Triogel 700 Produktbild
Befriedigend (2,6)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kalt­schaum­ma­tratze
Raum­ge­wicht: 14,7
Gesamt­höhe: 21 cm
Här­te­grad: H3 -​ hart
Mehr Daten zum Produkt

Schlaraffia Triogel 700 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,6)

    Platz 1 von 7

    Liegeeigenschaften (35%): „gut“ (2,5);
    Schlafklima (5%): „gut“ (2,2);
    Haltbarkeit (20%): „gut“ (2,0);
    Bezug (10%): „sehr gut“ (1,3);
    Gesundheit und Umwelt (10%): „gut“ (2,4);
    Handhabung (10%): „gut“ (2,0);
    Deklaration und Werbung (10%): „mangelhaft“ (4,7).

    • Erschienen: August 2013
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,6)

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Schlaraffia Triogel 700

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Schlaraffia Highway 220 ComFEEL 7-Zonen Kaltschaum-Matratze... H3, 90x200 cm

Passende Bestenlisten: Matratzen

Datenblatt zu Schlaraffia Triogel 700

Matratze
Kategorie Schaumstoffmatratze
Typ Kaltschaummatratze
Raumgewicht 14,7
Gesamthöhe 21 cm
Liegeeigenschaften
Härtegrad H3 - hart

Weiterführende Informationen zum Thema Schlaraffia Trio Gel 700 können Sie direkt beim Hersteller unter schlaraffia.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Liegen und liegen lassen

Stiftung Warentest - Die Abstände der Latten sollten nicht zu groß sein, sonst drückt die Matratze durch. Sinnvoll sind etwa vier bis fünf Zentimeter. Wann ist ein neuer Lattenrost fällig? Die Holzgitter halten deutlich länger als Matratzen. Unsere Dauerprüfungen simulieren eine Nutzung von acht bis zehn Jahren, ohne dass Veränderungen an den darunterliegenden Rosten eintreten. Die verleimten Hölzer ermüden kaum durch Alterung. Tipp: Lassen Sie sich beim Matratzenkauf keinen Lattenrost aufschwatzen. …weiterlesen

Teures Mittelmaß

Stiftung Warentest - Die Abstützeigenschaften der Matratzen im Test haben sich danach kaum verändert. Warum Viskoschaum anstrengt Mit einem "wohligen" Liegegefühl und optimaler Druckentlastung werben Anbieter werden. Ein Schläfer ändert pro Nacht rund 20- bis 40-mal seine Körperhaltung. …weiterlesen