• keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 48"
Auflösung: Full HD
Twin-Tuner: Ja
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

UE48H6690

Videos aus dem Internet

Heutzutage braucht man keinen Computer mehr, um Videos aus dem Internet anzuschauen: Mit einem Flachbildschirm wie dem UE48H6690, der sich per LAN oder WLAN ins Netz einbinden lässt, geht es auch ohne.

Zwei Fernbedienungen inklusive

Laut BITKOM nutzen drei von vier Internetnutzern Video-Streams. Gemeint sind Inhalte, die man während der Übertragung anschaut, also nicht dauerhaft auf dem Wiedergabegerät speichert. Beim 48-Zöller von Samsung stehen Apps für YouTube, Maxdome und ähnliche Portale bereit, überdies unterstützt das Gerät den HbbTV-Standard, dank dem die Mediatheken der TV-Sender aus dem laufenden Programm heraus erreichbar sind. Ein Browser zum freien Surfen gehört ebenfalls zur Ausstattung. Wer im Wohnzimmer skypen will, besorgt sich eine optionale USB-Kamera, die dann auch zur Steuerung mittels Hand- und Fingerbewegungen befähigt. Alternativ nutzt man die klassische Fernbedienung, die Smart-Touch-Control TM1460 zur Zeige- und Sprachsteuerung oder ein Smartphone beziehungsweise ein Tablet im selben Netzwerk. Außerdem im Lieferumfang enthalten: Zwei Shutterbrillen vom Typ SSG-5100GB für 3D-Effekte.

Vier HDMI-Eingänge, doppelter Triple-Tuner

3D-Filme werden per HDMI zugespielt, via DVB-C oder DVB-S2 empfangen beziehungsweise per LAN oder WLAN aus dem Internet abgerufen. Außerdem lassen sich Inhalte von der zweiten in die dritte Dimension konvertieren. Vorteil der aktiven Shuttertechnik: Die vertikale Auflösung bleibt komplett erhalten. Dem Display, das es auf eine sichtbare Diagonale von 121 Zentimetern bringt und mit LEDs hinterleuchtet wird, bescheinigt Samsung 1920 x 1080 Bildpunkte und eine Bildwiederholrate von 600 Hertz, demnach sollte es bei der Anzeige schneller Sequenzen nicht zu Nachzieheffekten kommen. Zu den vier HDMI-Eingängen (inklusive Audio-Rückkanal) gesellen sich die üblichen analogen Schnittstellen, ein optischer Digitalausgang, drei USB-Buchsen (Wiedergabe & Aufnahme) sowie gleich zwei CI-Plus-Slots, schließlich hat der Fernseher doppelte Empfangsteile für Antenne, Kabel und Satellit an Bord.

Beim UE48H6690, der exklusiv von Media / Saturn vertrieben wird, bleiben keine Wünsche offen. So kann man Inhalte aus dem Netz nutzen, 3D-Filme zuspielen und dank Twin-Tuner ein Programm anschauen, während ein anderes aufgenommen wird. Kostenpunkt: 1220 EUR.

Datenblatt zu Samsung UE48H6690

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 48"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 600 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Twin-Tuner vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Thomson 32FZ5533Thomson 32 FZ5235Samsung UE55HU7200Philips 49 PUS 7809TCL L40 S4603 FSTCL U40S7606DSPanasonic Viera TX-47ASW804Grundig Fine Arts 65 FLX 9490 SLLG 32LN5405Panasonic Viera TX-50AXW804