Samsung GQ55Q85R Test

(HDR-Fernseher)
  • keine Tests
5 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 55"
  • Auflösung: Ultra HD
  • Twin-Tuner: Ja
  • Smart-TV: Ja
  • Anzahl HDMI: 4
  • TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

GQ55Q85R

Guter Sound zur überragenden Bewegtbild-Qualität

Stärken

  1. tolles QLED-Display mit intelligenter Hintergrundbeleuchtung
  2. Quantum Prozessor 4K, Q HDR 1500, HDR10+
  3. zahllose SmartTV-/SmartHome-/Sprachsteuerungs-Features
  4. doppelter Triple-Tuner, 2.2-Sound, One Invisible Connection

Schwächen

  1. mittelfristig unklare Versorgung mit Firmware-Updates

Durchschnittlichere Ultra-HD-Fernseher dieses Formats - mit einer Bildschirm-Diagonalen von 138 Zentimetern - kosten oft nur ein Drittel dessen, was hier zu investieren wäre. Dennoch lohnt jeder Cent. Vielleicht entfällt für Sie mit diesem Modell schon das Interesse an einer separaten Soundbar. Zwar ist die interne, kraftvolle 2.2-Soundausgabe keine Sensation, aber schlägt sich richtig gut. Entscheidend für die Kaufempfehlung selbstverständlich die atemberaubende Bildqualität. Kontraste, Farben, Schwarzwerte profitieren von der speziellen Hintergrundbeleuchtung des QLED-Displays. Die Quantum-4K-Bildverarbeitung offeriert etwa die Umsetzung des dynamischen HDR-Standards HDR10+, lässt jedoch auch mittelmäßigen Content brillieren. Zugleich fließt die SmartTV-Abteilung über vor verspielten Ideen mit nichtsdestotrotz ernsthaftem Nutzen, neben Samsung Bixby sind die Sprachsteuerungs-Kollegen Google Assistant und Amazon Alexa verknüpfbar.

zu Samsung GQ55Q85R

  • SAMSUNG GQ55Q85RGTXZG QLED TV (Flat, 55 Zoll/138 cm, UHD 4K, SMART TV)

    Energieeffizienzklasse B, p Das Fernseherlebnis mit dem schwarzen QLED - Smart - TV SAMSUNG GQ55Q85RGTXZG ist durch ,...

  • Samsung QLED 55Q85R 55 Zoll 4K UHD Smart TV

    TV & Heimkino > Fernseher > Samsung

  • Samsung GQ55Q85RGTXZG 138 cm (55 Zoll) Flat QLED TV Q85R (2019)

    Energieeffizienzklasse B, 3. 840 x 2. 160 4K Ultra - HD QLED - TV DVB - T2 - HD / - C / - S2 Twin Tuner, HD + ,...

  • Samsung Premium GQ55Q85R QLED-Fernseher (138 cm/55 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-

    Energieeffizienzklasse B, Leistung, Energieverbrauch & Umwelt Produkt - Name , GQ55Q85R, |Energieeffizienzklasse , ,...

  • SAMSUNG GQ55Q85RGTXZG, QLED TV, Schwarz

    (Art # 2530680) , B

  • Samsung Samsung GQ55Q85R

Kundenmeinungen (5) zu Samsung GQ55Q85R

5 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Samsung GQ55Q85R

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 55"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10
vorhanden
HDR10+ vorhanden
HLG vorhanden
Dolby Vision
fehlt
HFR fehlt
UHD Premium
fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 3800 Hz
Ton
Audio-Systeme Dolby Digital Plus
Ausgangsleistung 40 W
Subwoofer
vorhanden
Empfang
DVB-T2-HD
vorhanden
DVB-S2
vorhanden
DVB-C
vorhanden
UHD-Empfang
vorhanden
Twin-Tuner
vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Tizen
WLAN vorhanden
HbbTV
vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming
vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung
vorhanden
Gestensteuerung
fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote
vorhanden
Sprachassistent vorhanden
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 3
Audiorückkanal (ARC)
vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
USB 3.0
fehlt
Bluetooth
vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer fehlt
Extras
TV-Aufnahme
vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz B
Gewicht 20,6 kg
Vesa-Norm 200 x 200

