• ohne Endnote

  • 0 Tests

230 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 40"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Twin-​Tuner: Nein
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-​Auf­nahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Weitere Bildschirmgrößen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt UE40KU6409

Samsung UE40KU 6409

Scharfe Bil­der, smarte Extras

Stärken
  1. tolle Bildqualität
  2. Smart-TV flüssig und mit solider App-Auswahl
  3. 3 x HDMI, 2 x USB und Bluetooth
  4. schnell einsatzbereit, flotter Senderwechsel
Schwächen
  1. kein Kopfhörerausgang
  2. keine Aufnahmefunktion
  3. Sendersortierung umständlich

Bild & Ton

Bildqualität

Das Bild ist gestochen scharf, vor allem bei der Wiedergabe nativer UHD-Inhalte. Neben Schärfe und Klarheit loben Kunden die saubere Anzeige schneller Bildfolgen. Nicht ganz so glücklich ist man mit der Blickwinkelstabilität: Schaust Du von der Seite zum Display, nimmt der Kontrast ab.

Tonqualität

Der Fernseher klingt ordentlich – trotz schlanker Bauform und entsprechend wenig Volumen. Willst Du es richtig krachen lassen, empfiehlt sich ein externes Soundsystem, das über den Audio-Rückkanal (ARC) eines HDMI-Eingangs bzw. über den optischen Digitalausgang angeschlossen wird.

Einstellungen

Von den Bildmodi, die Du im Menü auswählen kannst, sind nicht alle Kunden überzeugt: In ihren Augen überzeichnen sie das Bild. Bessere Ergebnisse erzielst Du durch Anpassen einzelner Parameter. Neben Standardwerten wie Helligkeit und Schärfe stehen diverse Bildverbesserer zur Auswahl.

Ausstattung

Smart TV

Das Betriebssystem Tizen läuft flüssig. Hast Du viele Apps gleichzeitig geöffnet, reagiert es etwas träger. Es gibt Apps für die wichtigsten Video-on-Demand-Anbieter, darunter Netflix und Amazon Video. Ganz so groß wie bei Geräten mit Android-Betriebssystem ist die App-Auswahl nicht.

Empfang & Aufnahme

Der eingebaute Tuner unterstützt SD-, HD-, Full-HD- und via Satellit sogar Ultra-HD-Sender. Vereinzelt klagen Nutzer über Bild- und Tonaussetzer beim Empfang via DVB-T2-HD (Antenne). Sendungen aufnehmen oder zwecks zeitversetztem Fernsehen zwischenspeichern kannst Du nicht.

Anschlüsse

Ausreichend vorhanden. Darunter drei HDMI-Buchsen, die allesamt UHD-Videos mit bis zu 60 Hertz akzeptieren. Aber: Weil der Klinkenausgang weggefallen ist, lassen sich Kopfhörer nur noch via Bluetooth anschließen. Und bei HiFi-Anlagen ohne Digitaleingang brauchst Du einen D/A-Wandler.

Handhabung

Bedienung

Die Inbetriebnahme samt Sendersuchlauf und Netzwerkeinbindung geht leicht von der Hand, ist nach Aussage der Kundschaft aber etwas gewöhnungsbedürftig – genau wie die tägliche Bedienung. Gelobt werden die flotten Start- und Umschaltzeiten, überhaupt reagiert der Fernseher ziemlich zügig.

Sendersortierung

In der Hauptliste lassen sich die Sender nur umständlich sortieren. So dauert es etwas länger, um Sender zu finden und einer Favoritenliste zuzuordnen. Beim Empfang via Satellit und entsprechend vielen Sendern empfiehlt es sich, die Liste zu exportieren und mit ChanSort am PC zu bearbeiten.

Fernbedienung

Einige mögen das neue Bedienkonzept, andere nicht: Samsung legt dem Gerät eine Smart-Remote bei, die sehr klein ausfällt, keinen Ziffernblock und nur wenige Funktionstasten bietet. So lassen sich viele Befehle nicht mehr direkt, sondern nur mit weiteren Klicks im Menü ausführen.

Weitere Einschätzung
UE40KU6409

Für wen eignet sich das Produkt?

Der koreanische Hersteller Samsung richtet sich mit seinem 40-Zöller UE40KU6409 an Menschen, die Bilder neu erleben wollen. Die beiden Hauptargumente für diesen Fernseher sind die Active-Crystal-Color-Technologie und HDR. Sie sorgen dafür, dass besonders viele Details sichtbar sind und Farben natürlicher erscheinen. Das Gerät werden auch Menschen zu schätzen wissen, die den Sprung zu Ultra HD machen möchten. Die neue TV-Auflösung liefert ein noch klareres Bild als 1080p bisher bieten konnte.

Stärken und Schwächen

Active Crystal Color ist eine von Samsung entwickelte Farbtechnologie, die dem Hersteller zufolge den dargestellten Farbraum erhöht; Bilder wirken natürlicher, ohne dass der Energieverbrauch steigt. Das zweite Highlight des Samsung-TVs ist High Dynamic Range (HDR): Das Display besticht mit satten Farben und hohen Kontrasten – vorausgesetzt, man spielt passende Inhalte zu. Das Optimum an Helligkeit, Farbe und Schärfe wird mithilfe von UHD-Dimming erzielt: Der Bildschirm ist in mehrere Zonen eingeteilt, damit jede separat analysiert und gesteuert werden kann. In puncto Entertainment hat Samsung nicht gespart: Das Zentrum der Unterhaltung ist die Funktion Smart Hub, die alle Quellen vereint: Live-Fernsehen, Streaming-Angebote sowie Spiele. Auch optisch macht dieser UHD-TV einen guten Eindruck. Die Koreaner haben sich bewusst für eine ultradünne Bauweise entschieden, damit das Gerät in jedem Wohnzimmer einen guten Eindruck macht.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Wer mit diesem Samsung-Fernseher den Umstieg zu UHD machen möchte, sollte bereit sein, bei Amazon 485 Euro zu investieren. Die 40-Zoll-Variante ist für kleine bis mittelgroße Wohnzimmer mehr als ausreichend; wer in größeren Räumen wohnt, sollte sich die größeren Varianten ansehen, zum Beispiel den 55-Zöller Samsung UE55KU6409.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Samsung GQ50QN93AAT 125 cm (50\) Neo QLED 4K TV carbon silber

Kundenmeinungen (230) zu Samsung UE40KU6409

4,2 Sterne

230 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
147 (64%)
4 Sterne
39 (17%)
3 Sterne
9 (4%)
2 Sterne
14 (6%)
1 Stern
21 (9%)

4,2 Sterne

230 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Samsung UE40KU6409

Audio-System DTS / Dolby Digital Plus
Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 4k-Upscaling
  • 2160p/60
  • HEVC/H.265
LCD vorhanden
Pixel 3840 x 2160
Pixeldichte 110 ppi
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Vesa-Norm 200 x 200 mm
Weitere Schnittstellen Komponente, Composite Audio, S/PDIF (optisch)
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
Dolby Vision fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 1500 Hz
Ton
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Tizen
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Smart Remote vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
USB 3.0 fehlt
Bluetooth vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme fehlt
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 11,5 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung UE 40KU6409 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: