Gut (2,5)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Dreh­mo­ment­schlüs­sel
Mehr Daten zum Produkt

Rose Drehmomentschlüssel 2-24 Nm im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (56 von 100 Punkten)

    Platz 5 von 7

    „... Anzeige bei mittlerem Wert zu niedrig, Skala schlecht lesbar. ... Teils abfallende Messwerte. Beim niedrigsten Messwert gute Ergebnisse. ... Einstellen okay. Aber kein Nonius und keine Arretierung! Generell klapprig, wenig solide. ...“

  • „befriedigend“ (56 von 100 Punkten)

    Platz 5 von 7

    „Wenig hochwertig wirkt der Rose-Schlüssel, bei einem Modell löste sich der Gummigriff. Es fehlen Nonius und Arretierung! Immerhin erreicht er im Labor akzeptable Werte. In Summe für den Preis okay.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Rose Drehmomentschlüssel 2-24 Nm

Datenblatt zu Rose Drehmomentschlüssel 2-24 Nm

Typ Drehmomentschlüssel

Weiterführende Informationen zum Thema Rose Bikes Drehmomentschlüssel 2-24 Nm können Sie direkt beim Hersteller unter rosebikes.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Pannenhelfer für unterwegs

CYCLE - Wegen der kurzen Länge der Werkzeuge erreicht man keinen guten Hebel. Die Hilfsspange fürs Kettennieten ist unzureichend befestigt. Plus: Neopren-Tasche mit Gürtellasche. Das Bike Tool vom Hersteller des Schweizer Messers ist ein kompaktes 92-Gramm-Werkzeug. …weiterlesen

Helfer auf freier Strecke

RADtouren - Für die Rohloff Speedhub wird ein Torxschlüssel T20 benötigt. Alles im Griff? Einige Multitools können in einer Tasche verstaut werden, die beim Biologic-Tool sogar als Griff über das Werkzeug gestreift werden kann, um den Hebel oder die Grifffläche zu vergrößern. Auch die Multitools, die auseinanderzuschieben sind, wie die SKS Toolbox und das Pro Minitool 22 haben einen recht guten Hebel. …weiterlesen

Flick mich!

velojournal - Findet und entfernt man sie nicht, so machen sie nach kurzer Fahrt ein neues Loch in den geflickten Schlauch und sorgen für neuen Ärger. Am einfachsten merkt man sich, wie der Schlauch im Rad positioniert war. 5 | Schlauch aufrauen Den Schlauch um das Loch herum mit dem Schleifpapier grosszügig aufrauen. Schleifstaub wegpusten und die Klebefläche möglichst sauber halten. 6| Gummilösung auftragen Um das Loch eine dünne Schicht Gummilösung auftragen. …weiterlesen