UE48J5250 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 48"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 2
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt UE48J5250

Samsung UE 48J5250

Für wen eignet sich das Produkt?

Mit einer sichtbaren Diagonale von 48 Zoll beziehungsweise 121 Zentimetern taugt der UE48J5250 auch für größere Wohnräume und entsprechende Sitzabstände. Interessant ist das Gerät, wenn Sie via Kabel oder Satellit empfangen und keinen TV-Receiver anschließen wollen, denn Samsung hat Tuner für DVB-C und DVB-S2 verbaut. Beim Empfang mit einer Antenne sieht es nicht ganz so gut aus, hier bleiben Sie auf den sterbenden Standard DVB-T beschränkt, der spätestens 2019 vom Nachfolger DVB-T2 verdrängt wird.

Stärken und Schwächen

In Ballungsgebieten endet die DVB-T-Ausstrahlung schon früher, nämlich Mitte 2017. Für Antennennutzer ohne passendes Empfangsgerät bleibt der Bildschirm fortan schwarz. Kabelkunden und Sat-Teilnehmer, die verschlüsselte Inhalte abonniert haben, etwa HD+ oder Sky, besorgen sich ein CI-Plus-Modul und platzieren es mit der Smartcard ihres Anbieters im dafür vorgesehenen CI-Plus-Slot. Schade, bei Full-HD-Fernsehern von Samsung aber mittlerweile die Regel: Trotz USB-Anschluss lässt sich das TV-Signal nicht auf einen externen Speicher mitschneiden. Sinnvoll sind Speichersticks und USB-Platten, wenn Sie Multimedia-Dateien ohne zusätzlichen Player abspielen wollen, also Fotos, Videos und Musik in komprimierter Form. Alternativ werden die Dateien per LAN oder drahtlos per WLAN von einem NAS-System, einem Computer oder einen anderen DLNA-Media-Server im lokalen Netzwerk abgerufen. Mit einem Breitbandanschluss geht noch mehr: Samsung wirbt mit Apps für Online-Dienste, mit HbbTV für die Mediatheken der TV-Sender und mit einem Webbrowser zum freien Surfen. Eher dürftig ist das restliche Anschlussfeld besetzt: Es gibt lediglich zwei HDMI-Eingänge für HD-Quellen. An der Bildschärfe sollte es dank Full-HD-Auflösung nicht scheitern.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für Antennennutzer ist der UE48J5250 mangels DVB-T2-Tuner nur bedingt interessant. So muss spätestens 2017 / in ländlichen Regionen 2019 ein externer Receiver angeschlossen werden, der dann einen der lediglich zwei HDMI-Eingänge blockiert. Trotzdem: In Relation zur restlichen Ausstattung – zukunftsfähige Tuner für Kabel und Satellit, eine USB-Buchse zur Multimedia-Wiedergabe sowie Netzwerkfunktionen inklusive HbbTV – sind die geforderten 450 Euro fair. Etwas besser ausgestattet, aber auch teurer: der UE48J6250.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Samsung QLED GQ55Q84TGT 138cm 55" 4K UHD SMART TV Fernseher

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung UE48J5250

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 48"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Tizen
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung UE 48 J5250 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Tristan Auron LED65UltraHDSony Bravia KDL43WD757Samsung UE 40 J5250Philips 49PUS6581Samsung UE60 KS7090LG 55UH8509Philips 75PUS7101Hisense H43MEC3050Telefunken XU55A401Philips 65PUS7601