• Gut 2,0
  • 2 Tests
88 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 7"
Arbeitsspei­cher: 1,5 GB
Betriebs­sys­tem: Android
Akku­ka­pa­zi­tät: 4000 mAh
Gewicht: 276 g
Erhält­lich mit LTE: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Galaxy Tab 4 7.0

  • Galaxy Tab 4 7.0 LTE (8 GB) Galaxy Tab 4 7.0 LTE (8 GB)
  • Galaxy Tab 4 7.0 Wi-Fi (8 GB) Galaxy Tab 4 7.0 Wi-Fi (8 GB)

Samsung Galaxy Tab 4 7.0 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,0)

    Platz 7 von 11

    „Plus: Gute Spieleperformance; Flüssige Menünavigation; Möglichkeit der Speichererweiterung.
    Minus: Schwächen beim Display.“

    • Erschienen: August 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (2,3)

    Getestet wurde: Galaxy Tab 4 7.0 Wi-Fi (8 GB)

zu Samsung Galaxy Tab 4 7.0

  • Brodit Holder with lock - Fahrzeughalterung/Ladegerät -
  • Samsung Galaxy Tab 4 7.0 7 8GB [Wi-Fi] ebony black
  • Samsung Galaxy Tab 4 7.0 7 8GB [Wi-Fi + 4G] white
  • Samsung Galaxy Tab 4 7.0 7 8GB [Wi-Fi + 4G] ebony black
  • Samsung Galaxy Tab A 7.0 7 8GB [Wi-Fi] schwarz
  • Samsung Galaxy Tab A 7.0 7 8GB [Wi-Fi] weiß
  • Samsung Galaxy Tab 4 7.0 7" 8GB [Wi-Fi] ebony black

Kundenmeinungen (88) zu Samsung Galaxy Tab 4 7.0

4,2 Sterne

88 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
75 (85%)
4 Sterne
23 (26%)
3 Sterne
9 (10%)
2 Sterne
3 (3%)
1 Stern
7 (8%)

3,9 Sterne

45 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,6 Sterne

39 Meinungen bei eBay lesen

4,5 Sterne

4 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Kleiner, aber lahmer Galaxy-Einsteiger

Stärken
  1. für den Preis gutes Display
  2. kompakte Größe
  3. angemessener Akku
Schwächen
  1. stark spiegelndes Display
  2. unterdurchschnittlich langsames System
  3. wenig interner Speicher

Display

Bildqualität

Das Display besitzt eine für den Alltag vollkommen ausreichende Auflösung, auf dem Texte und Bilder aufgrund der geringen Displaygröße noch scharf wirken. Laut Nutzern bietet Dir der Bildschirm zudem gute Farben und Kontraste, die Dir den täglichen Blick auf das Display versüßen.

Lesbarkeit bei Sonnenlicht

Wie für Tablets in dieser Preisklasse üblich, besitzt auch dieses Gerät eine spiegelnde Displayoberfläche, die eine Nutzung im Freien erschwert. Die von Nutzern für gut befundene Leuchtkraft ist nicht imstande, Sonnenlicht zu kompensieren, weshalb es Dich draußen eher in den Schatten ziehen dürfte.

Leistung

Schnelligkeit

Der Prozessor des Tablets sollte Dir für alle Aufgaben mit geringem Anspruch ausreichen, wobei für rechenintensive 3D-Spiele oder Anwendungen der Dampf fehlt. Rezensenten monieren zudem oft auftretende Ruckler im System und beim Surfen.

Speicherplatz

Der maximale interne Speicher von lediglich 8 Gigabyte ist vielen Nutzern und auch Testberichten zu mager ausgefallen. Dabei müsstest Du bedenken, dass Dir von den 8 Gigabyte bloß rund 4 Gigabyte tatsächlich zur freien Verfügung stehen, weshalb Du den Kauf einer Speicherkarte mit einplanen solltest.

Mobilität

Gewicht

Mit rund 280 Gramm ist das Tablet weder großartig schwer noch sehr leicht. Allerdings ist die Rückseite des Geräts laut Nutzern sehr glatt und daher relativ rutschig, was die Haptik etwas verringert. Durch die kompakte Größe erscheint das Tablet aber keinesfalls klobig.

Internet

Das Gerät kommt mit den gängigen WLAN-Standards und lässt dabei ein schnelles AC-WLAN vermissen. Grundlegende Internet-Dienste bietet Dir das Tablet mit ordentlicher Geschwindigkeit. Nutzer erfreuen sich zudem über eine stabile WLAN-Verbindung.

Akku

Für ein Tablet dieser Preisklasse ist der Akku laut Testberichten und Nutzern im oberen Mittelfeld, ohne dabei echte Audauer zu zeigen. Bei ausgeglichener WLAN-Nutzung kommst Du rund zehn Stunden ohne Strom aus. Dabei musst Du eine lange Ladezeit von bis zu vier Stunden in Kauf nehmen.

Das Samsung Galaxy Tab 4 7.0 wurde zuletzt von Julian am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Galaxy Tab 4 7.0

Unsere Ein­schät­zung

img_user

Für wen eignet sich das Tablet?

Das Galaxy Tab 4 7.0 zählt zu den kleinen und leichten Geräten auf dem Tablet-Markt. Es passt mit seinem kompakten Format problemlos in die Jackentasche und liegt gut in einer Hand, etwa zum Lesen in Bus und Bahn auf dem Weg zur Arbeit. Interessant für mobile User ist darüber hinaus das optional verbaute LTE-Modul. Denn Selbiges stellt sicher, dass man auch ohne WLAN-Hotspot ins Internet kommt und Surfen nicht zur Geduldsprobe wird.

img_qualitaet

Wie sieht es mit der Qualität aus?

Texte sind auf dem 7 Zoll-Display etwas klein, laut Fachpresse aber knackig und gut lesbar. Im Freien überzeugt das Display dank guter Helligkeit ebenfalls – passend zum handlichen Format und mobilen Charakter des Tabs. Keine Bäume reist dafür die Technik aus. Der Platz für Daten ist mit 16 GByte überschaubar und nur Standard-Anwendungen laufen flüssig. Man kann zwar ohne Probleme Android bedienen, einfache Webseiten aufrufen oder seine sozialen Kontakte im Blick behalten, für anspruchsvollere Jobs nimmt sich das Tab aber Zeit, vor allem für Spiele.

img_preis-leistung

Wie verhalten sich Preis und Leistung?

Der Onlinehandel verlangt derzeit rund 130 EUR für das Tab. Mit Blick auf das überzeugende Display und die LTE-Ausstattung ein fairer Preis. Gleichwohl finden sich am Markt durchaus Alternativen, vor allem bei höheren Ansprüchen an die Technik. Das ohne LTE angebotene Sero 7 Pro von Hisense etwa ist schneller und leistungsfähiger, kostet aber rund 15 EUR weniger.

Galaxy Tab 4 7.0

Nur noch ein­fa­che Mit­tel­klasse

Die Galaxy-Tabs von Samsung waren einst echte Highend-Tablets, die ästhetisch wie auch leistungstechnisch Akzente setzten. Doch mittlerweile bedient die Baureihe nur noch das einfache Mittelklassesegment. Bewusst, denn mit den S-Tabs haben die Südkoreaner nun eine neue Premium-Baureihe im Angebot, die das Highend bedient. Das normale Galaxy Tab ohne „S“ jedoch soll die breite Masse mit dem engeren Portemonnaie begeistern. Aber selbst das gelingt nur noch mäßig, denn die Ausstattung ist doch schon reichlich generisch.

