MS173-51 Produktbild
  • Sehr gut

    1,5

  • 1 Test

55 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Antriebs­art: Ben­zin
Schnitt­breite: 51 cm
Fang­korb­vo­lu­men: 65 l
Mehr Daten zum Produkt

Scheppach MS173-51 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2020
    • Details zum Test

    1,5; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Mit Betriebsstoffen befüllt, springt der Motor sofort an, der Randantrieb bewegt den Mäher souverän, auch wenn es mal eine Böschung hochgeht, und das Mähergebnis gibt in allen Betriebsarten keinen Anlass zur Kritik.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Scheppach MS173-51

zu Scheppach MS173-51

  • scheppach MS173-51 Benzinrasenmäher - 51cm Schnittbreite | Reinigungsfunktion |
  • Scheppach Benzin Rasenmäher MS173-51 4,5PS 6in1 mit Antrieb Breite 51cm 0,6 L Öl
  • SCHEPPACH MS173-51 Benzin Rasenmäher Radantrieb 51 cm 173 CC Mäher Gartenmäher

Kundenmeinungen (55) zu Scheppach MS173-51

4,3 Sterne

55 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
37 (67%)
4 Sterne
11 (20%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
3 (5%)
1 Stern
4 (7%)

4,4 Sterne

54 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • 21.08.2021 von Carlor

    Elektrostart ist ein Flopp

    • Vorteile: Fangsack leicht zu entleeren
    • Nachteile: für den gewerblichen Einsatz nicht geeignet
    • Geeignet für: kleine Flächen
    Bei vollem Akku ist der gestartete Motor ein Glücksfall.
    Offensichtlich ist der Anlasser zu schwach.
    Das Starten mit dem gelieferten Seilzustarter ist auch bei waremem Motor unzuverlässig.
    Hohe Antriebsgeschwindigkeit.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Star­ker Motor, starke Schnitt­leis­tung

Stärken
  1. 51 cm Schnittbreite
  2. Mulchfunktion
  3. Radantrieb
  4. für Steigungen geeignet
Schwächen
  1. hohes Eigengewicht
  2. Griffhöhe nicht verstellbar

Mit diesem Benzinrasenmäher von Scheppach mähen Sie bis zu 1.400 m² Rasen zügig und kraftvoll. Die Motorleistung ist mit 3,3 kW stark genug, um auch dichteres, höheres Gras problemlos zu kürzen. Selbst Böschungen bewältigen Sie dank des integrierten Radantriebs ohne viel Anstrengung. Laut Test von „Heimwerker Praxis“ startet der Scheppach sehr leicht und ist einfach zu bedienen. Das Schnittgut können Sie wahlweise im 65-l-Fangsack sammeln oder seitlich auswerfen. Als dritte Möglichkeit aktivieren Sie die Mulchfunktion und belassen das kleingehäckselte Gras auf der Wiese. Nach der Arbeit klappen Sie den Führungsholm ein und können den Rasenmäher platzsparend verstauen. Preislich ist der Scheppach im Hinblick auf die gute Qualität fair angesetzt.

von Marguerita Fuller

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Rasenmäher

Datenblatt zu Scheppach MS173-51

Fangbox vorhanden
Rasenlüften fehlt
Vertikutieren fehlt
Mähen
Schnittbreite 51 cm
Min. Schnitthöhe 25 mm
Max. Schnitthöhe 75 mm
Schnitthöhenverstellung Zentralinfo
Einstellbare Höhenstufen 7
Fangkorbvolumen 65 l
Antrieb
Antriebsart Benzin
Seilzugstart vorhanden
Tankvolumen 1,2 l
Mulchen
Mulchfunktion vorhanden
Besondere Funktionen
Seitenauswurf vorhanden
Laub sammeln fehlt
Rasenkamm fehlt
Komfortausstattung
Radantrieb vorhanden
Klappbarer Holm vorhanden
Tragegriff vorhanden
Reinigungssystem vorhanden
Sicherheitsausstattung
Zweihand-Sicherheitsschalter vorhanden
Maße & Gewicht
Gewicht 38 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 5911247903

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Die neueste Meinung erschien am .

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Auf welchen Quellen basiert unsere Note?

Unsere Note basiert auf einem Testbericht. Das Fachmagazin vergibt die Note „Sehr gut“ (1,5).

» Testfazit lesen

Was sind die Stärken und Schwächen?

Stärken:

  • 51 cm Schnittbreite
  • Mulchfunktion
  • ...


Schwächen:

  • hohes Eigengewicht
  • ...

» Vollständiges Fazit lesen

Was sind die wichtigsten Produktdaten?

  • Antriebs­art: Ben­zin
  • Schnitt­breite: 51 cm
  • Fang­korb­vo­lu­men: 65 l

» Datenblatt ansehen