Rocky Mountain Pipeline 750 MSL - Shimano Deore XT (Modell 2017) 3 Tests

(MTB-Fully)
Pipeline 750 MSL - Shimano Deore XT (Modell 2017) Produktbild

Ø Sehr gut (1,3)

Tests (3)

Ø Teilnote 1,3

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Gewicht: 13,7 kg
Felgengröße: 27,5+
Mehr Daten zum Produkt

Rocky Mountain Pipeline 750 MSL - Shimano Deore XT (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

    • ALPIN

    • Ausgabe: 5/2017
    • Erschienen: 04/2017
    • Produkt: Platz 1 von 10
    • Seiten: 16

    „sehr gut“

    „Sportlich und trotzdem entspannt – ein zuverlässiger Begleiter für Touren, die auch in grobes Terrain führen. Das Fahrwerk bietet in Kombination mit den breiten Reifen bergauf viel Traktion und auf Downhill-Passagen hohe Sicherheitsreserven.“  Mehr Details

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 3/2017
    • Erschienen: 02/2017
    • Produkt: Platz 7 von 8
    • Seiten: 16

    „gut“ (195 von 250 Punkten)

    „Plus: Drehfreudiges Plus-Bike; Edler Carbon-Rahmen.
    Minus: Bergab etwas unsicher; Hinterbau nicht optimal.“  Mehr Details

    • World of MTB

    • Ausgabe: 10/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • 12 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Der Grip ist gigantisch, das Fahrverhalten fehlerverzeihend ... Selbst in der flachen Geometrieeinstellung sind steilere Uphills gut machbar und das Bike entpuppt sich als perfekter Allrounder.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rocky Mountain Pipeline 750 MSL - Shimano Deore XT (Modell 2017)

Ausstattung Vario-Sattelstütze
Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 13,7 kg
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Klingel fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze vorhanden
Laufräder
Felgengröße 27,5+ Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial
  • Aluminium
  • Carbon
Federung Fully

Weitere Tests & Produktwissen

Bikes für die Berge

ALPIN 5/2017 - Beide Kategorien gelten als die Wunderwaffen. Perfekt für alpine Touren: gut bergauf, gut bergab - aber wie vielseitig sind diese Bikes tatsächlich? Sind wirklich alle perfekte Alleskönner? Vielseitigkeit ist ein dehnbarer Begriff. Und den interpretieren Biker wie Hersteller durchaus unterschiedlich! Ganz bewusst haben wir deshalb zehn teils recht unterschiedliche Bikes getestet - zehn Räder, die Ihnen alle im Laufe einer Tour begegnen könnten. …weiterlesen

Fett!

MountainBIKE 3/2017 - Schon 2014 präsentierten sie auf dem Sea-Otter-Festival in den USA mit der damaligen Konzeptidee Sherpa ein 27,5-Plus-Bike. Anders als das für Touren und Bikepacking entwickelte Sherpa soll das neue Pipeline den Trail-Enthusiasten ansprechen. Dafür harren vorne 150 mm Hub der Hindernisse, hinten aber 130 mm - ungewöhnlich. Was ebenso für die Geome trie gilt: Bilden Bergamont und Mondraker die Langschiffe in diesem Test, so ist das Pipeline das Kurz-Torpedo. …weiterlesen