HD-Auflösung und sehr einfacher Chipsatz

Das Display bietet eine Auflösung in Höhe von 1.280 x 800 Pixeln und liefert damit für diese Bildschirmgröße (7 Zoll, wie der Tablet-Name schon andeutet) noch eine akzeptable Qualität, doch der Chipsatz ist schon sehr schlicht. Es handelt sich um den Mittelklasse-Chipsatz Snapdragon 400 von Qualcomm, dessen vier CPU-Kerne primär das Stromsparen im Blick haben und nur mit mageren 1,2 GHz takten. Dank 1,5 Gigabyte Arbeitsspeicher sollte die Bedienung des Tablets sehr flüssig wirken, gleichwohl bieten moderne Tablets zunehmend 2 bis 3 Gigabyte, für die Zukunft ist das Tab 4 also nur bedingt gerüstet.

Die Stärke ist die Konnektivität

Die restliche Ausstattung ist mit einer rückwärtigen 3-Megapixel-Kamera, einer 1,3-Megapixel-Frontkamera und USB 2.0 sowie nur 8 bis 16 Gigabyte Speicherplatz intern eher beschränkt. Angaben zur Akkugröße macht Samsung nicht. Eine Stärke des Galaxy Tab 4 7.0 ist aber wie eh und je die Konnektivität: Das Tablet kann nicht nur per WLAN mit dem mobilen Internet kommunizieren, sondern auch via HSPA und in einer zweiten Variante sogar via LTE. Ferner gibt es Bluetooth 4.0 und sogar ein integriertes GPS-Modul.

Hebt sich kaum noch von der Konkurrenz ab

Trotzdem: Das Samsung Galaxy Tab 4 7.0 ist vergleichsweise einfach ausgestattet und kann als solides Mittelklasse-Tablet angesehen werden. Es bietet mit Ausnahme von LTE eigentlich nichts, was es von anderen Tablets dieser Klasse abheben würde. Das macht es nicht zu einem schlechten Gerät, keineswegs. Doch die üblicherweise recht hohen Samsung-Preise könnten diesmal abschreckend wirken, wenn die Leistungsdaten keine Rechtfertigung mehr für den hohen Preis liefern. Und die LTE-Variante dürfte sicherlich wieder besonders teuer werden - konkrete Summen wollte Samsung aber noch nicht nennen...

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung Galaxy Tab 4 7.0

Display
Displaygröße 7"
Displayauflösung (px) 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
Pixeldichte des Displays 216 ppi
Speicher
Arbeitsspeicher 1,5 GB
Speicherkapazität 8 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Prozessorleistung 1,2 GHz
Prozessortyp Marvell PXA1088
Akku
Akkukapazität 4000 mAh
Kameras
Auflösung Hauptkamera 3,15 MP
Auflösung Frontkamera 1,3 MP
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 276 g
Breite 18,7 cm
Tiefe 1 cm
Höhe 10,8 cm
Verbindungen
Erhältlich mit LTE vorhanden
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11a
NFC fehlt
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung Galaxy Tab 4 7.0 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die besten Tablet-PCs

SFT-Magazin 3/2015 - So stellt auch der in der kleinsten Speichervariante des Galaxy Tab 4 nur acht Gigabyte messende Datenplatz kein Problem dar. Auch auf Mobilfunk müssen Sie beim Galaxy Tab 4 7.0 nicht zwangsläufig verzichten, da neben der WLAN-Variante eine Version mit LTE-Modul angeboten wird. Lediglich beim Display hat man als Käufer Einschränkungen in Kauf zu nehmen: So ist der Schirm zwar ausreichend hell und farbstark, spiegelt bei direkter Sonneneinstrahlung aber zu stark. …weiterlesen

Samsung Galaxy Tab 4 7.0 WiFi 8GB Weiß - Viel Tablet für wenig Geld

notebookinfo.de 8/2014 - Getestet wurde ein Tablet-PC. Das Testurteil lautete „gut“. Bewertungskriterien waren u.a. Software und Zubehör, Spiele - und Anwendungsleistung, Display, Akku und Energieverbrauch sowie Verarbeitung. …weiterlesen