• ohne Endnote
  • 0 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 65"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Twin-​Tuner: Nein
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-​Auf­nahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Weitere Bildschirmgrößen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Mittelmäßig ausgestatteter Curved-TV mit gutem UHD-Bild

Stärken
  1. scharfes UHD-Bild
  2. gelungener Sport-Modus
  3. übersichtliches Menü
  4. gute Performance
Schwächen
  1. ab Werk keine Aufnahmefunktion
  2. nur drei HDMI-Eingänge
  3. umständliche Sortierung von Satelliten-Sendern

Bild & Ton

Bildqualität

Das gekrümmte, riesige 65 Zoll-Display zählt zur UHD-Familie. Streams, TV-Sendungen und Blu-rays in passender Auflösung (3.840 x 2.160 Pixel) zeigt es detailreich und gestochen scharf, so das Fazit zahlreicher Kunden. Widersprüchlich sind die Äußerungen zum Thema Bewegtbilder, die Farbdarstellung wird bisher gar nicht erwähnt.

Tonqualität

Soundtechnisch gibt es Grenzen: Du kannst weder allzu laut aufdrehen (20 Watt) noch besonders präsente Bässe erwarten. Denn ein Subwoofer sitzt nicht im Gehäuse. Qualitativ empfinden einige Nutzer den Klang als weitgehend klar, andere bemängeln die Abstimmung zwischen Ton und Bild.

Einstellungen

Das Feintuning übernehmen die Experteneinstellungen, für den schnellen Switch im Alltag bieten sich vordefinierte Ton- und Bildprofile an. Gutes Nutzer-Feedback gibt es zum Sportmodus: Er verstärkt die Stadionatmosphäre - für Fußballspiele ein Plus. Im Gaming-Modus wiederum laufen Spiele flüssig, wenn auch nicht perfekt.

Ausstattung

Smart TV

Samsung spendiert dem KU6179 zahlreiche Smart TV-Angebote. Per WLAN kommst Du kabellos ins Netz, Du kannst im Internet surfen sowie laut Nutzern zuverlässig Videos vom Tablet streamen oder die TV-Mediatheken aufrufen. Auch Apps sind zügig geöffnet, zudem ist die Auswahl in Ordnung (Youtube, Amazon etc.).

Empfang & Aufnahme

Nichts zu bemängeln gibt es beim Empfang: HD-Sender verarbeitet der Samsung über die üblichen Kanäle, also Antenne, Kabel oder Satellit. Verzichten musst Du leider auf eine Aufnahmefunktion und damit auf zeitversetztes Fernsehen, zumindest ab Werk. Besorgst Du eine separate Service-Fernbedienung, kannst Du beides freischalten.

Anschlüsse

Als Heimkinofan stößt Du beim Anschluss von Blu-ray-Player, Konsole und Co. an Grenzen: Drei HDMI-Eingänge sind solide, aber nicht überragend. Auch dass Samsung einen analogen Audio- sowie einen Kopfhörerausgang streicht, schränkt die Flexibilität ein. Immerhin: Zwei USB-Buchsen bieten Platz für Festplatten und Sticks.

Handhabung

Bedienung

Punkte sammelt der Samsung beim Bedienkomfort. Nach wenigen Sekunden ist er betriebsbereit, er wechselt flott die Funktionen und blättert flüssig durch das gut strukturierte und flexibel anpassbare Menü (Smart Hub). Teamwork braucht es dagegen für den Aufbau. Der Grund: Das Gehäuse ist fast 1,50 breit und wiegt satte 25 Kilogramm.

Sendersortierung

Nur wenige Kunden äußern sich bisher zum Sendermanagement. Vereinzelt wird die Sortierung von Satelliten-Programmen als umständlich beschrieben - besser klappt es, wenn Du sie auf einen USB-Stick ziehst und am PC bearbeitest. Noch einfacher: Du kannst beliebte Sender in Favoritenlisten bündeln.

