Samsung S24R350 1 Test

ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,4)
398 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 23,8"
  • Dis­pla­yauf­lö­sung 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
  • Panel­tech­no­lo­gie IPS
  • Opti­male Bild­wie­der­hol­rate 75 Hz
  • Gra­fik­schnitt­stel­len 1x VGA, 1x HDMI 1.4
  • Höhen­ver­stell­bar Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Samsung S24R350 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „... Er überragt den sRGB-Farbraum mit seinem satten Rot und bietet weite Einblickwinkel. ... Der ausladende Spreizfuß stört. Im Bildmenü muss ‚HDMI Black Level‘ auf ‚Normal‘ statt ‚Low‘ stehen, sonst werden die dunkelsten und hellsten Farbtöne gekappt.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Samsung S24R350

zu Samsung S24R354

  • Monitor Samsung LS24R350FHUXEN, Schwarz
  • Samsung 24" Monitor S24R350FHU - Schwarz - 5 ms AMD FreeSync

Kundenmeinungen (398) zu Samsung S24R350

4,6 Sterne

398 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
291 (73%)
4 Sterne
64 (16%)
3 Sterne
20 (5%)
2 Sterne
8 (2%)
1 Stern
8 (2%)

4,6 Sterne

398 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Güns­ti­ger Alles­kön­ner, der für den Preis ganz gut bestückt ist

Stärken
  1. sehr schmale Ränder
  2. scharfes Full-HD-Bild auf 24 Zoll
  3. 75 Hz und FreeSync
  4. sehr günstig
Schwächen
  1. zum anspruchsvollen Gaming zu träge
  2. wenige Signalanschlüsse
  3. nur neigbarer Standfuß

Der Samsung S24R350 ist ein praktischer Allrounder, der im heimischen Home-Office eine ähnlich gute Figur abgibt wie beim Spielen. Sein blickwinkelstabiles IPS-Panel ist ziemlich farbstark und überträgt den sRGB-Farbraum zuverlässig. Dank 75 Hz über FreeSync bietet der Samsung Ihnen flüssigere Bilder als bei einem 60-Hz-Modell, auch wenn dieser Unterschied nur marginal ausfällt. Er kommt mit nur zwei Signalanschlüssen: einmal HDMI und einmal VGA für ältere Computer. Das ist nicht viel, in Anbetracht des äußerst geringen Preises aber völlig akzeptabel. Schmerzlich vermisst wird die Ergonomie. Der S24R350 lässt sich nur in seiner Neigung verstellen. Ein weiteres Problem ist der ausladende und glänzende Standfuß, der beim Betrieb schnell stören kann. Tipp: Stellen Sie in dem einfach zu bedienenden Nutzermenü die Option HDMI Black Level auf "Normal", damit dunkle und helle Farbbereiche besser dargestellt werden.

von Julian Elison

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Samsung S24R350

Einsatzbereich
Office fehlt
Medienbearbeitung fehlt
Gaming fehlt
Allround vorhanden
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 23,8"
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
Pixeldichte des Displays 93 ppi
Displayhelligkeit 250 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie IPSinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync vorhanden
HDR-Unterstützung fehlt
LED-Backlight vorhanden
Blaulichtfilter vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 5 ms
Optimale Bildwiederholrate 75 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 22 W
Stromverbrauch im Standby 0,3 W
Ausstattung
Lautsprecher fehlt
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 1
DisplayPort fehlt
Anzahl DisplayPort 0
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA vorhanden
Anzahl VGA 1
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
USB-C fehlt
Anzahl USB-C 0
Grafikschnittstellen 1x VGA, 1x HDMI 1.4
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss fehlt
USB-Hub fehlt
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar fehlt
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar fehlt
Abmessungen mit Standfuß
Breite 53,97 cm
Tiefe 23,64 cm
Höhe 42,54 cm
Gewicht 3,4 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: LS24R350FHUXEN, LS24R354FHUXZG

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung S24R354 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf