die Kapuze von Patagonia lässt sich nicht ganz optimal anpassen. Hier kann Wasser ins Jackeninnere laufen. Echte Bollwerke gegen Wind und Wetter sind das Alpha AR Jacket von Arc'teryx und die Summit L5 von The North Face. Aber auch die anderen Jacken sind durchweg dicht. Im täglichen Einsatz beim Klettern zählt vor allem, wie viel Bewegungsfreiheit die Testmodelle lassen. Hier glänzen die Jacken von Adidas und Mountain Equipment. …weiterlesen

Gegen den Wind

aktiv laufen - Die Hersteller hochwertiger Funktionsbekleidung tüfteln in jedem Jahr an neuen Materialien und ver suchen, den Produkten wie z. B. Laufjacken das nächste Finetuning mit auf den Weg zu geben. So hören die verwendeten Stoffe der aktuellen Saison auf Namen wie Dri-Fit, CoolFeel, Ripstop oder AirFlow. Was sich dahinter verbirgt? …weiterlesen

„Sturm Truppe“ - Jacken

RennRad - Vorne Windstopper, seitlich Elasthan und am Rücken ein Netz. Der Schnitt ist racemäßig eng. Erfreut haben uns der hinterlegte Reißverschluss mit Kinnschutz und die Reflektoren. Hier merkt man die Erfahrung des Ex-Profis Toni Rominger. CRAFT WINDSTOPPER Pro Race Jacket Auch hier punktet Craft mit einer sehr gelungenen Verarbeitung und einem guten Schnitt. Beim Material wird auf ganzer Linie Windstopper verwendet. …weiterlesen

Ausflug ins Grüne

Stiftung Warentest - „In wetterfester Kleidung steckt oft schädliche Chemie. Geht es auch ohne? Im Test blieb keine Prüfpuppe trocken.“Testumfeld:Es wurden 8 Zweilagen-Funktionsjacken, die laut Anbieter fluorfrei sind, unter die Lupe genommen. Getestet wurde die Wasserdichtigkeit bei den Herrenmodellen. Der Tragekomfort wurde auch bei den Damenmodellen getestet. Die Bewertungen reichten von "befriedigend" bis "ausreichend". Als Urteilskriterien dienten Funktion (Regendichtheit: neu/nach 5 Wäschen; Trocknen: neue Jacken/nach 5 Wäschen; Atmungsaktivität), Tragekomfort (Anziehen, Verstellen: Herren-/Damenjacke; Verstellen und Sichtfeld Kapuze: Herren-/Damenjacke; Passform: Herren-/Damenmodell), Haltbarkeit (Verarbeitung; Abnutzung durch Klettverschluss/Scheuerbeständigkeit; Lichtechtheit) sowie Umwelt und Gesundheit (Fluorfrei/Schadstoffe). Des weiteren wurde die Ausstattung beleuchtet. Dabei gingen die Prüfer auf die Belüftungsmöglichkeiten, das Herstellungsland, die angebotenen Größen sowie die Anzahl der Innentaschen (Herren-/Damenjacke) ein.Es wurden Gesamtnoten mit folgenden Abwertungen vergeben: Lautete die Note für die Funktion "befriedigend" oder "ausreichend", konnte das Qualitätsurteil maximal eine halbe Note besser sein. War die Regendichtheit der Jacken nach fünf Wäschen "ausreichend" oder "mangelhaft", konnte die Funktion maximal eine Note besser sein. Lautete das Urteil für Umwelt und Gesundheit "ausreichend", konnte das Qualitätsurteil maximal eine Note besser sein. War die Jacke nicht fluorfrei, konnte Umwelt und Gesundheit nicht besser als "ausreichend" (4,0) sein. …weiterlesen