Der Samsung UE65KU6179 wurde zuletzt von Stefan am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt UE65KU6179

UE65KU6179

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Samsung UE65KU6179 und seine ungefähr 165 Zentimeter Bildschirm-Diagonale haben so oder so etwas Kompromissloses. Was derartig viel Raum beansprucht - und mit 28.1 Kilogramm Netto-Gewicht inklusive Standfuß zuvor schon eine gewisse Transportlogistik erfordert - muss dann auch technisch abliefern. Jedenfalls ist das an den Seiten leicht nach vorne gekrümmte Curved Display mit UHD-Auflösung eine Meisterleistung, obgleich es nicht auf Anhieb jedem gefällt. Der visuelle Effekt soll dazu beitragen, Betrachter emotional in Szenen „eintauchen“ zu lassen. Dabei war es den Entwicklern wichtig, dass der Betrachtungswinkel im praktischen Betrieb durch die Formgebung nicht so stark eingeschränkt ist, wie es vor dem Einschalten wirken mag. Die native Bildwiederholrate des Edge-LED-Panels beträgt nur 50Hz, was aber mehr als kompensiert wird - für solche und ähnliche Schwächen hat der Rechner des SmartTVs feine Tricks im Köcher.

Stärken und Schwächen

Gewöhnlicher Fernsehempfang über den analogen Tuner oder digitalen Triple-Tuner bekommt zwar ein hübsches Upscaling, lässt jedoch nur erahnen, was mit echter 4K-Schärfe und dem erweiterten Farbraum des HDR-Standards möglich wäre. Mit voller Wucht ist das dank der Fähigkeiten des Gerätes zu erleben, wenn beispielsweise webbasierte Video-on-Demand-Dienste wie Netflix als Programmquelle dienen dürfen. Oder Blu-rays. Die SmartTV-Features des Betriebssystems Tizen erleichtern Auswahl und Zugriff, nebenbei verführen sie zu weiteren Komfort- und Kommunikations-Anwendungen. Allerdings werden - wie bei der Konkurrenz - stets Nutzungsdaten übermittelt. Wenig kundenfreundlich: USB-Recording ist softwareseitig blockiert. Die Blockade ist jedoch mit externem Zubehör umgehbar. Ebenfalls verzichtet werden muss auf eine 3D-Funktionalität, bei sehr großen Modellen eigentlich durchaus noch gefragt.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Potentielle Erwerber müssen abwägen, ob ihnen ein konkaves Display wirklich für einen längeren Zeitraum behagt. Die restlichen Merkmale sprechen keinesfalls gegen das Produkt, für das Amazon circa 1450 Euro als Einnahme verbuchen will - abgesehen von der fehlenden USB-Aufnahmefunktion. Aber mit der für etwa 45 Euro separat erhältlichen Spezial-Fernbedienung eines Fremdanbieters ließe sich diese auf Wunsch nachträglich aktivieren. Beim Über-Premium-Curved-Modell Samsung UE65KS9590 gibts diese Hürde nicht, zu investieren wären jedoch gut 3000 Euro.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SAMSUNG GQ65Q82T QLED TV (Flat, 65 Zoll / 163 cm, UHD 4K, SMART TV)

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung UE65KU6179

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 4k-Upscaling
  • 2160p/60
  • HEVC/H.265
LCD vorhanden
Pixeldichte 68 ppi
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 65"
Auflösung Ultra HD
Curved vorhanden
HDR10 vorhanden
Dolby Vision fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 1400 Hz
Ton
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Tizen
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Smart Remote fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
USB 3.0 fehlt
Bluetooth fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme fehlt
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: UE65KU6179UXZG

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung UE-65KU6179 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

TCL F40S5906Philips 49 PUS6031Samsung UE49KS9000LXXNSamsung UE65 KS7590Philips 55POS 901 FMETZ-Werke Topas 55 UHD twinRMetz Novum 55 OLED twin RLG 55UH615VGrundig 32 GFB 5622TechniSat TechniLine Pro 32