• ohne Endnote

  • 0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 65"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Twin-​Tuner: Ja
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Weitere Bildschirmgrößen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

GQ65Q82T

Wür­di­ger Blick­fang im Wohn­zim­mer

Stärken
  1. extrem helles und farbenfrohes Bild
  2. sehr gute Vernetzung
  3. integrierte Soundanlage
  4. umfassende Ausstattung
Schwächen
  1. verbraucht viel Strom
  2. verzichtet auf analoge Anschlüsse

Echte Schwachpunkte sind nicht zu entdecken. Für deutlich über 1.000 Euro darf das allerdings auch erwartet werden. Trotzdem wirken die Bildwerte mehr als gelungen. Neben einer guten Farbtiefe durch das QLED-Display zeigt sich die Helligkeit besonders hoch, was neben deutlichen Kontrasten auch die Erkennbarkeit bei Sonnenlicht verbessert. Sie ist zudem hauptverantwortlich für den ziemlich hohen Stromverbrauch, der mit durchschnittlich 200 Watt noch einmal 50 Prozent über ähnlichen Modellen liegt. Die Ausstattung bietet eine enorme Vielfalt an Möglichkeiten. Mit dem Twin-Tuner können mühelos TV-Aufnahmen angefertigt werden und Umschaltzeiten lassen sich verkürzen. Bei den Anschlüssen ist HDMI 2.1 mit einer hohen Bildfrequenz hervorzuheben. So können Gaming-PC und Spielekonsole mit voller Leistung ihre Bilder übertragen. Dank Subwoofer und insgesamt 60 Watt Ausgangsleistung zeigt sich auch der Klang deutlich überdurchschnittlich.

zu Samsung GQ65Q82T

  • SAMSUNG GQ65Q82T QLED TV (Flat, 65 Zoll / 163 cm, UHD 4K, SMART TV)
  • SAMSUNG GQ65Q82T QLED TV (Flat, 65 Zoll / 163 cm, UHD 4K, SMART TV)

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Samsung GQ65Q82T

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 65"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ vorhanden
HLG vorhanden
Dolby Vision fehlt
Dolby Vision IQ fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 3800 Hz
Ton
Audio-Systeme
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Digital
Ausgangsleistung 60 W
Subwoofer vorhanden
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Tizen
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote vorhanden
Sprachassistent integriert vorhanden
Kompatibel mit
  • Alexa
  • Bixby
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
HDCP 2.3 vorhanden
USB 3.0 fehlt
Bluetooth vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer fehlt
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz B
Gewicht 27,8 kg
Vesa-Norm 400 x 300

Weitere Tests und Produktwissen

Die Besten der Besten

video - Mit Facebooking und Twittern neben dem TV-Screen bis hin zur Smartphone- und Tablet-App zur Steuerung des Fernsehers dringt das digitale Leben immer stärker in Richtung Wohnzimmer vor. Doch auch die etwas klassischere Unterhaltung baut Sony sehr schön aus. Nicht nur durch das Sony Entertainment Network, sondern auch mit der Unterstützung von Maxdome, Lovefilm und den Berliner Symphonikern kann keine andere TV-Baureihe so viele On-Demand-Videos bieten wie der neue 55HX955. …weiterlesen

Wenn weniger mehr ist

Video-HomeVision - Kein Wunder, mussten die Techniker doch auf Bautiefe keine Rücksicht nehmen. Als Panel wurde ein mit 1.440 x 900 Pixeln bestücktes Panel verwendet, das im Vollbildmodus ein Bildseitenverhältnis von 16:10 aufweist. Ansonsten sind die Dreingaben durchschnittlich. Das Bild lässt sich schwer einstellen, da Schwarzwert und Kontrast eher am unteren Ende der Skala angesiedelt sind. Ausleuchtung und Farbwiedergabe dagegen wir- ken auf dem Schirm sehr ausgewogen. …weiterlesen

„Alles paletti?“ - Plasma-TVs von Discountern

video - Immerhin sorgt ein Hosiden-Eingang für Ersatz, doch Front-Buchsen fehlen komplett. Insgesamt ist der Conrac dennoch ein schlüssig konzipierter Heimkino-Plasma mit respektablen Leistungen. DK DIGITAL PLS 206 Plasma-Neuling DK Digital muss noch einiges dazulernen – auch wenn er im Testfeld als Einziger mit Universalfernbedienung auftrumpft. …weiterlesen

„Die Flachen greifen an“ - Röhrengeräte (4:3-Format)

Stiftung Warentest - Außerdem wirkt die Farbwiedergabe unnatürlich, denn reine Farben gleiten in Pastelltöne ab oder werden unansehnlich graustichig. Diese Trübungen im Sehgenuss kommen aber nicht immer vor. Sie hängen vom Bildsignal ab, wie die Laboruntersuchungen gezeigt haben. …weiterlesen

Endspurt

video - Pixelrauschen, Zeilenflimmern und ruckelnde Bewegungsabläufe bringen Unruhe ins Bild. Kurz: Das Samsung-Panel ist von hoher Qualität. Aber erst eine weiter verbesserte Signalverarbeitung kann sie herauskitzeln und die notwendige Bildharmonie herstellen. THOMSON 27 LCDB 03 B Zwei Zentimeter mehr Bilddiagonale als der JVC: Damit gehört der Thomson ebenfalls zu den handlichen LCD-TVs. Ansonsten bietet er eher weniger als JVC & Co. …weiterlesen