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Smartphone und Tablet am TV nutzen PAD & PHONE 1/2012 - Nahezu jeder halbwegs aktuelle Flachbildschirm verfügt über eine HDMI-Schnittstelle. Die Darstellung der Smartphone-Daten auf dem Fernseher ist simpel: Verbinden Sie einfach beide Geräte mit einem HDMI-Kabel, wählen Sie am Fernseher den korrekten AV-Kanal aus und schon können Sie Ihre Bilder oder Videos auf dem Fernseher abspielen. In der Regel wird bei HDMI das Smartphone-Display eins zu eins auf dem Fernseher dargestellt. …weiterlesen


Brille ade SFT-Magazin 4/2012 - Man zeigt uns die Kalibrierung der 3D-Darstellung anhand des Kamerabildes. Wir Zuschauer sahen unser Spiegelbild und übergeblendet vertikal angeordnete Balken, die die optimalen Sitzpositionen markieren. Verändert man seine Position im Raum, muss sich der Fernseher neu einstellen. Diese Anpassung kann nicht jeder Kombination von Sitzpositionen gerecht werden und sucht immer den bestmöglichen Kompromiss. Rückt man ein wenig hin und her, sehen alle einen sehr guten 3D-Effekt. …weiterlesen


Streaming total MAC LIFE 9/2012 - EyeConnect integriert sich dagegen ins System und legt den Zugriff in den Systemeinstellungen ab. Für beide gilt: Sind Sie mit den gewählten Voreinstellungen zufrieden, müssen Sie sich um beide Server nicht mehr kümmern. Der Zugriff auf die Daten erfolgt jeweils direkt vom Fernseher aus. iPhone als Server Das gilt auch, wenn Sie ein iPhone oder iPad als Medienserver verwenden. Dafür bietet sich beispielsweise die App iMediaServer für knapp 4 Euro an. …weiterlesen


Die Kauftipps des Jahres HiFi Test 1/2012 (Januar/Februar) - Klasse Bild, guter Ton und „Viera Tools“ für digitale Medienwiedergabe. D Der 3D-fähige Philips 4 46PFL9706K beeind druckt uckt mit e erstklassiger Bildqualität. Tiefstes Schwarz ohne Refelexionen auf der Mattscheibe. Natürlich ist er unter anderem mit Net-TV, WLAN und USB-Recor- ding ausgestattet. Den Loewe Individual können Sie in Design und Ausstattung Ihren eigenen Wünschen anpassen. …weiterlesen


So scharf wie nie SAT+KABEL 3-4/2010 - Vor dem zweiten Showcase an den Weihnachtsfeiertagen und zum Jahreswechsel hätte es noch Schwierigkeiten im Umfeld der Zusatzdaten gegeben, die die Handhabung der Fernsehtext-Untertitelung betrofen hätten, hieß es vom Sender. Als eine große Herausforderung für die Mitarbeiter bezeichnet das ZDF den Umstieg auf HDTV. Kameramänner müssten bei ihrer Arbeit beispielsweise sowohl die höhere Detailtreue als auch die geringere Tiefenschärfe im Vergleich zum bisherigen PAL-Fernsehen berücksichtigen. …weiterlesen


Kleine Meister HiFi Test 1/2008 - Der Panasonic liefert dies zweifelsohne, so dass man auch im Schlaf- oder Kinderzimmer ohne zusätzliche HiFi-Anlage alles gut versteht. Die übersichtlich aufgeräumte Rückseite sorgt dafür, dass sich die Anschlusskabel nicht in die Quere kommen Panasonics TX-26LMD70F lässt sich sehr schnell und einfach aufstellen und einrichten. Er ist mit einem leistungsstarken DVB-T-Tuner ausgestattet, was besonders in empfangsschwachen Gebieten von Vorteil ist. …weiterlesen


Auf dem Tablet video 3/2013 - Der Rechner lässt sich auch flach auf den Tisch legen und dient so als digitales Spielbrett für Touch-Games von Monopoly über Poker bis hin zu Roulette. Eine Nummer größer Ein 20-Zoll-Tablet mit 4K-Auflösung und 2,4 Kilogramm Gewicht? Das gibt es wirklich - als CES-Neuheit von Panasonic. Das Gerät läuft unter Windows 8 und wird von einem Corei5-Prozessor mit 1,8 GHz angetrieben. Sein IPS-Display kann fast DIN-A3-Format anzeigen, für exakte Eingaben wird auch ein Stift mitgeliefert. …weiterlesen